Praxishomepage
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Praxishomepage

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 93, Level: 4
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    14
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Praxishomepage

    Hallo zusammen,

    ich habe in diesem Jahr die Zahnarztpraxis meines Vaters übernommen und diese jetzt schon stark modernisiert. Eine meiner Angestellten hat nun vorgeschlagen auch eine Praxshomepage zu erstellen. Ich bin mir noch nicht ganz sicher was ich davon halten soll. Einerseits ist es heutzutage sicherlich so, dass (fast) jeder eine Homepage hat, andererseits frage ich mich, ob sich sowas für eine Zahnarztpraxis lohnt. Was meint ihr dazu? Sinnvoll oder nicht?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Praxishomepage

    Hallo Wallaby und willkommen im Forum! Heutzutage hat echt jeder eine Homepage, das stimmt. Ich bin nicht vom Fach und ich weiß nicht wie teuer das ist, aber ich denke es gibt da schon monatliche Kosten, und ob die wirklich die Homepage wert sind... Deine Entscheidung aber bei einem Zahnarzt finde ich es ein bisschen zu viel des Guten!

  3. #3
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praxishomepage

    Heutzutage gibt es wirklich billige Webvisitenkarten und Homepagebaukästen, da kannst du für wenig Geld in kurzer Zeit was passendes machen. Ich denke wenn du eh am modernisieren bist, dann modernisiere gleich den Webauftritt mit. Ist doch heutzutage eh schon Pflicht.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    Wallaby (13.11.2011)

  5. #4
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    2+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Praxishomepage

    Hallo Wallaby, ich informiere mich immer erst im Internet bevor ich zu einem Arzt gehe.
    Ich finde es gut, wenn ich vorher die Leistungen kenne die Angeboten werden. Und das ist ja bei Zahnärzten heute auch so, dass die ein breites Spektrum haben. Gerade für Angstpatienten ist es von Vorteil, wenn Ihnen durch einen Internetauftritt des Zahnarztes die Angst genommen wird. Wenn man nicht nur den Namen liest, sondern gleich ein Gesicht dazu hat. Öffnungszeiten ist auch ein wichtiges Thema, wegen dem Mittwoch wo die meisten Praxen geschlossen haben. Ach es gibt so viele Gründe dafür! du kannst dann zum Beispiel auch dein Urlaub eintragen und wer dich vertritt.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  6. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Bea für den nützlichen Beitrag:

    Justin-time (09.11.2011), Wallaby (13.11.2011)

  7. #5
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praxishomepage

    Ja da muss ich Bea recht geben! Wichtig wäre vielleicht auch, sicher zu gehen dass du bei Google Maps eingetragen bist und bei anderen ähnlichen Websites. In den Gelben Seiten wird deine Praxis ja auch stehen.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    Wallaby (13.11.2011)

  9. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Praxishomepage

    Zitat Zitat von Bea Beitrag anzeigen
    Hallo Wallaby, ich informiere mich immer erst im Internet bevor ich zu einem Arzt gehe.
    Ich finde es gut, wenn ich vorher die Leistungen kenne die Angeboten werden. Und das ist ja bei Zahnärzten heute auch so, dass die ein breites Spektrum haben. Gerade für Angstpatienten ist es von Vorteil, wenn Ihnen durch einen Internetauftritt des Zahnarztes die Angst genommen wird. Wenn man nicht nur den Namen liest, sondern gleich ein Gesicht dazu hat. Öffnungszeiten ist auch ein wichtiges Thema, wegen dem Mittwoch wo die meisten Praxen geschlossen haben. Ach es gibt so viele Gründe dafür! du kannst dann zum Beispiel auch dein Urlaub eintragen und wer dich vertritt.
    Das sehe ich genauso. Ich selbst versuche mich auch im Internet zu informieren, wenn ich zu einem neuen Arzt gehe und bin dann immer ziemlich genervt, wenn die Praxis keinen Internetauftritt hat Und ich denke auch, dass es gerade bei Zahnärzten für Angstpatienten gut ist schonmal den Arzt und Bilder von der Praxis zu sehen usw. Würde das auf jeden Fall machen!

  10. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 93, Level: 4
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    14
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Praxishomepage

    Ja, das überzeugt mich alles schon. Allerdings bleiben da bei mir noch ein paar Fragen offen: Kann man so eine Website selbst erstellen und pflegen oder ist es da sinnvoller das von Profis machen zu lassen? Mein Team und ich kennen uns damit nur bedingt aus. Kann man sich solche Kenntnisse schnell aneignen? Wie viel Zeit nimmt es in Anspruch eine solche Seite zu erstellen und zu pflegen? Muss man etwas bestimmtes beachten?

  11. #8
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praxishomepage

    Hui, da schlägst du ein Fass ohne Boden auf, weil man da schwer eine universelle Antwort geben kann. Auf der einen Seite gibt es inzwischen professionelle Lösungen zum erstellen einer eigenen Webpräsenz. Ohne jetzt Werbung dafür machen zu wollen, möchte ich darauf hinweisen, dass es Angebote von der oben genannten Webvisitenkarte bis hin zu Webshops gibt, die bei 10 Euro im Monat inklusive Servergebühr anfangen. Nach oben ist dabei sehr viel Raum. Diese Lösungen sind meistens gut dokumentiert und einfach in der Handhabung mit sogenannten WYSIWYG (what you see is what you get) Oberflächen. Ähnlich wie hier im Forum kannst du einem Text, den du eingibst, ganz einfach einen Link zu weisen und sogar mit Rahmen, Bildern und soweiter profesionelle Website erstellen. Ich weiß jetzt nicht, ob bei euch jemand (du als Chef?) sich generell "gut" mit Computern und Browsern bescheid weiß, weil mehr als das muss es eigentlich nicht sein.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    Wallaby (13.11.2011)

  13. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Praxishomepage

    Wie viel Zeit die Erstellung und Pflege eine Homepage in Anspruch nimmt hängt wohl davon ab, wie gut man das schon beherrscht. Wenn man sich damit so gar nicht auskennt ist es vielleicht schon praktischer das extern machen zu lassen, zumindest mal die erste Erstellung. Hast du nicht vielleicht jemandem im Bekanntenkreis, der sich damit auskennt und dir das als Freundschaftsdienst machen würde bzw. dir zumindest damit helfen würde?

  14. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    Wallaby (13.11.2011)

  15. #10
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praxishomepage

    So wie das destino beschrieben hat, ist das schon keine schlechte Idee. Für eine Praxis, wo es ja eigentlich keinen Webshop etc. gibt, ist die Pflege der Website nicht sooo intensiv. Die Erstellung von jemanden machen lassen, der sich auskennt und dann lernen, die Pflege der Website selber zu übernehmehen, das klingt nach einer guten Idee. Das klingt nach einer sehr bezahbaren Variante.

  16. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    Wallaby (13.11.2011)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •