Laden durch Klinkenputz bekannt machen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Hallo meine Frau hat einen Laden aufgemacht bzw will einen aufmachen im Mai.

    Wie seht ihr das würdet ihr wegen Laufkundschaft Klinkenputz machen und die Leute persönlich rausklingeln und ihnen sagen dass es den neuen Laden in der Gegend gibt oder eher nicht? Ich bin sehr sceptisch.

  2. #2
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Hallo Ned Starkna und herzlich willkommen hier im Forum.

    Estmal viel Erfolg für deine Frau und ihren Laden. Zum zweiten würde ich das nicht machen, die Leute "rausklingeln." Gibt es noch andere Geschäfte in der Gegend? Wenn ja, könntet ihr da mal fragen, ob ihr da mal so einen Flyer auslegen könnt. Außerdem würde ich Zettel drucken und verteilen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Zitat Zitat von Ned Starkna Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr sceptisch.
    Ich auch! Man muss sich ja nur mal selbst überlegen wie man es findet wenn jemand bei einem selbst Klinken putzt. Das ist meist einfach nur nervig und man wimmelt die Leute ab. Viele amchen gar nicht erst auf, andere schmeißen einem die Tür vor der Nase zu, wieder andere beschimpfen einen. Das würde ich mir nicht antun - zumal ich den Nutzen daraus für nicht sehr groß halte.

    Es gibt doch so viele andere Werbemöglichkeiten, von denen genügend sicher viel besser für euch geeignet sind. Viel Erfolg jedenfalls für euren Laden!

  4. #4
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Wenn man einen Laden aufmacht, muss man sich schon Bekannt machen. Nach Möglichkeit kostenlos. Dies geht leider nicht. Nur Klinkenputz ist wohl die schlechteste Methode.
    Je nachdem, was ihr anbietet, könntest du ähnlich vorgehen wie im Thema Postwurfsendung beschrieben. Kauft euch für 3€ einen 500er A4 Pack farbiges Papier und bedruck es als A5. Damit hast du 1000 Flyer und verteilt die in die Briefkästen in euer Umgebung.
    Da wird zwar auch nicht viel bringen. Ist aber kostengünstig und ihr präsentiert euern Laden. Alle anderen Werbemethoden sind wesendlich teuerer. Hier bringt es die Zeit und eure Angebote. Toi, toi, toi!

  5. #5
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Hallo Ned Starkna
    Ich finde es nett, dass du deiner Frau helfen willst, aber ich denke ehrlich gesagt mit Klinkenputz erreichst du das Gegenteil! Mit Klinkenputz assoziieren die potenziellen Kunden doch eher unprofessionelles Gehabe und unseriöse Geschäftspraktiken. Da wäre mir der gute Ruf ehrlicgh gesagt zu schade.

    Die Idee mit den Flyern finde ich besser, achte aber darauf, dass du die Flyer nur einschmeißt, wo auch keine "Werbung einschmeißen verboten" oder ähnliches auf den Briefkästen steht.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Oh, also Schaden wollen wir dem Betrieb eigentlich zufügen, im Gegenteil natürlich. Die Idee wäre halt gewesen glecih den Leuten zu sagen was es bei uns gibt und über die Preise zu sprechen.

    Das mit den Flyern finde ich eigentlich besser, auch deswegen weil man viel mehr verteilen kann. Der große Nachteil ist dass man nicht sicher sein kann das die Leute das auch wirklich gecheckt haben.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Zitat Zitat von Ned Starkna Beitrag anzeigen
    Die Idee wäre halt gewesen glecih den Leuten zu sagen was es bei uns gibt und über die Preise zu sprechen.
    Wenn ihr das machen wollte, dann stellt euch lieber mit Flyern in die Fußgängerzone und verteilt sie dort. Wie viel Wirkung das zeigt weiß ich nicct, aber es ist immer noch besser als Klinkenputzen und dabei könnt ihr den Leuten euer Geschäft ja auch gleichzeitig noch vorstellen.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Die Idee ist auch nicht schlecht. Auf die Weise kommt man "freiwilliger" an den Mann. Ich denke wir lassen dann vom Klinkenputzen ab, das wird nix gutes, da bin ich mir jetzt sicher.

  9. #9
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Zitat Zitat von Ned Starkna Beitrag anzeigen
    Die Idee ist auch nicht schlecht. ...
    auf Zitat von bAse...Flyer in der Fußgängerzone verteilen....
    Das wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Zu bedenken ist hier nur, dass das verteilen von gewerblichen Flyern öffentlich, an Straßen, Plätzen etc. der Gewerbeaufsicht untersteht. Hier muss für diese Art der Werbung eine Genehmigung eingeholt werden.

    Tut man dies nicht, können hier gewaltige Gelbbußen auf einem zukommen. Das wäre wohl ein riesen Verlustgeschäft.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Laden durch Klinkenputz bekannt machen

    Also mit dem Klinken putzen, das wäre absolut das Gegenteil von Erfolg versprechend. Heute ist Feiertag, es klingelt, hab niemand erwartet und es standen (hat ja nichts mit Geschäftseröffnung zu tun aber...) Zeugen Jehovas da. Also das nervt. Überhaupt, man hat auch anderes "zu tun" als sich von irgend welchen Menschen beplappern zu lassen. Betrifft auch Staubsauger-Vertreter etc. Flyer finde ich gut, aber wie wäre es mit einer Zeitungs-Announce? Es gibt doch diese regionalen Blätter, da richtig gute Angebote zur Eröffnung machen? nicht jeder lässt sich einfach so Flyer in die Hand drücken oder mag sie in seinem Briefkasten. Die Menschen haben auch keine Zeit mehr zu Gesprächen, fühlen sich eher genervt. Eine gut gestaltete Anzeige, könnte ich mir vorstellen, bringt da eher mehr.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Online Shop Bekannt machen
    Von Geber im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 13:47
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 14:57
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 10:20
  4. Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?
    Von Epic No More im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 10:06
  5. Umtrunk zum Abschied: Nur gewünschte Gäste laden
    Von Eliah im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 21:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •