freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Freier Mitarbeiter, ist ein unabhängiges Unternehmen und hat nichts mit Nebeneinkommen und Dergleichen zu tun.

    Jeder AN kann nebenher ein Gewerbe haben, wo er 1 Mio macht.

    Hier wird natürlich das FA und die SV nachfragen und wissen wollen, warum derjenige die "Mehrarbeit" nicht als AN macht.

    Aber auch mal die Beitragsbemessungsgrenzen der SV beachten.
    Die sind so bei ca. 5000 €.
    Ist er leitender Angestellter mit 60.000€ pa können seine SV-Beiträge eh nicht mehr steigen.

  2. #22
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    ....bleibe ich optimistisch, dass wir das hinbekommen.
    Wäre hier die Frage Darky, wessen bzgl. du optimistisch bleibst, inwiefern dein Freund was hinbekommen möchte. Sorry, hab mir deine Links nicht angeschaut, würde mir auch nichts neues an Infos bringen.

    Aber wie bill schon anführt. Dein Freund liegt über 5.950€/Mo an Gehalt, dann liegt er nicht nur über der Beitragsbemessungsgrenze der KK, sondern auch über der Bemessungsgrenze zur RV. Somit zahlt er nur noch für die Nebeneinnahmen als Selbstständiger, seine fälligen Steuern.

    Wenn dein Freund jedoch nur 16 Std im Monat nebenbei arbeiten will und nur 28€/Std, dann bietet sich doch eine gefügige Beschäftigung seines AG an. Dass wären immerhin steuerfrei 5400€ im Jahr. Klar das wären ca. 6€ weniger, als seine Festanstellung.
    Und was das arbeitrechtliche anbetrifft, da würde doch dein Freund mit seinem AG klarkommen oder würde er da was zusätz. einfordern wollen? Das machen, bei Knies, z.B. Scheinselbstständige.
    ,
    Sollte ich nun irgendetwas geschrieben haben, was gänzlich falsch ist, dann teile es mir mit und ich schreibe zur Strafe, keinen Beitrag mehr.

  3. #23
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Wäre hier die Frage Darky, wessen bzgl. du optimistisch bleibst, inwiefern dein Freund was hinbekommen möchte. Sorry, hab mir deine Links nicht angeschaut, würde mir auch nichts neues an Infos bringen.
    Gut, wenn du da schon den Durchblick hast.

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Aber wie bill schon anführt. Dein Freund liegt über 5.950€/Mo an Gehalt, dann liegt er nicht nur über der Beitragsbemessungsgrenze der KK, sondern auch über der Bemessungsgrenze zur RV. Somit zahlt er nur noch für die Nebeneinnahmen als Selbstständiger, seine fälligen Steuern.
    Ich habe nicht angegeben, dass er über der SV-Bemessungsgrenze liegt.

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Wenn dein Freund jedoch nur 16 Std im Monat nebenbei arbeiten will und nur 28€/Std, dann bietet sich doch eine gefügige Beschäftigung seines AG an. Dass wären immerhin steuerfrei 5400€ im Jahr. Klar das wären ca. 6€ weniger, als seine Festanstellung.
    Hhhmm.

    Okay, wir kümmern uns darum, das inhaltlich zu klären. Danke für die Antworten hier, für mich ist das Thema erst einmal erledigt.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #24
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Zitat von Darky ...Gut, wenn du da schon den Durchblick hast. ...
    Weiß ich nicht, möchte ich auch nicht beurteilen, zumindest nicht mehr an Information die es dazu gibt.

    Zitat von Darky...Ich habe nicht angegeben, dass er über der SV-Bemessungsgrenze liegt.
    Nicht nur das nicht, daher ja auch die Annahme von bill und noch ausführlicher von mir, wenn es so wäre.

    Zitat von Darky.....Hhhmm..
    Genau, das wäre auch eine Möglichkeit, die quantitätiven Werte, klar auch wieder nur veränderbare Annahme.

    Zitat von DarkyOkay, wir kümmern uns darum, das inhaltlich zu klären. ...
    Ja wünschen dir, zumindest ich , viel Erfolg. Tut mir aber leid, dass dir die Antworten nicht gefallen.

  5. #25
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Es ist alles in Ordnung, Prostan.

    Ich danke dir für die Antworten und wir werden uns informieren und alles weitere im Unternehmen besprechen.
    Aber ich halte euch auf dem Laufenden, wie es mit dieser Geschichte weitergeht, wenn ihr möchtet.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  6. #26
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    SChön dass du uns auf dem Laufenden hälst. Ich hoffe dass es so funktioniert wie ihr euch das erhofft.

  7. #27
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Es ist alles in Ordnung, Prostan.
    ... halte euch auf dem Laufenden, ..., wenn ihr möchtet.
    Das denke ich doch Darky, die 10.000€ gönne ich euch nach wie vor
    Und klar, die beste Lösung interessiert immer.

  8. #28
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    So, hier übrigens noch mal ein Update:

    Wir haben das Projekt angenommen und werden von der Firma in Form von versteuerten Sachgeschenken bezahlt. Uns ist nämlich unser Navigationsgerät kaputt gegangen und ich brauche ein neues Smartphone.

    Es gibt aber Belege dafür, so dass alles ordnungsgemäß angegeben, verbucht und versteuert wird.

    Eventuell gibt es auch ein nächstes Projekt, das wir annehmen können.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    destino (20.07.2014)

  10. #29
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: freie Mitarbeit für eigenen Arbeitgeber?

    Na wenn das so für euch gut ist, dann gratuliere ich zu den neuen Devices! Schön gemacht. :)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 17:38
  2. Freie Mitarbeit im Lebenslauf?
    Von Hessebub im Forum Bewerbung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 16:30
  3. Freie Mitarbeit - nur ein Auftraggeber gefunden
    Von ling ling im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 10:47
  4. Unzufrieden im Eigenen Heimatland Letzter Teil
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 17:28
  5. Unzufrieden im Eigenen Heimatland letzter Ausweg -Auswandern Teil 1
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 14:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •