Beratung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Beratung

  1. #1
    Status: Verkaufsleiter Array
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 228, Level: 7
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    Beratung

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mich selbstständig zu machen.

    Ich habe Erfahrung in der Neukundengewinnung im Business to Business Bereich.

    Meint ihr, so etwas ist am Markt gefragt?

    Freue mich auf Euer Feedback!

    Liebe Grüße
    Paul Maas



    Möchte meine Vorstellung präzisieren:

    Es geht darum, in Form von Einzel- oder Gruppen Seminaren, Wissen für die Neukundengewinnung weiterzugeben.
    Geändert von Frankenfreund84 (12.06.2012 um 15:46 Uhr)

  2. #2
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    1+

    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbstständig machen Akquise-Agentur

    Hallo paulmaas! Herzlich willkommen hier im Forum! Ich war so frei, die beiden Einträge für dich zusammen zu führen!

    Normalerweise kannst du das machen, in dem du dich einloggst, auf den Beitrag schaust und dann unten auf "bearbeiten" klickst.

    Viel Spaß hier im Forum!
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Frankenfreund84 für diesen nützlichen Beitrag:

    paulmaas (12.06.2012)

  4. #3
    Status: Verkaufsleiter Array
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 228, Level: 7
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Selbstständig machen Akquise-Agentur

    Danke!
    Wie kann ich den Titel ändern?

    Viele Grüße
    Paul

  5. #4
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    1+

    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbstständig machen Akquise-Agentur

    Hi Paul!
    Eigentlich mit dem gleichen Button "bearbeiten". Wenn es nicht geht, dann schreib mir einfach und ich werde dir den Titel ändern.
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Frankenfreund84 für diesen nützlichen Beitrag:

    paulmaas (12.06.2012)

  7. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbstständig machen Akquise-Agentur

    Hallo Paul
    Meinst du, du willst eine Kundenakquise-Agentur aufmachen? Also willst du Unternehmen "versprechen", dass sie neue Kunden kriegen, oder ihre Angestellten schulen?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #6
    Status: Verkaufsleiter Array
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 228, Level: 7
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Beratung

    Hallo Physicus,

    vielen Dank für deine sehr interessant Fragen!

    Unternehmen haben haben ja Interesse neue Kunden zu gewinnen oder das Potential im bestehende Kundenstamm auszuschöpfen.
    Das möchte ich gerne mit meinem Know-How unterstützen.
    Ich hoffe, die erste Frage ist beantwortet.

    Zu deiner zweiten Frage:
    Beides hängt zusammen:
    Zuerst erhalten die Mitarbeiter eine Schulung. Zum Beispiel wie man proaktiv am Telefon neue Kunden gewinnt.
    Mit dem in der Schulung gewonnen Wissen sollen sie in der Lage sein, dem Unternehmen neue Kunden zu gewinnen.
    Viele möchten das ja, wissen aber nicht, wie sie vorgehen sollen.
    Das möchte ich ihnen gerne vermitteln.

    Wie klingt das für Sie?

    Für Ideen bin ich dankbar!


    Viele Grüße
    Paul Maas

  9. #7
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beratung

    Könnte man als Selbständiger oder bald Selbständiger auch bei dir einen Kurs belegen? Wäre das dann wie normale Abendschule, Jobbegleitend? Oder würdest du in Hotels oder ähnlichen Einrichtungen einen Saal mieten und einen Wochenendkurs machen?

    Auch ohne die speziellen Fragen: Finde die Idee nicht mal schlecht, du müsstest aber nachweisen können, dass du wirklich was beizubringen hast, und nicht nur Lehrgebühren kassierst und dann lediglich einen Benimmkurs für Telefonangestellte bietest (könnten manche aber auch braucehn )

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    paulmaas (12.06.2012)

  11. #8
    Status: Verkaufsleiter Array
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 228, Level: 7
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Beratung

    Hallo Justin-time,

    danke für deine Fragen.

    Den Kurs möchte ich gerne für jeden offen halten. Das bedeutet, dass Du selbstverständlich auch eingeladen bist.
    Bei der Gewinnung von neuen Kunden gibt es verschiedene Bereiche, die es lernen gilt.
    Es bieten sich verscheidene Modelle an.
    Beispielsweise ein intensives Seminar am Wochenende. Die Alternative für alle, die sich das sukzessive aneignen wollen, ist jobbegleitendes Abendseminar verteilt über mehrere Wochen. Das hat dann auch den gleichen Stundenumfang wie das Wochenendseminar.

    Der letzte Punkt ist der wichtigste:
    Die Praxis ist viel spannender als die Theorie, deshalb erbringe ich den Nachweis, indem ich selbst vortelefoniere.
    Was meinst Du dazu?

  12. #9
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    775
    Punkte: 6.790, Level: 54
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Beratung

    Mitarbeiter für die telefonische Aquise zu schulen finde ich tatsächlich eine gute Sache. Es gibt ja auch Callcenter-Mitarbeiter, die von zuhause aus tätig sind. Wenn da Unsicherheiten auftreten kann es passieren, dass sie nicht mehr weiter arbeiten wollen oder können. Wenn sie aber richtig geschult sind, was auch dem sprachliche Umgang betrifft, also Freundlichkeit und doch Bestimmtheit, dann fühlen sie sich in dem Beruf gleich wohler. Die Idee ist gut und das könnte Erfolg bringen.
    Das Gesicht eines Menschen erkennt man bei Licht, seinen Charakter im Dunkeln.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.

  13. #10
    Status: Verkaufsleiter Array
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 228, Level: 7
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Beratung

    Halo Melike,

    freut mich, dass dir die Idee gefällt.
    Ich möchte durch eine systematische Vorgehensweise die Motivation erhöhen.
    Außerdem ist der Umgang mit Ablehnung auch wichtig, damit man auch weitermacht, wenns nicht so super läuft.

    Mal ehrlich, ich bin ja nicht einzige, der das anbieten möchte.

    Die Frage, die ich mir stelle ist:
    Wie kann ich mich von den anderen Anbietern abheben?
    Ich dachte da an den Preis?
    Wieviel ist jemand bereit zu bezahlen, um zu lernen, neue Kunden zu gewinnen und mehr Produkte zu verkaufen.
    Andere bieten das teilweise für mehrere 1000 Euro an.

    Ich dachte an viel weniger! Aber wieviel ist da realistisch?

    Liebe Grüße
    Paul

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstständig machen oder Jobangebot annehmen?
    Von Soft im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 10:10
  2. Was ist besser: selbstständig oder angestellt?
    Von Nihilist im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 12:16
  3. Honorarkräfte zwingend selbstständig?
    Von Miriam im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 22:46
  4. arbeitslos – jetzt selbstständig machen???
    Von Bibi - nicht Blocksberg im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:30
  5. Ausbildung und Selbstständig
    Von El_Barto im Forum Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •