Geschäftsprozesse vereinfachen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Geschäftsprozesse vereinfachen

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Für was genau suchst du eigentlich. Für dich selbst zum Einlesen oder nach Material dass du fürs Studium verwenden kannst?
    Ich liebe mein neues I-Pad

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Zitat Zitat von herto85 Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp. Das könnte ein wirklich guter Link sein. Ich hoffe einfach mal, dass dort auch kleinere Anfragen oder Auskünfte möglich sind. Dann wäre es echt eine super Sache.
    Kannst mir ja mal berichten, ob es dir was gebracht hat bzw. ob du dort die Auskunft bekommen hast, die du brauchst.

  3. #13
    Status: Wirtschaftsstudent Array Avatar von herto85
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Nicht ganz so leicht... Ich denke aber auch, dass mein Prof Verständnis hat und mir sicher helfen wird.

    Ja und zu deiner Hausarbeit über die Verfassung der Schweiz... Mir haben jetzt schon mehrere Lehrstuhlmitarbeiter geraten, keine politischen Statements aufzugreifen bzw. eben politische Quellen zu nutzen. Aber wahrscheinlich muss man da auch noch einmal zwischen einfachen Politstatements und offiziellen Staatsseiten unterscheiden. Also letzteres dann quasi in Ordnung geht.
    Wer Wind säht, wird Sturm ernten....

  4. #14
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Zitat Zitat von herto85 Beitrag anzeigen
    ....ich werde wohl Dataming/ERP Tools wählen, trotz der Tiefe des Themenkomplexes. ...
    ...Geschäftsprozesse und deren Optimierung/Abwicklung... Wirtschaftswissenschaften im 1. Semester. ... neusten Trends im Unternehmertum ... Beispielsweise Business Intelligence, Dataminig, EDV etc..
    ...Da ich das Alles ziemlich spannend finde, aber leider noch keine wirklichen Kenntnisse darüber
    Hi herto, im ersten Moment hatte ich gemeint, zu verstehen, was du meinst. Jetzt muss ich leider zugeben, dass ich von BI und dessen Grundidee, kurz gesagt vom: "Optimieren der Datenströme in Geschäftsprozesen" keine Ahnung habe, was du so richtig meinst.
    Langfasung
    :Business Intelligence gilt als ganzheitlicher Ansatz zur Integration von Strategien, Prozessen und Technologien, um aus verteilten und inhomogenen Unternehmens-, Markt- und Wettbewerberdaten erfolgskritisches Wissen über Status, Potentiale und Perspektiven zu erzeugen, zwecks abgesicherter Entscheidungen
    Also, ich bin der Ansicht, dass dieses hochkomplexe Thema im 1.Semester kaum zu stemmen ist. Von welcher Seite willst du BI auflösen? Nur über über die Toolseite und dann nur von der Seite der ERP-Systeme? Allein von diesen gibt es 100te mit unterschiedlich qualitativen Daten. Oder geht es weiter über CAx, cPDM bis zum PLM? Allein diese System zu bedienen ist schon ein Novum, sie zu beherrschen und dann noch zu optimiern, -meiner Ansicht nach- ein Unding.

    Warum denke ich so, schau dir mal diese Grafiken an, siehst du BI nur unter ERP-Tools:
    BI.jpg
    BI over PLM?
    oder nur einzelne Prozesse innerhalb eines Unternehmensablaufes, wobei sich dies bei einem reinen Dienstleister noch etwas unterscheidet.

    Geschäftsprozesse.jpg
    Geschäftsprozesse
    Ich muss dennoch meinen Hut vor dir ziehen, dies ist keine Studienarbeit (4.Sem), sondern käme wegen der Tiefe einer Masterarbeit wenn nicht sogar einer Dissertation gleich. Oder habe ich da etwas total mißverstanden?

  5. #15
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Zitat Zitat von herto85 Beitrag anzeigen
    Ja und zu deiner Hausarbeit über die Verfassung der Schweiz... Mir haben jetzt schon mehrere Lehrstuhlmitarbeiter geraten, keine politischen Statements aufzugreifen bzw. eben politische Quellen zu nutzen. Aber wahrscheinlich muss man da auch noch einmal zwischen einfachen Politstatements und offiziellen Staatsseiten unterscheiden. Also letzteres dann quasi in Ordnung geht.
    Ja, man muss da unterscheiden zwischen Fakten (Gesetze oder solche Dinge) und irgendwelchen politischen Äußerungen von irgendwelchen Leuten. Die kann man anbringen, aber dann wirklich nur als Zitate um sie mit anderen Aussagen zu verglechen oder sowas. Es ist generell nicht leicht da pauschale Aussagen zu machen, weil das immer auch sehr auf das Fach bzw. das jeweilige Thema ankommt. Mein Freund zum Beispiel hat Politik studiert, da kommst du um politische Statements in Hausarbeiten nicht drum herum.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #16
    Status: Wirtschaftsstudent Array Avatar von herto85
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Geschäftsprozesse vereinfachen

    Zitat Zitat von Justin-time Beitrag anzeigen
    Hey Herto. Ich bin schon lange nicht mehr in der Ausbildung sondern freier Mitarbeiter und Gründer in Spe. Ich würde gerne Gründen, befinde mich aber in einem Stadium des ständigen Gründenwollens. Es kommt nur irgendwie nie recht dazu... Wie kommst du darauf dass ich noch studiere? Ich habe meinen Post nochmal angesehen und finde nichts zweideutiges.
    "Willkommen herto!
    Ich wünsche dir, dass du im Gegensatz zu mir, das Stadium des Theoretischen früher oder später velassen kannst"

    Hier hatte ich das so gedeutet, dass du mir wünscht, das ich das Studium IM GEGENSATZ ZU DIR früher oder später beenden kann. Ich habe das so interpretiert, als wenn du noch am Studieren bist Aber nun denn, dann viel Erfolg mit deim "own Business".
    Wer Wind säht, wird Sturm ernten....

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •