Open Source Software
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Open Source Software

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    Open Source Software

    ich habe zu Open Source Software mal eine Frage, darf ich sie auch ohne weiteres gewerblich nutzen oder sind die Programme nur zur reinen privaten Nutzung frei? Ich möchte nicht rechtlich in Schwierigkeiten kommen, deshalb frage ich lieber vorher mal nach.

    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Danke, Dir auch lies am Besten die Vertragsbestimmungen, da müsste es drin stehen. Es gibt Programme die man gewerblich nutzen darf aber auch welche die davon ausgeschlossen sind.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Ich habe da auch immer nachgesehen und meistens ist es so eingeschränkt dass man die Softwaren nicht verändern darf (wer es kann) und auch nicht verkaufen. Das ist logischer Weise eh strafbar.

  4. #4
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Hallo Leute,
    Hey Kettwiesel, wieso der komische Doppelpost?!

    Open Source darf man natürlich auch für das Gewerbe einsetzen. Wie der Name sagt ist ja auch der Quellcode offen verfügbar und kann nach eigenen Bedürfnissen umprogrammiert werden. Was man nicht darf ist: Code umschreiben/kopieren und das dann als eigene Software verkaufen.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    Miss Piggy (11.11.2014)

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Open Source Software

    Man darf solche Programme umprogrammieren? Das wusste ich bis jetzt ehrlich gesagt auch nicht. Obwohl, programmieren kann ich ja eh nicht, ich bin nur Nutzer

  7. #6
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Genau das geht aber, so lange man die Lizenzverinbahrungen nicht verletzt. Deswegen auch der Name "Open Source" - offener Quellcode. Man bekommt nicht nur die fertife .exe Datei, sondern auch den Quellcode, wenn man den will.

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Dann ist es in Ordnung, ich dachte mir ich frage erst mal nach nicht dass es Konsequenzen gibt. Man muss ja höllisch aufpassen Bei "Freeware" wie man es so kennt ist das aber manchmal so deshalb meine Frage zu Open Source.

  9. #8
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Kaum einer macht sich die Mühe, Lizenzvereinbarungen für Software WIRKLICH zu lesen - ich ja leider oft auch nicht. Wäre mal interessant zu wissen, wieviele Lizenzverletzungen es alleine in Deutschland aufgrund von Unwissen gibt.

  10. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Und Unwissenheit schützt nicht vor Strafe ich für meine Wenigkeit lade mir auch mal Freeware-Programme herunter. Letztens für die Bildbearbeitung meiner Fotos. Die Software war eine Shareware, die konnte ich aber gleich wieder deinstallieren weil erst wenn sie gekauft wird die Bilder ohne Wasserzeichen gespeichert werden konnten. Dann habe ich mir ein anderes gesucht, was ich vorher schon mal hatte und siehe da, mit neuem Update und ohne Wasserzeichen aber ich nutze ja privat.

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Open Source Software

    Ich geh da lieber auf Nummer Sicher, deshalb habe ich gefragt ;.)

Ähnliche Themen

  1. Onlineshop Software
    Von Anita im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 17:10
  2. B2B Software
    Von whenitrains im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 13:13
  3. Software-Lizenzgebühren
    Von majema8 im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 17:08
  4. Buchung Software-Update
    Von OoZ im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 22:49
  5. Software Buchhaltung
    Von Wendolin im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 12:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •