Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Hallo, vielleicht hat es jemand von Euch schon gemacht oder kennt sich mit kostenpflichtigen Beiträgen bei Facebook aus? So ein Pop-Up hat mich darauf aufmerksam gemacht aber ich bin da nicht so bewandert, muss ich zugeben. Drum frage ich hier mal im Forum

    Mir geht es darum: wenn ich die Beiträge hervorhebe was ich ja bezahlen muss, bekomme ich dann mehr Interessenten und Kunden? Bringt mir das wirklich was oder lohnt sich das überhaupt nicht?

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Hallo,
    es gibt hier einen Thread, der sich mit Werbung befasst. Ich habe dort mal meine Kosten-Nutzen-Rechnung aufgezeigt.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    KiBa (01.11.2014)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Ich hatte nicht von mir aus vor generell zu werben nur dieses Pop-Up hat mich neugierig gemacht. Und wenn man es so sieht scheint es nicht teuer zu sein, teuer ist es nur wenn es nichts taugt, dann sind auch 5 Euro ein Verlust. Ich habe ein Kleingewerbe und habe ab und zu mal Aufträge, also kein großes Unternehmen sondern quasi so nebenbei. Ich erstelle Webseiten und das ist immer ein netter Zuverdienst. Wenn ich natürlich mehr Kunden bekomme wäre das schon super. Und in FB tummeln sich ja viele

  5. #4
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    1+

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Wie jede Bezahlwerbung kann das Sinn machen. Wie jede Bezahlwerbung kann das Geldrausschmiss sein, das musst du mit deinem Unternehmen unter einem Hut bringen und sehen ob es passt.

    Ich würde jetzt so direkt sagen: Es passt nicht: Du machst es im Nebenerwerb. Du machst es für eine Gruppe, die noch nicht Internet-affin ist, FB ist aber durchaus Internet-affin.
    Ich denke deine Zielgruppe passt da nur sehr indirekt.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Justin-time für diesen nützlichen Beitrag:

    KiBa (02.11.2014)

  7. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Es gibt so viele Geschäfte bei uns die noch nicht im Internet sind, die würde ich gerne erreichen. Aber die sind wohl auch weniger auf FB, also hat es wirklich weniger Sinn da zu werben. Ich denke ich habe das verstanden.

  8. #6
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    191
    Punkte: 1.744, Level: 24
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    25
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Also nur, weil du einen Beitrag bei Facebook hervorhebst, bekommst du natürlich noch nicht einfach mehr Kunden. Das heißt allenfalls, dass mehr Leute diesen konkreten Beitrag in ihrem Newsfeed sehen. Nachdem Facebook ja den Edge Rank bzw. jetzt Newsfeed Rank hat, wird nicht jedem User alles angezeigt - auch nicht unbedingt alles von den Seiten, die man selbst geliked hat. Damit kann man also evtl. die Reichweite erhöhen. Aber die muss dann natürlich auch noch die richtigen Leute treffen.

    Lies dir vielleicht mal das hier durch. Da steht es ganz gut erklärt: Facebook: Beitrag hervorheben vs. Page Post Ads

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Rooks für diesen nützlichen Beitrag:

    KiBa (03.11.2014)

  10. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Sehr interessant! Ich werde es mir nochmal durch den Kopf gehen lassen. Vielleicht versuche ich es doch mal, ich muss mir nur etwas Schlagkräftiges einfallen lassen um Interesse zu wecken, stimmts? Und, es können mich User eventuell auch weiterempfehlen?

  11. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Wie meinst du das mit dem weiterempfehlen? Deine Kunden können dich doch immer auch an andere weiterempfehlen.

  12. #9
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Hm, also zu denken, dass man mit Bezahlwerbung mehr hervorgehoben wird, das halt ich nicht für realistisch. Viele Leute mögen ja online-Werbung überhaupt nicht, und das muss man auch mal in Betracht ziehen.

  13. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Beiträge auf FB kostenpflichtig hervorheben?

    Aber Bezahlwerbung und Beiträge hervorheben, sind das nicht zwei unterschiedliche Sachen?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Präsentation kostenpflichtig machen?
    Von Margit im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 12:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •