Mit Umweltbewusstsein werben?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Mit Umweltbewusstsein werben?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Mit Umweltbewusstsein werben?

    Guten Tag,

    ich würde mich freuen, wenn ihr mir mal eure Meinung zu folgender Situation schreibt.

    Ich bin schon immer sehr umweltbewusst gewesen und achte sehr auf solche Dinge. Das liegt auch an meinem Elternhaus und ich kenne es nicht anders, mir ist das wichtig und ich engagiere mich da auch privat.
    Jedenfalls möchte ich bald meine eigene kleine Firma gründen und habe dabei auch sehr darauf geachtet, dass alles möglichs nachhaltig und umweltschonend umgesetzt wird.
    Die Frage ist nun, sollte ich damit auch gezielt werben?
    Auf der Plusseite steht dabei definitiv, dass sowas immer gut ist und auch immer wichtiger wird. Auf der Minusseite steht, dass ich sicher nciht der erste bin, der sowas machen würde und zweitens auch damit eher generell die Firma bewerben würde als die Produkte/Dienstleistung an sich. Also es wäre dann zusätzliche Werbung für die Firma als gesamtes, die wert auf solche Dinge legt, zusätzlich zur eigentlichen Werbung für das eigentliche Angebot.

    Denkt ihr das hätte Erfolg? Ist es sinnvoll die Firma mit diesem Umweltbewusstsein zu berwerben, obwohl das nicht das eigentliche Angebot betrifft, sondern das außenrum wie Energie usw.? Ist das zu sehr Standard heute? Oder zu abwegig?
    Ich bin da persönlich denke ich nicht objektiv genug bei diesem Thema, weil ich da schon immer sehr bewusst drauf achte. Heißt, mich fängt man mit sowas recht gut. Aber wie ist es bei Leuten, die nicht von Kindheit an immer mit diesem starken Umweltbewusstsein konfrontiert waren? Deshalb meine Frage hier um einfach mal objektive Meinungen dazu zu hören.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Mich würde es schon beeindrucken wenn ich (durch die Werbung) erfahre dass Deine Firma umweltbewusst arbeitet. Im Einzelnen aufgeführt würden die Leute sicher hellhörig werden. Ich meine schon, dass Du es hervor heben solltest. "Wir produzieren umweltbewusst" und dann die Schlagworte wie z.B. Energie sparend.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Ich finde das als Ergänzung schon sinnvoll. Warum nicht damit werben, was man tatsächlich macht? Sich jetzt nur darauf zu beschränken und darauf "auszuruhen" fände ich nicht richtig, aber es als Ergänzung bei der eigentlichen Werbung mit zu erwähnen, darzustellen, zu zeigen finde ich sinnvoll. Und zum Beispiel auf der Webiste könnte man das alles nochmal etwas genauer vorstellen und erklären.

  4. #4
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Tue Gutes und sprich darüber, alte Weisheit.

    Im Ernst, ich finde auch, dass das eine Erwähnung wert ist, gerade weil viele Kunden Umweltfreundlichkeit heutzutage schon erwarten.

    Wir haben bei uns sogar ein eigenes Prospekt (Nachhaltigkeitsbericht) dazu herausgebracht, in dem wir unsere Maßnahmen und Absichten erklären und auch jährlich reporten.

    Aber das geht auch in kleinem Maße per Flyer etc.. Am besten hier auch mit assoziierten Farben wie grün und blau arbeiten.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Hallo KSEK, willkommen hier im Forum!

    Ich habe vor kurzem einen Firmenkunden gehabt, die haben sich auch mit Umweltschutz beschäftigt. Dazu hatten wir dann als Ergebnis das, was destino schon andeutete: Eine Kampagne die sich mit Umweltschutz beschäftigt funktioniert meines Erachtens nach nur, wenn man Umwelttechnik, Umweltschutz, Müllentsrogung etc. als Hauptberufsfeld anbietet. Für alle anderen kann es eine wertvolle Ergänzung sein und auch ein großer Baustein in einer Kampagne, aber nicht unbedingt als Alleinstellungsmerkmal herhalten.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Es war auch nie so angedacht, dass die Werbung nur daraus bestehen soll das Umweltbewusstsein der Firma zu bewerben. Natürlich soll das eigentliche Angebot im Mittelpunkt stehen, so wie ihr es auch sagt und alles weitere nur zusätzlich sein.

    Aber scheinbar kommt das ja doch besser an als gedacht. Ich war mir nicht sicher, ob das nicht mittlerweile schon zu normal ist um damit zu werben oder es auf der anderen Seite zu unwichtig für das eigentliche ist. Wie gesagt, ich persönlich habe darauf eh einen ganz anderen Blick.

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Also ich weiß nicht so recht... Wie willst du das denn in die Werbung einbauen? Es gibt viele Leute die bei solchen Sachen auf Durchzug schalten und nicht gleich bei jedem Öko und Biowahnsinn mitmachen wollen, der irgendwo im Spiegel propagiert wird. Ich bin nicht überzeugt.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Ich schon, es muss halt genau definiert sein, was genau im Bezug auf den Umweltbewusstsein gemeint ist. Energiesparend, da gibt es einige Möglichkeiten. Ich nehme mal als Beispiel einen Geschirrspüler. Er hatt AAA... Energiesparend. Das heißt, wenn ich das Geschirr mit heißem Wasser aus dem Hahn spüle, das Becken volllaufen lasse und das Spülmittel mit klarem heißen Wasser vom Geschirr nachspüle, ist das eben nicht energiesparend. Die Spülmaschine schon, denn sie hat eine Umwälzpumpe, das spart schon mal Wasser. Naja, das ist nicht alles, aber eben ein Teil Sorry, was besseres ist mir grad nicht eingefallen. "Meine" Werbung wäre dann: wir nutzen nur Spülmaschinen und lassen nicht unnötig heißes Wasser laufen oder so.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #9
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Ich schon, es muss halt genau definiert sein, was genau im Bezug auf den Umweltbewusstsein gemeint ist. Energiesparend, da gibt es einige Möglichkeiten. Ich nehme mal als Beispiel einen Geschirrspüler. Er hatt AAA... Energiesparend. Das heißt, wenn ich das Geschirr mit heißem Wasser aus dem Hahn spüle, das Becken volllaufen lasse und das Spülmittel mit klarem heißen Wasser vom Geschirr nachspüle, ist das eben nicht energiesparend. Die Spülmaschine schon, denn sie hat eine Umwälzpumpe, das spart schon mal Wasser. Naja, das ist nicht alles, aber eben ein Teil Sorry, was besseres ist mir grad nicht eingefallen. "Meine" Werbung wäre dann: wir nutzen nur Spülmaschinen und lassen nicht unnötig heißes Wasser laufen oder so.
    Ich denke es geht ihm aber nicht wirklich um das Produkt, sondern als die Firma als ganzes. Meine Frage wäre, wie man zum Beispiel damit werben will, dass man eine papierfreie Verwaltung hat - für welchen Kunden ist das denn bitteschön an Ausschlusskriterium?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. #10
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mit Umweltbewusstsein werben?

    Wenn es die Produktion der Güter an sich betrifft, würde ich das unbedingt erwähnen.

    Wenn es -wie bei Prostan- sich nur auf interne Maßnahmen beschränkt, eher nicht.

    Es bringt sicher etwas, damit Werbung zu machen, wir weisen z.B. darauf hin, dass wir in der Produktion nur FSC-zertifiziertes Papier verwenden und unser verbrauchtes Wasser wieder aufbereiten und ja, die Kunden fragen uns auch danach.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:20
  2. Kunden werben Kunden - wie macht man das richtig?
    Von Expansion im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 13:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •