Mietshop statt eigene Website?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Mietshop statt eigene Website?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 18, Level: 1
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Mietshop statt eigene Website?

    Hallo,

    ich will in Kürze einen Online-Shop ins Internet bringen. Allerdings habe ich keinerlei Ahnung von Programmierung und so. Also selbst so was aufbauen, das haut nicht hin. Ich habe mich auch schon mal schlau gemacht, was sowas kosten würde wenn man es erstellen lassen würde. Die Preise sind aber ganz schön heftig.

    Vorhin habe ich mit einem Bekannten darüber gesprochen und er hat mir ein "Mietshop" empfohlen, das wäre praktisch und zudem preiswert. Es soll sogar welche geben, die nicht mehr als 20 Euro im Monat kosten. Wäre das wirklich eine gute Alternative oder was haltet Ihr davon? Kennt Ihr gute und preiswerte Anbieter? Und, würde ich damit zurecht kommen?

    Freue mich, von Euch zu lesen.

    Viele Grüße,

    Sascha

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Sushi
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 822, Level: 15
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Ich finde das mit einem Mietshop okay. Es gibt auch welche die man erst mal testen kann. Leider weiß ich aber nicht, wer das anbietet. Aber vielleicht kennt sich hier jemand besser aus als ich

  3. #3
    Status: Beamter Array Avatar von Seven
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    156
    Punkte: 1.480, Level: 21
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    wieso mieten?
    Da wird einmalig eine Lizenz gekauft...

    Professional+ xt:Commerce 4 Shopsoftware testen
    mfg Seven

  4. #4
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Es kommt drauf an wie lange du das Backend des Shops für die gleiche Sache benutzt. Ist es nicht so, und bitte korrigiere mich falsch ich falsch liege, seven, dass man die Lizenz für eine Firma kauft. Wenn die pleite geht/man eine andere Firma startet, dann muss man eine neue Lizenz kaufen. Oder liege ich da komplett falsch?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Was genau ist denn ein Mietshop? Man bekommt einen vorgefertigten Shop und zahlt jeden Monat dafür oder wie funktioniert das? Habe ich noch nie gehört bisher.

  6. #6
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Base das sind Firmen, z.B. auch Telefonanbieter, die nicht nur Telefon u. Internet anbieten, sondern auch Webhosting und fertige Shop Systeme. Meistens zahlt man monatlich.

    @ Sascha, es gibt auch weit unter 20 Euro monatl. Mietshops. Die Idee finde ich gut, da diese Mietshops eigentlich alles bieten, was man für ein Online shop braucht. Und du hast nur die Arbeit, deine Waren dort einzupflegen.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  7. #7
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Ich weiß nicht ob man hier Namen nennen darf? ..... ich habe so einen Anbieter, wie Caro beschrieben hat. Dort habe ich auch meine Webseite gehostet. Die bieten auch diese Online-shop´s an.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Zitat Zitat von Caro Beitrag anzeigen
    Base das sind Firmen, z.B. auch Telefonanbieter, die nicht nur Telefon u. Internet anbieten, sondern auch Webhosting und fertige Shop Systeme. Meistens zahlt man monatlich.
    Danke für die Info. Das heißt man kauft bzw. mietet eine fertige Website, oder? Aber verwalten und pflegen, zum Beispiel neue Artikel usw. einstellen, das macht man dann selbst? Kann man denn dann die seite so gestalten wie man sie haben möchte oder muss man das so nehmen wie es da vorgegeben ist? Und wäre es nicht dauerhaft günstiger, wenn man einmal eine Seite "kauft" oder machen lässt und die einmalig bezahlt statt sie jeden Monat mieten zu müssen?

    Sorry für die vielen Fragen, aber ich habe das mit dem Mietshops wirklich so noch nie gehört.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    1+

    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Diese Seiten sind so gestaltet, dass man das ganz einfach selbst bedienen kann, ein Baukastensystem mit diversen Auswahlmöglichkeiten. Das Aktualisieren geht dann über eine sogenannte Maske. Ein Leitfaden ist immer dabei und sehr hilfreich.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Northern Lights für diesen nützlichen Beitrag:

    bAse (19.11.2012)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    1+

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mietshop statt eigene Website?

    Ich weiß jetzt nicht ob die Frage an Caro ging, aber ich antworte einfach mal.

    Das gibt verschiedene Systeme. Vorgefertigte, wie Nothern Light schreibt. Manche kann man nicht verändern, andere wiederum kann man nur farblich verändern und es gibt Systeme, die man komplett seiner eigenen Webseite (Style) anpassen kann.
    Mieten ist schon recht günstig und sicher. Man kann klein anfangen und wenn man sieht das der Laden läuft, kann man immer noch auf angere Systeme umsteigen.
    So ein System kaufen kann sehr teuer sein. Es gibt aber auch kostenlose shop Software, nur die muss man installieren können. Das ist nicht so einfach, wenn man sich nicht wirklich auskennt.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Anna für diesen nützlichen Beitrag:

    bAse (19.11.2012)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Website der Jahreszeit anpassen
    Von Wip im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 15:48
  2. Gemeinsam statt einsam-Zusammenleben im Alter
    Von wuppertalerin im Forum Plauderecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 15:51
  3. Eigene Bar eröffnen
    Von Wolle im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 19:45
  4. Website absetzbar?
    Von Ina im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 20:11
  5. Firmenwagen und -handy statt Bezahlung um Bafög zu sichern?
    Von Captain Picard im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 18:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •