Gründen mit über 50? - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: Gründen mit über 50?

  1. #31
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    3+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    An dieser Stelle will ich auch kurz etwas schreiben. Viele im Forum kennen mich als engagierten Selbständigen der gerne mit Rat und Tat zur Seite steht. Inzwischen bin ich schon über 60, habe mein ganzes Leben lang die eigene Firma aufgebaut, gepflegt, gehegt und durch schwierige Zeiten navigiert. Das zehrt an der Gesundheit. Vor kurzem hatte ich einen zum Glück sehr leichten Schlaganfall. Die langen Gespräche mit dem Arzt und anderen Patienten im Krankenhaus haben mir gezeigt, dass man es im Alter auch übertreiben kann. Man bleibt nicht ewig jung. Mit 50 bist du vielleicht noch fit für so ein Abenteuer. Ich würde inzwischen aber auch lieber von zu Hause aus arbeiten, wie Erdenmensch das ja will, anstatt jeden Tag in die Arbeit zu fahren. Momentan arbeite ich auch so gut wie nicht sondern verbringe viel Zeit mit meiner Familie. Die Altersvorsorge bei uns ist ja auch schon durchgeplant, und wahrscheinlich ist es jetzt bald so weit. Was ich eigentlich sagen will: Wenn du mit 50 gründen willst, überlege dir schon mal, wie es mit dem Unternehmen nach dir weiter gehen soll, nicht nur weil in dem Alter immer mal was passieren kann, sondern auch deswegen weil man in dem Alter langsam mal das Leben genießen sollte.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. die folgenden 3 Benutzerbedanken sich bei Physicus für den nützlichen Beitrag:

    Darky (09.09.2013), Erdenmensch (09.09.2013), sn00py603 (09.09.2013)

  3. #32
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    22
    Punkte: 141, Level: 5
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gründen mit über 50?

    Das Leben genießen, ja. Später. Für mich ist das ein Ziel, was ich mir unbedingt erfüllen will. Und da ich meine Familie mit einbeziehe und einbeziehen werde, kann ich ja irgendwann mal sagen: so, nun macht mal schön weiter. Dann denke ich mal an Reisen mit meiner Frau oder andere schöne Dinge mit ihr. Doch erstmal kann ich einfach noch keine Ruhe ertragen, ich fühle mich noch so fit

  4. #33
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gründen mit über 50?

    Wenn man sich fit fühlt dann soll man auch nicht zwangsweise in den Ruhestand gehen trotzdem (da muss ich Recht geben) darf man sein Alter nicht gänzlich ignorieren und sich vielleicht auch noch übernehmen. Man kennt es doch: erst Bäume aureißen und dann hat man's im Kreuz

  5. #34
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    Mensch Physicus, das tut mir sehr leid für dich. Gute Besserung!
    Darf ich trotzdem nochmal dein Wissen und deine Erfahrung bemühen: Würdest du sagen, dass ein gehobenes Alter einem auch helfen kann, da man ja schon Erfahrungen im Leben gesammelt hat und weiß, worauf man sich einlässt?

  6. #35
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    Ich glaube ja. Mit 50 hat man schon so einige Hürden hinter sich, und auch Fehler aus denen man gelernt hat. Wie man so schön sagt Was wer mit und ab 50 noch schaffen will oder weiß, im Leben genug geschafft zu haben, wird auch die Lebens-Erfahrung nutzen. Es ist genug oder ich will und es geht noch was. Ja, und es kommt auch auf die Gesundheit an, das kann man nie voraussagen ob sie noch in 10 Jahren stabil ist. Ich wünsche Dir auch gute Besserung, Physicus.

  7. #36
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gründen mit über 50?

    Ein wundervoller Beitrag von dir, Physicus. Obwohl ich noch jung bin, Daumen hoch von mir dafür.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  8. #37
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    Freut mich, dass du es so siehst, Darky. Es geht mir inzwischen auch körperlich eindeutig besser, ich denke ich habe es diesen Sommer etwas übertrieben und auf zu vielen Hochzeiten getanzt.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #38
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    Ich glaube, so langsam sollte ich auch mal darüber nachdenken, etwas ruhiger zu treten..., bloß wie?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #39
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gründen mit über 50?

    Wie Recht Du hast. Wie heißt der schöne Satz: man ist so alt wie man sich fühlt? Dann bin ich manchmal doch schon über 80 :( manchmal. Aber es ist schon richtig, man soll auch an die bevorstehenden Jahre denken. Auch wenn es einem momentan gut geht, gibt es keine Garantie dass es in 5 oder 10 Jahren immer noch so ist. Im Moment heißt es aber noch, kämpfen, durchbeißen und auf die spätere Altersruhe freuen

  11. #40
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründen mit über 50?

    Naja, nicht nur Gründer, aber auch diese, brauchen einen Ausgleich.


    Wenn du jetzt 5 Tage die Woche arbeitest, und dann Samstag früh wie ein Berserker durch den Supermarkt hetzt nur um dann ab Mittag ehrenamtlich bis Sonntag abend durchzuackern, dann machst du dich auch kaputt, obwohl du dich ja für was schönes einsetzt und du auch einen "Ausgleich" hast. Dieser Ausgleich sollte aber ein echter Ausgleich sein, und nicht einfach nur "etwas anderes als die Arbeit". Ich gehe jetzt Sonntags wieder in die Messe, komme zur Ruhe, brunche dann, spätes Mittagessen mit meiner Frau, nachmittags ein Spaziergang, dann Zeitung und Schläfchen, Abendessen mit der ganzen Familie, ich helfe Kochen... Vor 1, 2 Jahren hätte ich gesagt "du spinnst wohl, Sonntag abend heißt die Woche im Betrieb vorbereiten". Vorbei! Macht ja keinen Sinn sich so kaputt zu machen.

    Das gleiche auch für Gründer.
    Überlegt mal, ein Unternehmen sollte euch ernähren und weiter bringen, nicht unbedingt umgekehrt. Versteht mich nicht falsch, man muss schon viel reinstecken, auch wenn man Ü50 ist. Aber wenn einen das Geschäft kaputt macht, hat es den Zweck verfehlt.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SB aus persönlichen Gründen wechseln?
    Von Emmi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 11:29
  2. Firma im Ausland gründen
    Von Azzo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 18:39
  3. Ein zweites mal gründen
    Von Dipl im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 11:17
  4. 1 Euro Shop gründen
    Von Sparer im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 10:47
  5. Umzug aus gesundheitlichen Gründen
    Von Starksinn im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 19:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •