Friseure in Konkurrenz - Seite 7
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 5 6 7
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Thema: Friseure in Konkurrenz

  1. #61
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    23
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Friseure in Konkurrenz

    So sehr altmodisch ist die Ausstattung eigentlich nicht. Aber vielleicht sollte ich mal mit meinen Kolleginnen eine Bestandsaufnahme machen. Oder sie einfach mal fragen was sie von dem Vorschlag halten, vielleicht finden sie es auch nicht mehr so schick und haben es nur noch nicht gesagt? Mit dem Slogan das werde ich mir auch durch den Kopf gehen lassen.

  2. #62
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Also, rein rechtlich betrachtet reicht es für kleine Unternehmen aus, wenn der Name in der Region, wo diese ansässig sind, nicht vorkommt. Da muss man nicht jedes Friseurgeschäft in Deutschland kennen.

    Vielleicht kann man eine Kombination aus alt und neu machen wie z.B. "Kopfsache by Max Mustermann" mit einem schicken Schriftzug des Namens Max Mustermann.
    Ich würde schon etwas Deutsches wählen, damit man alle Altersgruppen anspricht.

    Da wäre wieder unser guter justin-time als Experte gefragt.

    Man muss ja auch nicht gleich die ganze Einrichtung mit hohem Kostenaufwand neu machen. Meine Friseurin hat z.B. den Betrieb von der Vorbesitzerin übrnommen. Sie hat das ganze Mobiliar behalten und das Fenster hübsch dekoriert sowie ein neues Schild rausgehängt. Dazu hat sie eine Wand in neuer Farbe (schickes Hellgrün) gestaltet und an einer Seite einen fraulichen Kopf mit langen Haaren im Comicstil an die Wand gemalt. Das sieht anders aus als vorher und ist trotzdem das Gleiche, hat also Wiedererkennungswert.

    Die Farbe sollte auch nicht zu grell sein, denn ich z.B. sitze schon mal zwei Stunden beim Friseur, da will ich nicht zwei Stunden lang auf aggressives Rot schauen. Das helle Grün in meinem Lieblingssalon finde ich richtig schön.
    Geändert von Darky (04.08.2014 um 19:30 Uhr)
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    Justin-time (06.08.2014)

  4. #63
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Was ich nicht begreife ist: Es läuft doch nicht schlecht, oder? Es könnte nur noch etwas besser laufen, richtig?

    Warum jetzt gleich ALLES auf den Kopf stellen - nicht lieber kleine Schritte machen, wäre das nicht besser?
    Ein's nach dem Andern? Würde ich in dem Fall echt vorschlagen.

    Zu dem Thema Namen: Schaut mal wie viele Haarlekin und Haarklein Frisöre es in Deutschland gibt.
    Winter is coming.

  5. #64
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Zitat Zitat von ludo Beitrag anzeigen
    So sehr altmodisch ist die Ausstattung eigentlich nicht. Aber vielleicht sollte ich mal mit meinen Kolleginnen eine Bestandsaufnahme machen. Oder sie einfach mal fragen was sie von dem Vorschlag halten, vielleicht finden sie es auch nicht mehr so schick und haben es nur noch nicht gesagt? Mit dem Slogan das werde ich mir auch durch den Kopf gehen lassen.
    Ludo, ich will dir nicht zu nahe treten, aber du solltest dir erstmal selbst überlegen, was du willst bzw., was ihr braucht. Es ist nett, dass du deine Mitarbeiter einbeziehst, das kannst du auch machen. Aber sowas nur von der Meinung der Mitarbeiter abhängig zu machen,das kann es auch nicht sein. Als Friseure/Friseurinnen kennen die sich doch mit solchen Sachen auch nicht besser aus als du.

    Geh das ganze mal von grundauf an und überlege dir an welchen Stellen evtl. Optimierungsbedarf herrschen könnte und arbeite das dann eins nach dem anderen ab. Versuch das mal ein bisschen so anzugehen wie Mini Businesspläne oder so. Und klar, wenn du dich nicht auskennst, dann hol dir Hilfe. Aber mit eigentlich und könnte und vielleicht und mal sehen kommst du nicht weiter.

  6. #65
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    23
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Du hast ja Recht, ich gebe zu ich bin ein bisschen unsicher. Ich bin eher mit meiner Arbeit beschäftigt und die Gedanken kamen eben erst als ich bemerkte dass da Salons wie Pilze aus dem Boden schießen. Und meine Damen haben mehr Geschmack als ich, auch das muss ich zugeben. Deshalb möchte ich sie mit einbeziehen und ich lasse mich auch gern von modernerem überzeugen, wenn es sein muss. Das Geschäft läuft zwar aber wie lange sind wir noch konkurrenzfähig?

  7. #66
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Hallo miteinander, danke Darky für die Lorbeeren, die nehme ich gerne an.

    Bevor ich mich jetzt zu Namen, Werbekampagnen etc. äußere (dazu muss ich mir eh erstmal Gedanken machen) würde ich auch anmahnen was die anderen gesagt haben:
    Koordiniere mal und überlege was du willst, wohin die Reise gehen soll, wie viel Entscheidung die Mitarbeiter haben sollten und so weiter.
    Momentan klingt es, und das meine ich nicht böse, so als ob du ein bisschen überwältigt bist und nicht genau weißt wo anfangen. Die Gefahr dann ist, dass man zu viele Baustellen auf einmal anpackt und ein laufendes System aus dem Ruder bringt. Dabei gilt aber (ich übernehme sinngemäß aus der IT): Never change a running system!
    Wenn es grade gut läuft, mache lieber nicht zu viel. Ich verstehe auch, dass du als neuer Chef erstmal deinen eigenen Stempel aufdrücken willst. Läuft das Geschäft würde ich aber erstmal beobachten: Was macht meinen Laden denn bisher speziell? Warum läuft es so gut, kann man noch optimieren?

  8. #67
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2014
    Beiträge
    23
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Friseure in Konkurrenz

    Das bin ich wirklich, so ein wenig verfahren. Und ich habe es verstanden, also weniger ist mehr. Ein bisschen was ändern aber im Grunde so lassen. Zumindest haben wir mal alten Schnickschnack entfernt. und dafür eine Bodenpflanze hingestellt, eine Palme. Das macht sich wirklich gut. Neue Spiegel werde ich auch anbringen lassen, ein bisschen moderner als diese alten. Das ist eigentlich schon überfällig. Meine Mitarbeiterinnen haben ein paar Ideen die ich übernehmen werde, sie können gerne mitreden, denn sie verbringen ihren ganzen Arbeitstag im Salon. Und auch sie sollen sich wohl fühlen

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 5 6 7

Ähnliche Themen

  1. Nachwuchs wird Konkurrenz
    Von cousin im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 15:29
  2. Wie von der Konkurrenz abheben?
    Von Lukullus im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 14:11
  3. Von Konkurrenz abheben
    Von Dri Dro Drache im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 08:24
  4. Kooperation mit Konkurrenz
    Von KaMik im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 14:17
  5. Was tun wenn direkt gegenüber billigere Konkurrenz aufgemacht hat?
    Von Hege im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 20:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •