Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 111, Level: 5
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 39
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Ich bin meine eigene Mitarbeiterin und irgendwie glücklich. Das liegt daran, dass meine Firma gut läuft, die Kunden nett sind und das Geld stimmt. Und das kann man als Glück bezeichnen, die man auch als Mitarbeiter in einer großen Firma empfinden kann, wenn es so läuft.

  2. #12
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Zitat Zitat von Brian Beitrag anzeigen
    .. These „glückliche Mitarbeiter = gut laufende Firma“. .. Meine Mitarbeiter sind zufrieden, wo ist da der Unterschied zu dem, dass sie glücklich sind?
    Zitat Zitat von Brian Beitrag anzeigen
    ... bin ich der Ansicht dass sich niemand beklagen muss. Sind sie dann auch glücklich oder nur zufrieden?..
    Würde meine Firma dann noch besser laufen und wie kann man Mitarbeiter glücklich machen??
    @Brian, erstmal ein dickes fettes Lob von mir, dass du als AG nicht nur an dich, sondern auch an deine MA, nicht nur, Interesse zeigst. Das ist nicht selbstverständlich.

    Es sind ja schon interessante Beiträge seitens AG und AN zu lesen. Sehr typisch ist der AG Post von Physicus, nachhaltig der von Turbolady.
    Also, ich und nicht nur ich, defeniere zwischen zufrieden sein und glücklich sein. Ein MA, der leistungsgerecht für seine Arbeit bezahlt wird, ist wohl erst einmal zufrieden. Ein MA, der zudem mit Spaß und Freude seine Arbeit verrichtet, ist für de AG ein Zusatzbonuns.

    Somit ist der erwähnte Spruch von Turbolady de facto eine Studie über glücklche Kühe.
    So haben z.T. studierte 516 Landwirte die ihre Kühe mit "Namen" angesprochen haben, sowie gut versorgt und betreut haben, 5% mehr Milch produziert.
    Eine weitere Studie belegt, das bei einem ausgewogenen "Wohlfühlstall" innerhalb von einem Jahr, 130 Kühe eine Milchsteigerung von 7500L auf 9500L erbracht haben. das sind 26% mehr Milch.

    Analog ist dies bei MA. Diejenigen MA die nicht nur am 1ten schon auf den nächsten Auszahlungstag warten, sondern mehr als zufrieden mit ihrer Arbeit waren, hatten weniger Krankheittage. geringere Fehlerquoten, sowie Ausfall- und Nacharbeitszeiten. Gleichfalls standen sie mehr hinter der Firma.

    Ich denke, das ist auch ein Mehrgewinn für die Firma, den sich jeder Unternehmer selber ausrechnen mag.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Wer gerne zur Arbeit geht, weil es ihm dort "gut geht", mit den Kollegen ein nettes Verhältnis hat und einen ebenso netten Chef, ist in meinen Augen ein glücklicher Mitarbeiter. Es gibt auch Leute, die am Sonntag Abend mit Grauen an den kommenden Montag Morgen denken, die dann mit finsterer Miene an der Arbeit erscheinen und auf einen baldigen Feierabend hoffen. Da ist dann irgendwas nicht im Lot. Gut, wenn es Chefs gibt, die sich auch darum Gedanken machen.

  4. #14
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Was Prostan verschweigt, ist, dass die Ansprüche der Arbeitnehmer in den letzten 30-50 Jahren sicherlich um ein vielfaches gestiegen sind. Früher war man nicht nur zufrieden sondern glücklich, wenn man eine Arbeit hatte. Man war noch wer, lag dem Staat nicht auf der Tasche, hatte genug Geld für Familie und Hobby, heute muss es schon mehr sein als nur das damit verbundene Prestige, Gehalt, Sicherheit und Zusammengehörigkeitsgefühl.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #15
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Was muss es denn mehr sein?

    Generell denke ich, dass jedem Arbeitgeber daran gelegen sein sollte, dass die Mitarbeiter soweit wie möglich zufrieden sind. Das soll nicht heißen, dass man sie in Watte packt und ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest, sondern nur, dass man ihnen die bestmöglichen Arbeitsbedingungen usw. geben sollte. Trotzdem ist das sicherlich nicht der einzige Schritt zu einer erfolgreichen Firma. Außerdem sollte es beiderseitig sein, sprich auch der Arbeitnehmer sollte seinen Arbeitgeber zufrieden machen.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Ganz genau, auch die Arbeitnehmer sollten ihren Chef glücklich machen, dann gibt er sein Glück auch zurück Gute Arbeit - gute Aufträge, gute Aufträge - stabiler Arbeitsplatz... usw.

  7. #17
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Was Prostan verschweigt, ist, dass die Ansprüche der Arbeitnehmer in den letzten 30-50 Jahren ..um ein vielfaches gestiegen sind. Früher war man nicht nur zufrieden sondern glücklich, ....
    @Physicus, Kunststück, das ist ja auch nicht das Thema! Aber dir scheint immer noch nicht klar zu sein, was Zufriedenheit und was Glück ist. Daher hier ein kleiner Exkurs -nicht nur für evtl. interessant-?
    Zufriedenheit kann man im Gegensatz zu glücklich sein nicht messen. Ist also de facto ein Unterschied. Das Zufriedenheit und glücklich sein Hand in Hand geben, ist unbestritten. Ich habe etwas treffendes gefunden:
    Zufriedenheit ist eine Bilanz über das Erlebte. Jemand, der viele Glücksmomente erlebt hat, ist zufrieden.
    Glück ist das augenblicklich Erlebte. Glück findet immer nur JETZT statt.
    D.h. jemand der glücklich ist bzw. bei dem Glückmomente hervorgerufen werden. spricht im Gehirn sein Nucelus accubems (das Belohnungssystem) an. Hierbei werden Glückshormone wie Serotonin, Dopamin etc. ausgeschüttet,-mit fMRT nachweisbar- und erheblich zur Leistungssteigerung der MA beitragen kann.
    .
    Sicher, nun könnte ich auch gegen Brian schwere argumentative Geschütze aufwarten, dass er z.B. mit sehr gemeinen Mitteln seine MA suptil ausbeuten will nur dem Profit halber usw. Aber ich denke, Brian ist mehr multilateral und weiß, wie er für sich und seine MA langfristig für das Unternehmen etwas bewirken kann. Denn:
    Ohne das 'Glücks-System' gäbe es wahrscheinlich .. keine Innovation.

  8. #18
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Darüber lässt sich auch streiten. Jeder definiert Glück und glücklich sein anders. Ich habe unter anderem Philosophie studiert und, flapsig ausgedrückt, wenn es 500 Philosophen gibt, dann gibt es vermutlich 503 verschiedene Definitionen/Erklärungen/Beschreibungen (wie auch immer man es nennen will) von Glück und glücklich sein. In einer Firma mit 50, 500 oder sogar 5000 Mitarbeitern dürfte es schwer werden jeden einzelnen wirklich glücklich zu machen
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Ich hätte nicht gedacht, dass diese These so interessant ist. Es steckt doch mehr dahinter, wenn man darüber nachdenkt. Am Liebsten würde ich in der Firma eine Umfrage starten: sind Sie glücklich bei uns zu arbeiten und mit der Situation, dem Arbeitsumfeld? Ich weiß nur nicht, was meine Mitarbeiter davon halten würden.

  10. #20
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Glückliche Mitarbeiter – gut laufende Firma?

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Darüber lässt sich auch streiten. Jeder definiert Glück und glücklich sein anders...,
    wenn es 500 Philosophen gibt, ... gibt es vermutlich 503 verschiedene Definitionen.
    @Mumin, kleiner Exkurs in die Gehirmforschung. Da hast du durchaus Recht. Dies wird aber nicht nur bei Philosophen, sondern auch bei Psychologen, Soziologen, Antropolgen u.ä. sein. Daher liebe ich die Naturwissenschaft. Da werden von 500 Meinungen wohl nur 3 different sein.
    .
    Aber nun zu Glück und Zufriedenheit -rein Wissenschaftlich-. Wenn z.B ein Proband im N.a., zum akt. Messzeitpunkt, durch einen erfreulichen Event immer noch vermehrt Glückshormone ausschüttet und dies im fMRT nachgewiesen wird, mag er durchaus der Ansicht sein, er sei nicht glücklich. Dann wird es wohl noch schwieriger.
    nucleusAccumbens.jpg
    aktiver Nucleus accumbens
    Aber, damit ich Physicus nicht noch mehr Futter gebe.
    Es kann nicht Sinnn und Zweck eines AG sein, sich zum Wohle der AN mit Gehirnforschung zu befassen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diebstahl in der Firma
    Von Constantin im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.12.2013, 16:25
  2. ALG 1 und Firma im Ausland
    Von systemsteuerer im Forum ALG I
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 15:38
  3. App für eigene Firma?
    Von Dyamo im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 10:03
  4. Firma beleidigt
    Von Sebbo Only im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 14:44
  5. Stress in Firma
    Von Tomsom im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 09:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •