Von Eltern Geld annehmen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Von Eltern Geld annehmen?

  1. #11
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Ich verstehe das Problem nicht wirklich. Wenn du das nicht willst, dann lass es doch einfach bleiben.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    7
    Punkte: 43, Level: 2
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Ihr kennt meine Eltern nicht, die sind ziemlich hartnäckig. Aber ich habe mal den Vorschlag übernommen und ihnen gesagt dass ich ein Darlehen annehmen würde aber nicht das Geld geschenkt bekommen möcht. Sie sind einverstanden. Aber sie wollen keine Zinsen. Okay, ich sehe das jetzt als Kompromiss.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Sei doch einfach mal froh dass Du Dir den Weg zur Bank ersparen kannst. Aber behandele das Darlehen auch so als wäre es von dort, aber ich denke dass Du es machst auch wenn es von Deinen Eltern ist.

  4. #14
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Was will man denn mehr?

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Leider hat nicht jeder so gut betuchte Eltern. Aber es ist schön dass Du trotzdem eine, wie man merkt, vernünftige Erziehung genossen hast. Es gibt da ganz andere, die nehmen gerne und geben es aber gerne auch wieder (oft unüberlegt) aus. Du planst Deine Zukunft und zwar richtig und vor Allem selbständig!

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.11.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 53, Level: 3
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Es ist doch besser so als wenn Du später doch mal in einen finanziellen Engpass kommst. Dann Deine Eltern zu fragen wäre dann doch eher peinlich. Eine Bank ist stur, wenn da mal was nicht richtig läuft gibts Ärger. Bei Deinen Eltern wirst Du nicht so unter Druck gesetzt wenn mal was sein sollte. Aber es zeigt auch, dass sie an Dich und Dein Vorhaben glauben. Das ist in meinen Augen sehr viel Gutes

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Hey Leonie, nimm es mir nicht übel, aber für jemanden wie dich, die grade studieren will, ist die Sache Geld von den Eltern anzunehmen sicher etwas anderes als für jemanden, der seine Firma damit gründen will.
    Winter is coming.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.11.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 53, Level: 3
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Möglich dass es da einen Unterschied gibt, aber ich würde es annehmen

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Einem jeden das Seine!
    Winter is coming.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Von Eltern Geld annehmen?

    Wenn ich an der Stelle der Eltern wäre würde ich auch mein Kind unterstützen. Aaaber nicht so dass es einfach Geld gibt, was den Umgang damit ein bisschen leichtsinnig machen kann sondern mit gewissen Auflagen. Pünktliche Abträge, monatlich auch wenn ohne Zinsen und es gibt nur einen gewissen Betrag um den Grundstein zu legen. Er oder sie will selbständig werden und muss daher auch lernen selbständig zu handeln.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußstapfen der Eltern
    Von Appunti Partigiani im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 17:06
  2. Geld von den Eltern/Großeltern
    Von Lou27 im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 12:59
  3. Untermiete bei Eltern
    Von Buchti im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 07:52
  4. Druck durch Eltern
    Von Jal-23 im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 13:05
  5. Unterhaltspflicht für Eltern???
    Von Franklin im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 14:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •