Private KiTa gründen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Private KiTa gründen

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private KiTa gründen

    Es ist nur die Frage, ob die Erzieher auch mitspielen, so lange zu arbeiten. Aber vielleicht sind es ja nur zwei, drei Kinder, die noch bis zum späten Abend beaufsichtigt werden müssen. Könnte sie da nicht als Tagesmutter "fungieren"? Also die Kinder mit nachhause nehmen und beaufsichtigen, bis sie dann abgeholt werden?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Private KiTa gründen

    Ich dachte eher daran mehrere Erzieher einzustellen und dann in zwei Schichten zu arbeiten, also morgens bis mittags und mittags bis abends. Aber da würde ich mich auch ein wenig nach der Nachfrage richten. Es bringt ja nichts eine Kita aufzumachen, wenn dann 2 Stunden lang noch kein Kind da ist. Vielleicht erstmal mit flexiblen Zeiten werben und dann schauen wie der Bedarf tatsächlich ist.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.08.2013
    Beiträge
    11
    Punkte: 579, Level: 12
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private KiTa gründen

    Ich könnte es ja wirklich so machen, dass ich die Kinder, wenn der Bedarf da sein sollte mit nachhause nehme. Das oder die Kinder könnten mit uns gemeinsam Abendbrot essen und ich kümmere mich noch um sie bis Feierabend ist. Erzieherinnen im Schichtdienst wäre auch eine gute Alternative, ich könnte ja mal bei der Arbeitsagentur nachfragen ob es ausgebildete Erzieherinnen gibt, die eine Arbeitsstelle suchen. Vielleicht auch Mütter, die nur in Teilzeit arbeiten können. Ich denke aber schon dass ich auch auf anderen Wegen fündig werde.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Private KiTa gründen

    Zitat Zitat von Mimi Beitrag anzeigen
    Ich könnte es ja wirklich so machen, dass ich die Kinder, wenn der Bedarf da sein sollte mit nachhause nehme.
    Also da würde ich mich erstmal erkundigen, ob das überhaupt so einfach geht und erlaubt ist, auch versicherungstechnisch etc. So einfach mit nach Hause nehmen stelle ich mir ehrlich gesagt nicht so einfach vor.

  5. #15
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Private KiTa gründen

    Das würde ich auch nicht empfehlen. Ehrlich gesagt wäre mir das versicherungstechnisch schon zu riskant, neben den Auflagen der Versicherung gibt es sicherlich auch viele Auflagen von Seiten des Gesetzgebers.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.08.2013
    Beiträge
    11
    Punkte: 579, Level: 12
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private KiTa gründen

    Aber eine Tagesmutter hat ja auch teilweise Kinder die erst am späten Abend abgeholt werden. Vielleicht sollte ich da mal nachfragen, wie es versicherungstechnisch aussieht? Dann würde ich eben die KiTa leiten und mitarbeiten, neben den Zeiten die Kinder vor und nach den Öffnungszeiten als Tagesmutter betreuen. Oder meint Ihr das wäre zuviel des Guten oder geht garnicht?

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Private KiTa gründen

    Es geht ja nicht um die Uhrzeit, sondern darum, dass es evtl. problematisch sein könnte, wenn du die Kids aus der Kita mit zu dir nach Hause nimmst. Das muss erst abgeklärt sein, ob das erlaubt ist, ob und wie die Kids dann noch versichert sind usw. Einfach so machen würde ich das nicht.

    Ob du dir die Doppelbelastung als Kita-Leiterin und Tagesmutter zutraust musst du selbst wissen. Ich stelle es mir ziemlich anstrengend vor.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private KiTa gründen

    Ich würde es komplett bei der KiTa belassen. Es gibt bestimmt ErzieherInnen, die gerne in Schicht arbeiten würden. Da wärst Du auf der sicheren Seite. Und wenn Du den ganzen Tag über in der Tagesstätte bist, musst Du Dir auch den Feierabend gönnen. Wie es auch destino geschrieben hat. Du würdest Dich mit der Zeit überbelasten.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.05.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Private KiTa gründen

    Hallo Mimi,
    mit großem Interesse habe ich Deinen Beitrag und die Antworten dazu gerade gelesen und wollte mich bei Dir erkundigen, was sich so getan hat. Denn ich bin selber in dieser "Anfangsphase", wo ich überlege eine private KITA zu gründen. Auch ich bin lange raus aus meinem Beruf (Arzthelferin, keine erzieherische Ausbildung), bin Mutter und möchte unbedingt etwas neues aufbauen !!! Ich würde mich für Dich sehr freuen, wenn alles bei Dir so geklappt hat wie Du es Dir gewünscht hast. Oder Du noch mitten drin steckst ???? Vielleicht kannst Du mir einige Tipps und Ratschläge geben ??? Ich wäre Dir sehr dankbar !!! Kann jede Hilfe brauchen.... Liebe Grüße

  10. #20
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 1.447, Level: 21
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 53
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private KiTa gründen

    Hallo Mimi, eine private Kita zu gründen ist in der heutigen Zeit sicherlich eine gute Idee. Aber ganz ohne Ausbildung..... Ich weiß aus meiner Praxis, dass gerade wenn mit Kindern gearbeitet wird, die Behörden (Gewerbeaufsichtsamt etc.) sehr genau überprüfen, welche Qualifikationen man nachweisen kann, wie die Räumlichkeiten sind usw. Da sind die Auflagen recht hoch. Auch wenn du deine Dienste als Tagesmutter anbieten möchtest, wäre es sicher hilfreich einen Tagesmutterschein zu machen. Das geht meist übers Jugendamt.
    Ohne fachliche Ausbildung wird man da sicher nicht glücklich und dann gibt es da noch den Punkt Haftung.
    Ohne Versicherung geht da nichts.
    Sich als Tagesmutter anzubieten ist da schon eher möglich, aber auch da wollen Eltern ganz gerne eine ausgebildete Person, das geht ja mit dem Tagesmutterpass.

    Ehrlich gesagt wäre mir das versicherungstechnisch schon zu riskant, neben den Auflagen der Versicherung gibt es sicherlich auch viele Auflagen von Seiten des Gesetzgebers.
    Davon kann man ausgehen.
    Geändert von pfirsich27 (04.05.2014 um 20:37 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. private Krankenversicherung als Selbständige
    Von Gaby im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 11:15
  2. Private Probleme des Vorgesetzten
    Von Muck im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 16:46
  3. Private Hochschule (Business)
    Von love you im Forum Studium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 10:27
  4. Private Rente?
    Von encounter im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 12:19
  5. private Handynutzung am Arbeitsplatz
    Von Micco im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 14:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •