Sparsamkeit vs. Image - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Sparsamkeit vs. Image

  1. #11
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Ich lasse mich schon gerne vom Helikopter zu meinen verschiedenen Außenstellen fliegen. Meistens dann, wenn ich Gewerkschaftstreffen oder Betriebsratsfortbildungen Gewaltsam niederschlagen lasse. Gerne mische ich auch mit meinem goldenen Gehstock mit, aber nur nachdem ich ein paar Azubis zum Fegen abgestellt habe und Frauen als Sekretärinnen eingestellt habe mit dem Hintergedanken, dass sie eh nicht zu mehr taugen.

    Ach, die schöne Welt der stereotypen...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    gut dass ich mir sicher bin dass Du nicht so ein Snob bist. Aber glaube mir, die gibt es bestimmt irgendwo.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Man soll ja sein Image pflegen, das ist für jeden nachvollziehbar. Aber man sollte auch Mensch bleiben und die Nase nicht zu hoch tragen Das macht auch ein Image aus.

  4. #14
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Der Grad zwischen Snob und erfolgreichem Unternehmer ist eben gewissermaßen fließend.
    Manch ein Unternehmer hat es sich aber auch verdient, wenn man mal überlegt unter welchem Druck wir so stehen...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Natürlich hat jemand der es so hoch heraus geschafft hat das gute Recht es auch zu zeigen. Es ist quasi eine Visitenkarte

  6. #16
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Zitat Zitat von Louis Beitrag anzeigen
    Natürlich hat jemand der es so hoch heraus geschafft hat das gute Recht es auch zu zeigen. Es ist quasi eine Visitenkarte
    Dabei bleibt aber die Frage, ob die "Visitenkarte" unbedingt "vergoldet" sein muss.....
    Denn gerade bei der Auswahl eines Firmenwagens oder bei der repräsentativen Ausstattung eines Büros muss man einen "goldenen Mittelweg" finden.
    Wer beispielsweise mit einem zu großen oder "protzigen" Auto beim Kunden vorfährt, der reduziert damit seine Erfolgs-Chancen. Denn manche Kunden sagen sich dann "das hat er alles von 'meinem' Geld....".
    Ich das Auto aber zu klein oder zu alt, denn sagen sie sich "der taugt nichts, der kann sich ja noch nicht mal ein gutes Auto leisten".

  7. #17
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Dabei bleibt aber die Frage, ob die "Visitenkarte" unbedingt "vergoldet" sein muss.....
    Denn gerade bei der Auswahl eines Firmenwagens oder bei der repräsentativen Ausstattung eines Büros muss man einen "goldenen Mittelweg" finden.
    Wer beispielsweise mit einem zu großen oder "protzigen" Auto beim Kunden vorfährt, der reduziert damit seine Erfolgs-Chancen. Denn manche Kunden sagen sich dann "das hat er alles von 'meinem' Geld....".
    Ich das Auto aber zu klein oder zu alt, denn sagen sie sich "der taugt nichts, der kann sich ja noch nicht mal ein gutes Auto leisten".
    Da seht ihr mal was das für ein Spagat ist. Viele Angestellte schauen den BMW des Chefs and und sehen nur, dass er mehr Netto hat, aber dass selbst an der Autowahl einiges hängen kann sehen andere nicht.


    Und schauen wir uns auch mal an, dass Sparsamkeit oder Ausgaben nicht nur beim Fahrzeug beginnen, sondern auch wie zum Beispiel das Firmengelände oder das Privathaus des Chefs aussieht. Auch da muss man schauen, dass man nicht "Bonze" oder "Schlucker" ist...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Was sich auch negativ rumspricht ist wenn der Chef ein dickes Auto fährt eine Luxusvilla vielleicht auch noch eine Yacht besitzt, mehrmals im Jahr in Urlaub fährt und die Gehälter nur so zahlt wie es unbedingt sein muss. Und, ja das gibt es tatsächlich.

  9. #19
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Zitat Zitat von Northern Lights Beitrag anzeigen
    Was sich auch negativ rumspricht ist wenn der Chef ein dickes Auto fährt eine Luxusvilla vielleicht auch noch eine Yacht besitzt, mehrmals im Jahr in Urlaub fährt und die Gehälter nur so zahlt wie es unbedingt sein muss. Und, ja das gibt es tatsächlich.
    Das finde ich ehrlich gesagt nicht soooo schlimm. Er trägt das unternehmerische Risiko, und wenn es den Mitarbeitern nicht gefällt, können sie sich ja woanders bewerben...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sparsamkeit vs. Image

    Naja, ich finde wenn eine Firma so prima läuft dass es mehr als genug abwirft sollten die, die dafür täglich arbeiten auch Anerkennung bekommen und nicht mit einem Mindestlohn abgespeist werden. Dann rümpft man schon die Nase wenn der Chef in Saus und Braus lebt.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohltätigkeit für positives Image
    Von HPC im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •