Ausgaben abschreiben
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ausgaben abschreiben

  1. #1
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 116, Level: 5
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte

    Ausgaben abschreiben

    Auch ich habe mich entschlossen, mich selbstständig zu machen. Gleich vorneweg: Die ganzen Sprüche mit schlechter Zeitpunkt, unsichere Wirtschaftslage, zu hohe Nebenkosten usw. habe ich alle schon gehört bzw. gelesen (in anderen Foren), das können wir uns also gleich sparen.

    Da ich ja Neuling in all den Sachen bin, kenne ich mich noch nicht so aus und muss mich erstmal schlau machen, deswegen: Wie funktioniert das mit dem Abschreiben? Kann ich da alles, was kostenmäßig mit der Firma zu tun hat, auf eine Liste setzen? Was muss ich beachten? Gibt es Fristen?

    Wäre dankbar für (konstruktive) Hilfe!

  2. #2
    Status: Arbeitgeber Array
    1+

    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    24
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausgaben abschreiben

    Ja, nach Neuland sieht mir das für dich in der Tat aus... mal ehrlich: Du kannst doch kein Geschäft eröffnen, ohne dir über sowas Gedanken gemacht zu haben. Ich habe mich ein ganzes Jahr hingesetzt und alles minutiös durchgeplant, mit Fachleuten geredet, einen Finanzierungsplan aufgestellt usw. Anders kommt man als Selbsständiger auch zu nichts.

    Aber weil ich ein hilfsbereiter Mensch bin, habe ich da sogar was für dich: http://www.finanztip.de/recht/steuerrecht/stsp0089.htm - lies dir das erstmal in Ruhe durch und dann reden wir weiter. Und noch ein Tip: Such dir ganz schnell einen Steuerberater, sonst gehst du baden. Saubere Finanzen und ordentliche Kalkulation sind das A und O für eine erfolgreiche Firma!

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Der Uwe für diesen nützlichen Beitrag:

    Nihilist (04.05.2011)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    16
    Punkte: 102, Level: 5
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Hyperaktiv! 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausgaben abschreiben

    Das kann ich absolut unterschreiben, was Uwe sagt. Du solltest mal ein paar Euro ausgeben und einen Fachmann konsultieren, das spart dir auf jeden Fall Zeit und Nerven. Informier dich vorher, dass du nicht ganz blank hinkommst und lass die Fragen klären, die du noch hast. Das macht sowieso immer Sinn gerade in der Anfangszeit.

  5. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von denim_demon
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    OBERPFALZ
    Beiträge
    86
    Punkte: 737, Level: 14
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 63
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Ausgaben abschreiben

    Man kann schon relativ viele Sachen abschreiben lassen, sogar wenn man mit jemandem Geschäftsessen geht. Ich weiß das von meinem Vater, weil der auch selbständig ist und wenn der mit meiner Mutter ab und zu essen geht fragt sie ihn "Mit wem bist denn heute Essen??" (sie macht die ganzen Finanzen für ihn lol). Ich hab mal etwas im Internet geschaut und das ganze steuerliche ist schon ziemliches Fachchinesisch... Wenn du da echt keinen Plan hast, dann ist das schon ein SEHR schlechter Anfang für dein Unternehmen. Schau, dass du irgendwelche Kurse machst (ich glaub bei der IHK kann man das), oder kauf dir Bücher darüber. Wenn das alles zu knapp ist, dann schau, dass du schnell zu einem Berater kommst, der das regelt!

  6. #5
    Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von Nihilist
    1+

    Registriert seit
    21.04.2011
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    110
    Punkte: 3.083, Level: 34
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 117
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    75
    Dankeschöns erhalten
    55
    Errungenschaften:
    Meister Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ausgaben abschreiben

    Hallo Neuland, für Existenzgründer gibt es online einen Riesenhaufen brauchbarer Informationen.
    Ziemlich gelungen finde ich besonders die Seite http://www.existenzgruender.de vom Bundeswirtschaftsministerum.
    Da findet man zum Beispiel auch Adressen für kostenlose Gründerberatungen.
    Ausserdem gibt es dort Links mit haufenweise amtlichen Infos zum Thema Steuern für Existenzgründer. Einfach mal downloaden und durchlesen. Du wirst sehen, das ist ein komplexes Feld, auf dem Du ohne externe Beratung und Hilfe kaum weiterkommen wirst.
    Trotzdem viel Glück für Dein Vorhaben!
    "Glücklich ist, wer nicht weiß, wie Gesetze und Würste gemacht werden." Chinesisches Sprichwort
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber der Jobbörse Gigajob) wieder.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nihilist für diesen nützlichen Beitrag:

    Kalliope (10.05.2011)

  8. #6
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 116, Level: 5
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausgaben abschreiben

    Hm. Da hätte ich aber auch selbst drauf kommen können, ma GOOGLE einzuschalten... Da ist amnn da so im Stress mit der ganzen Organisation, dass man die einfach Sachen echt vergisst. ALso ich hatte da auf privater Basis so einen "Existenzgründungshelfer" an der Hand, aber ich werd mir die Adressen da auf jeden Fall nochmal ansehen, vielleicht steht da ja noch was Interessantes dabei... Danke schonmal für eure Hilfe!

  9. #7
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    24
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausgaben abschreiben

    Der scheint mir dann aber nicht unbedingt viel auf dem Kasten zu haben, dein "Helfer"... Und prinzipiell hätte WIKI auch schon geholfen, wenn es ums Abschreiben geht, schau mal hier: Absetzung für Abnutzung

    In jedem Fall würde ich mir zusätzlich zu einem ordentlichen Steuerberater noch eine professionelle Existenzgründungsberatung gönnen - die Links vom Nihilistzen schauen ganz gut aus, das ist einen versuch wert. Und nächstes Mal vielleicht auch mal selber ein wenig Vorarbeit leisten und nicht immer andere arbeiten lassen. Wie wär das?

  10. #8
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 116, Level: 5
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ausgaben abschreiben

    Ja okay, da werd ich mir das alles nochmal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen und mir ein paar Sachen durchlesen. Jedenfalls danke für die netten Antworten und die Hilfe! Dann weiß ich ja jetzt, wen ich mal fragen kann, wenn ich mal nicht weiterkomme!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •