Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 43, Level: 2
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Letzte Woche hab ich es endlich gewagt und hab mein Kleinunternehmen angemeldet. In der Aufregung ist mir erst, als ich schon daheim war aufgefallen, dass ich nach allem möglichen befragt wurde, nur nicht anch dem Firmennamen. Haben die das vergessen oder muss man den erst später angeben oder was ist da gelaufen?

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Soweit ich weiß, braucht man in Deutschland gar keine Firmennamen. Deswegen hast du wohl keinen angeben müssen. Gratuliere im Übrigen, ich hoffe, ich kann auch bald diesen Schritt wagen. :)

  3. #3
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Bei einem Kleinunternehmen ist der Firmenname uninteressant, da du sowieso persönlich haftbar bist. Wenn du dich beim Finanzamt anmeldest kannst du ihn mit angeben
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Physicus (11.02.2012)

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Ja genau. Der Firmenname bei einem Kleinunternehmen ist eigentlich nur "schmückendes Beiwerk".

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 43, Level: 2
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Gratuliere im Übrigen, ich hoffe, ich kann auch bald diesen Schritt wagen. :)
    Danke! DIr dann auch viel Glück dabei!

    Wenn du dich beim Finanzamt anmeldest kannst du ihn mit angeben
    Super, das amche ich.

  7. #6
    tan
    tan ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 75, Level: 3
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Aber bei einer "richtigen" Selbständigkeit muss man doch auch den Namen angeben. Wo liegt denn da der Unterschied?

  8. #7
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Zitat Zitat von tan Beitrag anzeigen
    Aber bei einer "richtigen" Selbständigkeit muss man doch auch den Namen angeben. Wo liegt denn da der Unterschied?
    Solange man persönlich haftbar ist also als Klein-oder Einzelunternehmer spielt der Firmenname keine Rolle.
    Wenn man eine Firma hat die im Handelsregister eingetragen werden muss, braucht man auch einen Firmennamen.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  9. #8
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Aber bei einer "richtigen" Selbständigkeit muss man doch auch den Namen angeben. Wo liegt denn da der Unterschied?
    Frage @ tan: Was bitte bedeutet "richtige" Selbständigkeit?

    Sobald ich ein Gewerbe anmelde, bin ich selbständig. Ob das nun ein Kleingewerbe ist oder nicht, spielt doch keine Rolle, höchstens fürs Finanzamt.
    Wenn man freischaffender Künstler ist, ist man ebenfalls selbständig.

  10. #9
    Sam
    Sam ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    60
    Punkte: 1.322, Level: 20
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Als Firmennamen kann man seinen eigenen Namen angeben. Schöner ist es natürlich, auch zu Werbezwecken, wenn man sich einen passenden Firmennamen ausdenkt. Kunden unter sich: "ich war bei der Firma sowieso, kann ich echt empfehlen" anders wärs Frau / Herr Dingens macht seine Arbeit gut. Aber das ist nur mal so eine Idee

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 120, Level: 5
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmennamen angeben bei Kleinunternehmen

    Ich finde es schon interessant, einen Firmennamen zu haben. Er sollte einschlägig sein, und Bezug zum Unternehmen haben. Damit kann man auch viel besser werben. Das geht zwar auch mti dem eigenen Vor- und Nachnamen oder nur Nachname, aber eine Firmenbezeichnung macht schon ein bisschen mehr aus.

Ähnliche Themen

  1. Welche Firmennamen sind erlaubt
    Von ireland ftw im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 13:39
  2. Praktika und Ferienjobs im Lebenslauf angeben
    Von Basti im Forum Bewerbung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 16:40
  3. Kunden als Referenz angeben?
    Von Turk im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 15:59
  4. Nebenjob neben normaler Arbeit: Wie versteuern, angeben, versichern..
    Von Frau P. im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 22:26
  5. externe Aushilfen in einem Kleinunternehmen
    Von Onkel Tom im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 17:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •