Fehler bei Existenzgründung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Fehler bei Existenzgründung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Fehler bei Existenzgründung

    Hallo,

    ich habe seit Längerem schon vor, mich selbständig zu machen. Allerdings habe ich den Schritt noch nicht gewagt, weil ich doch ein bisschen Angst habe, dass ich vielleicht viel investiere und am Ende doch wenig Erfolg habe. Ich bekomme von allen Seiten Zustimmung und "ja mach das". Welche Fehler kann ich vermeiden, um nicht auf dem Bauch zu landen oder anders gefragt, was sind die größten Fehler, die man bei einer Existenzgründung machen kann?

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Ohne viel nachzudenken kann ich dir gleich zwei nennen:

    1. Den Businessplan nicht realistisch/pessimistisch sonder zu optimistisch gestalten.

    2. Sich aus der Bahn werfen lassen, wenn es mal nicht sooo toll läuft.

    Die beiden sind momentan die Sachen, die mir zu schaffen machen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    7
    Punkte: 73, Level: 3
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Stimmt man sollte sich nicht über- aber auch nicht unterschätzen. Wenn man sich nicht ganz sicher ist, wäre eine fachmännische Beratung wichtig.

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Allgemein gilt: Fachmännische Beratung ist wichtig.

    In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich viel getan, was die Vorschriften und Bürokratie angeht. Suche dir wenn möglich Hilfe aus verschiedenen Quellen. Es gibt Businessangels, Gründerstammtische, Gründerbanken, Gründungsberater und so weiter. Auch ein pfiffiger Steuerberater kann dir weiter helfen.
    Mache nicht den Fehler, alleine mit dem Kopf durch die Wand zu wollen. Die ist meist recht hart und alleine kommt man da nur schwer durch.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Ich würde sagen der größte Fehler bei der Existenzgründung ist nicht oder unzureichend zu planen. Es bringt absolut nichts, wenn man sich einfach mal so in eine Selbständigkeit stürzt. Man muss planen, kalkulieren usw. um zu sehen, ob für die geplante Firma überhaupt Bedarf besteht, was man tatsächlich anbietet und was nicht, wie man das ganze finanziell stemmt und regelt, wann sich die Firma rentieren kann usw. Das kostet Zeit und gerne auch Nerven, aber es ist wichtig.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Das wichtigste finde ich ist mit sich ehrlich zu sein. Mache nicht den Fehler und sag dir: Das wird schon klappen, oder dafür gibt es Bedarf. Mache dir keine Illusionen sondern verlasse dich auf gesunde, verwertbare Recherche. Es bringt nichs, sich selbst zu belügen und etwas anzubieten, das man nicht an den Mann bringen kann.
    Winter is coming.

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Harvey
    Registriert seit
    20.11.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    26
    Punkte: 598, Level: 12
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Ich würde auch meinen, dass der größte Feheler unzureichende Planung ist. Wie bereits erwähnt wurde, spielt der Business Plan eine große Rolle, da dieser wirklich auf realistischen Tatsachen basieren sollte. Dann ist natürlich auch die Finanzierung ein wichtiger Punkt, aber auch das Durchhaltevermögen. Man muss eben darauf vorbereitet sein, dass nicht immer alles glatt läuft und dabei sollte man dann einen kühlen Kopf bewahren und in der Lage sein, trotz Problemen, einen Lösungsweg zu finden.

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Das mit dem Durchhaltevermögen ist so richtig. Bei mir war es auch oft so, dass es mal Probleme gab, und man das aussitzen musste. Ist nicht immer leicht, aber ohne ordentliches Sitzfleisch geht da nichts.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Vielleicht noch den Punkt "sich für den Anfang nicht zu viel vornehmen". Das geht wohl in die Richtung, die auch Justin-time meinte, von wegen Businessplan zu optimistisch. Es bringt ja nichts, wenn man zur Motivation oder um eine Förderung zu bekommen den Businessplan schön oder auch nur im Kopf hat, dass die Firma sofort super laufen wird. Das wird in den seltensten Fällen so sein. Es braucht Zeit bis sowas anläuft und deshalb sollte man für die erste Zeit nicht zu viel erwarten, weder von sich noch von der Firma.

  10. #10
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fehler bei Existenzgründung

    Danke an destino für die Erläuterung, stimmt natürlich vollkommen, so ähnlich hatte ich es ja auch gemeint.

    Die ganzen Tipps hier gehen ja auch in die Richtung "realistisch bleiben" - damit tut man sich, wenn man es konsequent durchzieht, den größten Gefallen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die größten Fehler als Selbständiger
    Von Locke im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 07:59
  2. Welche Fehler als Vorgesetzter vermeiden?
    Von Eddy im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 14:45
  3. Fehler beim Businessplan
    Von dix85 im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 10:43
  4. Mitarbeiter hat Angst, Fehler zu machen
    Von R. Markus im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 11:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •