Anzeigenkunden für Magazin gewinnen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Mein Freund und ich haben ein Fachmagazin entwickelt, was schon seit Langem, genauer gesagt seit ein paar Jahren, in unseren Köpfen war. Das das mit Kosten verbunden ist, muss ich ja nicht erwähnen. Wir haben vorher ein Konto angelegt, gemeinsam monatlich Geld gespart, damit es uns nicht in der Ruin stürzt nachdem die ersten Auflagen gedruckt worden sind. Dass unser Magazin erst einmal bekannt werden muss war für uns von Anfang an klar. Natürlich haben wir uns deshalb auch Gedanken gemacht wie es weitergehen soll, und wir werden es so handhaben wie die Anderen auch, es durch Werbekunden mitzufinanzieren.
    Leider läuft das mit der Gewinnung von Anzeigekunden sehr schleppend, das macht uns momentan etwas unsicher und ist ein echtes Problem. Hättet Ihr eine Idee, wie wir das besser ankurbeln können?


    Wir sind für jeden Rat dankbar!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Hallo Tintenklecks, ich hätte da eine Idee Geht zu passenden Geschäften und schenkt ihnen ein Exemplar. Vielleicht legt ihr so ganz unauffällig eine Preisliste mit rein Ist Euer Magazin auch etwas für die "breite Masse" ? Es kommt nämlich auch darauf an ob es genügend Abnehmer gibt. Weil, auch Werbekunden wollen durch Werbung Kunden gewinnen, dafür muss es eben auch Leser geben. Ja oder Ihr verteilt das Magazin erst einmal kostenlos in Märkten oder so, Ihr müsst es ja erst richtig bekannt machen.

  3. #3
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Ich kann mir das ehrlich gesagt langfristig schlecht vorstellen. Wie soll das denn ohne einen Publisher funktionieren?
    Wollt ihr eure Kunden direkt anwerben? Von welcher Auflage sprechen wir hier denn?

    Vielleicht solltet ihr versuchen erstmal ein Verlagshaus zu kontaktieren das euch hilft, mit Anzeigenkunden der allgemeinen Art für die ersten Auflagen ein bisschen Einkommen zu generieren bevor ihr das komplett selbst verlegt.

    Das macht ja das Printprodukt sicherlich auch sehr teuer im Endpreis, oder?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Wir wissen ja noch gar nicht ob Tintenklecks ohne Verlagshaus gründet. Dort würde man natürlich am ehesten Anzeigen finden, richtig.

    Alternativ würde ich aber auch in Social Media nach Anzeigenkunden suchen. Jetzt Gratisexemplare an ausgewählte Kunden zu überreichen... Puh, da ist man aber lange dabei, bis das mal effektiv wird.
    Winter is coming.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Ich denke ihr müsst die Leute gezielt ansprechen.
    Du schreibst von einem Fachmagazin, da nehme ich mal an, dass sich das auch nur an ein bestimmtes Publikum richtet, richtig? da wäre es sinnvoll, wenn ihr auch Firmen kontaktiert, die für eure Leser/Zielgruppe tatsächlich interessant sind. Wenn ihr als Beispiel ein Finanzmagazin habt, dann interessiert eure leser vermutlich keine Anzeigen für die neusten Modetrends aus Paris und solche Anzeigenkunden haben entsprechend kein Interesse in eurem Magazin zu werben. Also sprecht gezielt Firmen an, die sich von Anzeigen in eurem magazin auch etwas versprechen.

    Ein zusätzicher Anreiz kann dann auch sein, dass ihr ihnen dafür etwas zurück gebt. In eurem Fall würde sich dann ein Artikel über die Firma oder über Produkte der Firma anbieten. So könnt ihr auch die Kosten für die Anzeigen evtl. etwas drücken.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    Ein zusätzicher Anreiz kann dann auch sein, dass ihr ihnen dafür etwas zurück gebt. In eurem Fall würde sich dann ein Artikel über die Firma oder über Produkte der Firma anbieten. So könnt ihr auch die Kosten für die Anzeigen evtl. etwas drücken.
    Das kenne ich von PC-Testzeitschriften. Das kam dann hinterher "raus" und die Zeitschriften haben enorm an Glaubwürdigkeit verloren.
    Winter is coming.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Was jetzt genau "kam raus"?

  8. #8
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    ... Ein zusätzicher Anreiz kann dann auch sein, dass ihr ihnen dafür etwas zurück gebt. In eurem Fall würde sich dann ein Artikel über die Firma oder über Produkte der Firma anbieten. So könnt ihr auch die Kosten für die Anzeigen evtl. etwas drücken.
    Das ist ein Vorschlag, den ich sehr, sehr kritisch sehe.
    Seriöse Magazine vermeiden solche "Koppelgeschäfte" aus gutem Grund. Denn schnell wird aus Gefälligkeit etwas Positives über ein Unternehmen oder dessen Produkte geschrieben, nur weil die Firma eine Anzeige geschaltet hat.
    Mir flattern auch immer wieder irgendwelche "Zeitungen" auf den Schreibtisch, in denen Unternehmen scheinbar neutral (aber doch sehr positiv) vorgestellt werden - und ein paar Seiten dahinter findet sich eine Anzeige von denen. Da weiß man schon, woher der Wind weht und wie das Magazin finanziert wird. Alles gleich ein Fall für die große runde "Ablage P" unter meinem Schreibtisch.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Das ist ein Vorschlag, den ich sehr, sehr kritisch sehe.
    Seriöse Magazine vermeiden solche "Koppelgeschäfte" aus gutem Grund. Denn schnell wird aus Gefälligkeit etwas Positives über ein Unternehmen oder dessen Produkte geschrieben, nur weil die Firma eine Anzeige geschaltet hat.
    Mir flattern auch immer wieder irgendwelche "Zeitungen" auf den Schreibtisch, in denen Unternehmen scheinbar neutral (aber doch sehr positiv) vorgestellt werden - und ein paar Seiten dahinter findet sich eine Anzeige von denen. Da weiß man schon, woher der Wind weht und wie das Magazin finanziert wird. Alles gleich ein Fall für die große runde "Ablage P" unter meinem Schreibtisch.
    Genau das kam raus. Koppelgeschäfte, Bevorzugungen bei Vergleichstests, etc. Allesamt eher schlechte Publicity, vorallem für die Blätter.
    Winter is coming.

  10. #10
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Anzeigenkunden für Magazin gewinnen

    Zitat Zitat von Tintenklecks Beitrag anzeigen
    Mein Freund und ich haben ein Fachmagazin entwickelt, was schon seit Langem, genauer gesagt seit ein paar Jahren, in unseren Köpfen war. Das das mit Kosten verbunden ist, muss ich ja nicht erwähnen. Wir haben vorher ein Konto angelegt, gemeinsam monatlich Geld gespart, damit es uns nicht in der Ruin stürzt nachdem die ersten Auflagen gedruckt worden sind. Dass unser Magazin erst einmal bekannt werden muss war für uns von Anfang an klar. Natürlich haben wir uns deshalb auch Gedanken gemacht wie es weitergehen soll, und wir werden es so handhaben wie die Anderen auch, es durch Werbekunden mitzufinanzieren.
    Leider läuft das mit der Gewinnung von Anzeigekunden sehr schleppend, das macht uns momentan etwas unsicher und ist ein echtes Problem. Hättet Ihr eine Idee, wie wir das besser ankurbeln können?
    Wir sind für jeden Rat dankbar!
    So, wie du das schreibst, wird dir niemand hier einen GUTEN Rat geben können - allenfalls eine Sammlung irgendwelcher GUT GEMEINTER Ratschläge.

    Denn ein Magazin für professionelle IT-Administratoren mit Verbreitungsgebiet Deutschland/ Schweiz/ Österreich ist völlig anders zu bewerben und finanzieren als ein regionales Verbrauchermagazin oder ein Spielemagazin für Kids von 9-13 (nur mal als Beispiel).
    Während man im letzten Fall in Elektronikmärkten und Spieleshops Reklame auslegen muss, um schnell eine hohe Verbreitung zu bekommen muss man im anderen Fall die User (künftige Abonnenten) in den Firmen direkt (evtl. telefonisch) kontaktieren, um eine gewisse Auflagenhöhe zu bekommen. Und in beiden Fällen kommt es darauf an, den Markt der PASSENDEN Anzeigenkunden zu kennen und anzusprechen.

    Was interessiert überhaupt einen Anzeigenkunden - was kann ihn dazu bewegen, eine Anzeige in eurem Magazin zu veröffentlichen? Die Frage müsst Ihr zuerst beantworten.
    Grundsätzlich gilt für Unternehmen, die Anzeigen schalten, immer:
    1. trifft das Heft überhaupt inhaltlich auf meine "Zielgruppe" (Käuferschicht, Interessenten, Multiplikatoren)?
    2. Wie hoch ist die Auflage und wie ist die "zielgruppenspezifische" Verbreitung?
    3. In welcher Relation steht der Anzeigenpreis zum Nutzen?

    Wenn also bei euch die Gewinnung von Anzeigenkunden schleppend verläuft, dann kann das mehrere Gründe haben:
    Entweder bietet Ihr den potenziellen Anzeigenkunden keinen wirklichen Nutzen oder Ihr seid nicht besonders gut in der Kundenakquise.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Darky (08.04.2014)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Kunden gewinnen
    Von Kubitsch im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 11:57
  2. Kunden für Online-Shop gewinnen
    Von RayXX im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 21:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •