Marktforschung um Nachfrage rauszufinden
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Guten Tag
    Stellen wir uns mal vor ich hätte Produkt/Dienstleistung XY und ich würde gerne ermitteln, wie groß dafür der Bedarf wäre, wie stellt man das an? Grade im Internetzeitalter?

    Für ein Marktforschungsunternehmen fehlen die Mittel, aber ich habe gedacht mit Sozialen Netzwerken, Umfragen, etc. kann man das ermitteln. Gibt ja auch AdWords und Konsorten, kommt man damit zu Ergebnissen?

    Kann man sich irgendwo die meistgesuchtestens Suchwörter bei den großen Suchmaschinen (Yahoo, Bing, und natürlich Google) anzeigen lassen?
    Vielleicht ist meine Geschäftsidee schon irgendwie vertreten, wobei ich das nicht glaube, ist zu neuartgig.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Zitat Zitat von H. T. Beitrag anzeigen
    Kann man sich irgendwo die meistgesuchtestens Suchwörter bei den großen Suchmaschinen (Yahoo, Bing, und natürlich Google) anzeigen lassen?
    Vielleicht ist meine Geschäftsidee schon irgendwie vertreten, wobei ich das nicht glaube, ist zu neuartgig.
    Also ich weiß, dass Google die meistgesuchten Wörter regelmäßig (ich glaube einmal jährlich) veröffentlich. Aber ob man die jetzt auch irgendwo einsehen kann, das weiß ich leider nicht.

  3. #3
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Hallo H T und willkommen im Forum.

    Ehrlich geasgt denke ich, dass dieses Thema zu umfangreich ist, um es selbst zu bearbeiten. Es gibt spezielle Marktforschungs und Marktanalyse-Firmen. Viele sind auch kleine Upstarts wie du vielleicht einer bist, und sicher bereit für vernünftige Preise gute Angebote abzuliefern. Mit einfachen Googlesuchen oder solchen Sachen ist dir nur wenig gedient, das wird kaum helfen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Ich halte das auch für schwer durchführbar. Natürlich könntest du selbst Umfragen starten, aber dabei musst du auch darauf achten, dass die Ergebnisse aussagekräftig sind. Das heißt du brauchst als erstes die richtigen Fragen (mit denen du das gewünschte Ergebnis auch bekommen kannst), dann brauchst du eine gewisse Menge an Antworten/Antwortern, damit das ganze auch aussagekräftig ist. Die Leute müssen aus der richtigen Zielgruppe sein usw. Das ist alleine (und ohne Kenntnisse) recht schwer durchzuführen denke ich.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Oh Mann, danke euch für die Antworten, auch wenn es grade nicht so sehr Mut macht. Also die richtigen fragen hätte ich schon. Was ich nicht ganz weiß, ist, auf welchen Plattformen man fragen kann. Wenn man eine Facebook Umfrage machht oder auf Foren geht, dann erwischt man halt das Internetklientel. Sicher, das ist ein gewisser Prozentsatz der Kundschaft, kann aber ja nicht alles sein...

    Kommt man um Marktforschung also nicht drum rum?
    Könnte man vielleicht selber ein Paket machen mit Wurfsendungen, Internetumfragen in Foren, Facebook und Twitter, und solchen Umfragen die man online selber machen kann?
    Wäre das representativ?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    1
    Punkte: 73, Level: 3
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Hallo H.T.
    ich habe mal für ein bekanntes Marktforschungsinstitut gearbeitet.
    Meine Aufgabe war es aus einem Pool von Rufnummern, die mir zugewiesen wurden, Menschen jegelichen Alters (ab 18) anzurufen und eine Meinugsumfrage durchzuführen.
    Die jeweiligen Ergebnisse der verschiedenen Antworten musste ich in ein Computerprogramm einpflegen. Nach Abschluss wurde die Maske geschlossen und der nächste Kanditat wurde angerufen.
    Je nachdem lief eine Aktion nur einige Wochen, manche länger als ein halbes Jahr. Die Auswertungen habe ich nie zu Gesicht bekommen.
    Wenn dir ein Marktforschungsinstitut zu teuer ist, dann erstelle doch einfach eine ansprechende Webseite und füge ein kostenloses Umfragetool an.
    Ich denke wenn du das richtig aufziehst, kannst du damit auch etwas erreichen. Und Werbung dafür würde ich bei FB etc machen.

    Ob das representativ ist, kann ich nicht sagen. Aber es kommt sicherlich auch darauf an, welche Zielgruppe du ansprichst.

    Finde heraus, wieviele Menschen insgesamt unter der Zielgruppe xy anzutreffen sind, dann rechne einfach hoch.

  7. #7
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Na gut, wenn dir das wirklich vom Umfang her reicht... Mehr als ein Paar Hundert Stimmen auswerten wirst du damit aber wohl kaum können, schätze ich. Außer du hast Tausende von Facebookbekanntschaften von denen du weißt, dass sie wirklich alle mitmache und am besten deren Freunde auch. Das hat wohl kaum einer von uns.

    Wie sieht denn deine Zielgruppe aus? Vielleicht kannst du sie ja durch das Internet schon einmal gut erreichen?

    Mit Postwurffsendungen... Kommt halt drauf an, dann muss das ganze als Werbung "getarnt" sein, weil du nicht einfach jedem, einen richtigen Brief oder so zu kommen lassen kannst (denke ich mal).
    Das ganze Unterfangen scheint mehr Umstände zu machen als es dir dann letztenendes bringen wird.

  8. #8
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Mit Postwurffsendungen... Kommt halt drauf an, dann muss das ganze als Werbung "getarnt" sein, weil du nicht einfach jedem, einen richtigen Brief oder so zu kommen lassen kannst (denke ich mal).
    Das halte ich für weniger effizient, denn 1. zu teuer und 2. werden Postwurfsendungen oft als Reklame angesehen und gleich ungelesen in den Müll geworfen.

    Ich denke es kommt auch darauf an, in welchem Zeitraum man diese Information benötigt.

    @ H.T. hast du denn schon mal bei einem Marktforschungsinstitut angefragt, wie hoch die Kosten wären?

    Caro
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Mir ist da noch was eingefallen. Ob das wirklich geht, hängt davon ab um welche Idee es sich genau handelt, aber wäre es vielleicht möglich daraus eine Art wissenschaftliche Arbeit für einen Studenten zu machen? Viele Studenten machen ja für ihre Abschlussarbeiten bestimmte Forschungen usw. Ich könnte mir schon vorstellen, dass wenn das zu einem Studienfach passt, man das evtl. als Abschlussarbeit vergeben könnte. Dann müsstest du vielleicht dem Studenten ein bisschen was dafür zahlen, das ist aber denke ich mal billiger als ein Institut zu beauftragen.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Marktforschung um Nachfrage rauszufinden

    Hast Du nur eine neuartige Geschäftsidee oder etwas, worauf Du ein Patent anmelden könntest? Also, etwas auf den Markt bringst, was es noch nicht gibt? Als Laie würde ich wirklich erstmal in Suchmaschinen gucken. Eben mit den Schlagwörtern, die zutreffen, auch Umschreibungen. Die Idee von bAse finde ich auch gut, wobei ich nicht wüsste, wo ich da anfragen könnte. Bei uns in der Gegend wäre es schwierig, aber es gibt ja auch das Internet..., fragen kostet ja erstmal nichts ;)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •