Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?! - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Thema: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

  1. #31
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Nach den Recherchen im Internet, befasst sich Business Feng Shui bzgl. Geschäftförderung wie schon in den Post's #1 "Analysen" und #19 "Problembeseitigungen" erwähnt, mit Gegebenheiten wie:
    1. Baujahr des Gebäudes
    2. Grundrisspläne ohne und mit eingetragener Nutzung
    3. Umgebungsfaktoren
    4. -Eingangs- und Empfangsgestaltung
    5. -Raumaufteilungen
    6. -Licht und Wegeführung
    7. -Farb- und Einrichtungsgestaltung
    8. -Aussenwerbung
    9. Geschäftspapiere
    10. Produktpalette
    11. Briefpapier, Visitenkarten u.a. Werbematerial.
    12. Geburtsdaten der Geschäftsleitung
    Was die Punkte 4-8 betrifft, da bin ich auch der Meinung, dass die ein guter Innenarchitek optimal lösen kann und man sich anschliessend wohler fühlt. Aber Business Feng Shui analysiert auch die Punkte 9-12. Da frage ich mich, wie macht er das und was spielt das Geburtsdatum der Geschäftführung dabei für eine Rolle? Geburtsdaten sind doch nur in der Astrologie von Bedeutung, oder?
    Jetzt muss ich auch nochmal kurz fragen welchen Einfluss man zum Beispiel auf die ersten beiden Punkte oder Punkt 12 (!!!) nehmen kann. Ich halte wenig von Wissenschaft, die nicht reproduzierbar ist. Es gibt ja durchaus beruflich erfolgreiche Menschen, die an verschiedenen Tagen geboren sind, oder Firmen, die in allen möglichen Gebäuden erfolgreich geworden sind.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #32
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich auch nochmal kurz fragen welchen Einfluss man zum Beispiel auf die ersten beiden Punkte oder Punkt 12 (!!!) nehmen kann. Ich halte wenig von Wissenschaft, die nicht reproduzierbar ist. Es gibt ja durchaus beruflich erfolgreiche Menschen, die an verschiedenen Tagen geboren sind, oder Firmen, die in allen möglichen Gebäuden erfolgreich geworden sind.
    Wir suchen einen Geschäftsführer, der zwischen dem 20. und 24. Januar geboren ist. Theoretisch denkbar, in der Praxis möchte ich mir das lieber nicht vorstellen.

    Aber je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr würde ich mir eigentlich wünschen, dass wirklich mal jemand was dazu schreibt, der sich mit dem Thema richtig auskennt.

  3. #33
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat von Physicus
    ...Ich halte wenig von Wissenschaft, die nicht reproduzierbar ist....
    Es gibt ja durchaus ... Firmen, die in allen möglichen Gebäuden erfolgreich geworden sind...
    Was Wissenschaft anbetrifft, da sind wir wohl der gleichen Meinung.
    Aber, ich möchte jetzt z.B. nicht mit Para-Phsychologie und Psi-Phänomenen anfangen, die gibt es wisschenschaftlich auch nicht. Trotzdem wunder ich mich manchmal hier über authentische Ereignisse, die von der Wissenschaft nicht erklärbar sind. Oder, medizinisch, was ist der Wirkstoff von Placebos? Sorry, kein neuers Thema!

    Zitat von destino
    ....je mehr ich darüber nachdenke.. würde ich mir .. wünschen, dass wirklich mal jemand was dazu schreibt, der sich mit dem Thema richtig auskennt..
    @destino, du sagst es. Ich warte schon seit 8 Tagen auf eine interessant Antwort. Hier könnte ein FS-Berater oder ein Unternehmen, die Vorher/Nacher Version darlegen und somit diesen Trend ankurbeln. Ich würde ggf. auch Placebos nehmen, wenn sie wirken würden.

  4. #34
    Status: selbst. Feng Shui Berater Array Avatar von FengShuiBS
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Klasse, dass Euch Feng Shui interessiert.
    Ich merke auch - und finde es toll - dass dieses Thema bei Führungskräften und Unternehmern immer mehr Beachtung findet.


    Mit Freude habe ich Eure Beiträge verfolgt und würde gerne über einige Erfahrungen meiner 15jährigen Berufspraxis als Feng Shui Beraterin berichten.


    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    ... Wenn die ganze Belegschaft daran glaubt, dann mag es was helfen. Wenn ich jetzt hier bei mir die Werkstatt umstelle und sage "jetzt ist es Feng Shui gerecht" werde ich von der Belegschaft ausgelacht. Das wäre für Betriebsklima und Arbeitsleistung - und an letzterem wird in Unternehmen nun mal gemessen – negativ...
    Physicus, Deine Anmerkung ist in der Tat für mich nachvollziehbar.
    In meiner Praxis habe ich es auch schon erlebt, dass auf der einen Seite „befürchtet“ wird, damit Feng Shui funktioniert, muss man daran glauben.
    Und auf der anderen Seite entsteht u.U. ein weiteres Gefühl, dass da sagt: „Wenn sich die Belegschaft darüber evtl. amüsiert, wird dieses Vorhaben von ihnen nicht mitgetragen.“

    Prinzipiell hab ich schon verschiedenen Herangehensweisen in der Praxis erprobt.

    Bei kleineren Unternehmen ist die Überzeugung der Belegschaft mit Erfolgsbeispielen oft viel versprechend.

    Bei größeren oder konservativeren Unternehmenskulturen können die Veränderungen so durchgeführt werden, dass die Belegschaft von Feng Shui gar nichts mitbekommt.


    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Nun ich habe einmal Betriebsprobleme, dual betrachtet, wie sie von einem Feng Shui Berater und einem Unternehmensberater ausgewertet würden. Dabei wird mir klar, welche Vorschläge der UB machen würde und wohl eher weniger, welche der FSB…..
    Ich will auf keinen Fall die betrieblichen Maßnahmen substituieren. Es ist keineswegs so, dass man mit Feng Shui „hokuspokus“ alle Probleme löst, bzw. keine dieser Maßnahmen wie Weiterbildung, Workshop usw. mehr benötigen würde!

    Um es an einem Beispiel zu erläutern - unproduktive Mitarbeiter:

    Ich hatte den Fall, dass ein an sich fähiger und motivierter Mitarbeiter nach seinem Arbeitsplatzwechsel in der Firma innerhalb kürzester Zeit weniger Leistung erbrachte.
    Bedingt dadurch wurde er auch unzufriedener mit sich selbst.
    Tatsache war, dass sein neuer Schreibtisch so stand, dass er mit dem Rücken zur Tür saß. Dadurch hatte er im wahrsten Sinne des Wortes „keine Rückendeckung“ mehr.
    Er wurde unsicherer, und das wirkte sich auf seine Arbeit negativ aus.
    Nachdem ich für ihn eine günstige Schreibtischposition errechnet hatte, verbesserten sich seine Leistungen schon bald wieder.

    In diesem Fall war es besonders faszinierend zu sehen, wie schnell die Wirkung eingesetzt hatte.


    Zitat Zitat von Tatjana Beitrag anzeigen
    Erfahrungen habe ich zwar keine, aber Eindrücke. Ich kenne Unternehmen die haben ihre Räumlichkeiten so angenehm gestaltet, dass man sich wohl fühlt, stressfrei. Auch in Arztpraxen, leider nicht viele aber einige haben diese Atmosphäre. Ich habe bisher nicht darauf geachtet woran das liegen könnte, aber jetzt ahne ich es doch. Es wird wohl mit Feng shui zusammen hängen? Ich kann mir gut vorstellen, dass es sich auch auf die Mitarbeiter auswirkt.
    Tatjana, diesen Eindruck kann ich bestätigen.
    Ich habe gerade wieder die Beratung einer Zahnarztpraxis abgeschlossen.
    Gerade in Firmen, wie Arztpraxen, in die Menschen u.U. angstbesetzt gehen, ist eine harmonische, weiche Atmosphäre wichtig.


    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Nach den Recherchen im Internet...
    … Da frage ich mich, wie macht er das und was spielt das Geburtsdatum der Geschäftführung dabei für eine Rolle? Geburtsdaten sind doch nur in der Astrologie von Bedeutung, oder?
    Du hast vollkommen Recht. Feng Shui ist mehr als die geografische Ausrichtung von Möbelstücken.
    Wir wissen ja, dass nicht alle Menschen gleich sind. Um herauszufinden, was den einzelnen Menschen unterstützt, zieht man tatsächlich die Astrologie, die auf dem Geburtsdatum gründet, hinzu.

    Die Lebens- / Firmensituation muss ganzheitlich betrachtet werden. Hierzu ist ein umfassendes Konzept notwendig.
    Geändert von FengShuiBS (03.05.2013 um 16:14 Uhr)

  5. #35
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Ha, Prostan, haben wir endlich unseren Experten, der uns Bericht erstattet

    Also danke erstmal an dich FengShuiBS. Ich habe mir deinen Beitrag jetzt durchgelesen, aber so richtig leuchtet mir der Sinn und Zweck trotzdem nicht ein. Wenn ich jetzt mal dein Beispiel aufgreife mit dem Mitarbeiter, der mit dem Rücken zur Tür saß. Ich finde es nur logisch, dass das so nicht der geeignete Arbeitsplatz ist, aber braucht es dafür wirklich FengShui? Es reicht doch wenn man einfach den Schreibtisch woanders hinstellt. Ist nicht böse gemeint, aber ich kenne mich mit dem Thema eben auch nicht wirklich aus und mir leuchtet noch nicht ganz ein wozu das wirklich gut sein soll.

  6. #36
    Status: selbst. Feng Shui Berater Array Avatar von FengShuiBS
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    ... Ich finde es nur logisch, dass das so nicht der geeignete Arbeitsplatz ist, aber braucht es dafür wirklich FengShui? Es reicht doch wenn man einfach den Schreibtisch woanders hinstellt….
    Sehr schöne Frage, destino.
    Ja, worum geht es eigentlich beim Feng Shui?
    Es geht um – unser aller – uraltes Wissen über das, was uns gut tut und das, was wir meiden sollten.
    Unter dem Begriff „Feng Shui“ ist es lediglich wieder nach Europa transportiert worden.
    So wie Du ganz richtig sagst, ist es nur logisch sich nicht mit dem Rücken zur Tür zu setzen.

    Du hast es als „logisch“ bezeichnet – ich nenne es lieber Intuition / Gefühl. Irgendetwas sagt uns, dass es sich „komisch“ anfühlt, wenn wir z.B. mit dem Rücken zur Tür sitzen.

  7. #37
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von FengShuiBS Beitrag anzeigen
    Du hast es als „logisch“ bezeichnet – ich nenne es lieber Intuition / Gefühl. Irgendetwas sagt uns, dass es sich „komisch“ anfühlt, wenn wir z.B. mit dem Rücken zur Tür sitzen.
    Und ist das dan FengShui? Ich dachte das hat was mit irgendwelchen Energien zu tun?!

  8. #38
    Status: selbst. Feng Shui Berater Array Avatar von FengShuiBS
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von bAse Beitrag anzeigen
    Und ist das dan FengShui? Ich dachte das hat was mit irgendwelchen Energien zu tun?!
    Stimmt genau.
    Generell heißt es, die Energie kommt zur Tür herein und fließt zum Fenster hinaus.
    Sitzt man in diesem Energie-Zug, fühlt man sich unwohl.

    Aber was sind denn eigentlich Energien?

    Nicht nur Menschen, Tiere, Bäume, Pflanzen bestehen aus Energie. Auch Gegenstände (wie z.B. Möbel), Himmelsrichtungen, Meere, Berge, die Erde bestehen aus Energie und lassen diese in ihre Umgebung fließen.
    Da wir Menschen sehr verschieden sind, empfinden die einen diesen und die anderen jenen Energiefluss als angenehm oder störend.

    Daher gilt es, die jeweilige Ist-Situation und den jeweiligen Menschen zu betrachten. Welche Potentiale bringt er mit, was stützt ihn, was schwächt ihn?
    Wie passt der Raum (egal ob privat oder beruflich) zu ihm? Wie seine Schreibtisch-Sitzposition?

    Beispiel: Gehen wir davon aus, dass jemand nicht mit dem Rücken zur Tür sitzt. Dennoch hat er ständig das Gefühl innerer Unruhe. Eine Möglichkeit wäre, dass die Kante seines Büroschrankes genau auf ihn zeigt. In diesem Fall wird die Energie dieser Schrankecke zum Pfeil.
    Eine andere Möglichkeit wäre, dass der Raum sehr unordentlich ist. Herumliegende Papiere, Utensilien, Ablagen können ebenfalls diese Unruhe hervorrufen.
    (Im Gegensatz dazu gibt es wieder Menschen, die eben ihr eigenes Chaos benötigen, um besonders kreativ zu sein.)
    Und eine letzte – von vielen anderen – Möglichkeit: jemand sitzt mit seinem Schreibtisch zu nah an der Wand vor ihm. Unter Umständen fällt es ihm dann schwer, weitgreifende Entscheidungen zu fällen.

    Aber wie gesagt, das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.
    Im Feng Shui arbeiten wir daran, möglichst viele dieser Energien so in Einklang zu bringen, dass der Mensch sich wohlfühlt.
    Geändert von FengShuiBS (03.05.2013 um 20:05 Uhr)

  9. #39
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von FengShuiBS Beitrag anzeigen
    Stimmt genau.
    Generell heißt es, die Energie kommt zur Tür herein und fließt zum Fenster hinaus.
    Sitzt man in diesem Energie-Zug, fühlt man sich unwohl.

    Aber was sind denn eigentlich Energien?

    Nicht nur Menschen, Tiere, Bäume, Pflanzen bestehen aus Energie. Auch Gegenstände (wie z.B. Möbel), Himmelsrichtungen, Meere, Berge, die Erde bestehen aus Energie und lassen diese in ihre Umgebung fließen.
    Da wir Menschen sehr verschieden sind, empfinden die einen diesen und die anderen jenen Energiefluss als angenehm oder störend.
    Zur Tür herein, zum Fenster hinaus? Glaubst du das wirklich? Wie misst man das? Ich komme aus der Metallbauerbranche, wir messen Energien. Sie sind mittels Voltmetern, Multimetern und anderen Sachen messbar. Zeige mir mal ein solches Messgerät, damit ich das mal näher untersuchen kann, dann reden wir nochmal.
    Was würdest du denn dann sagen wenn es in einem Raum kein Fenster gibt? Es gibt einen Energiestau?
    Was haben denn die Himmelsrichtungen außer durch Magnetfelder mit irgendwelchen Energien zu tun? Bitte um Erläuterung! Ich glaube es handelt sich dabei eher um Religion denn um Feng Shui (siehe Gebet gen Mekka).

    Daher gilt es, die jeweilige Ist-Situation und den jeweiligen Menschen zu betrachten. Welche Potentiale bringt er mit, was stützt ihn, was schwächt ihn?
    Wie passt der Raum (egal ob privat oder beruflich) zu ihm? Wie seine Schreibtisch-Sitzposition?
    Ganz einfach: Regelmäßige Bezahlung, vernünftige Arbeitszeiten, stabiler, sicherer Arbeitsplatz.
    Darüber hinaus medizinisch-ergonomische Arbeitsplatzgestaltung.

    Beispiel: Gehen wir davon aus, dass jemand nicht mit dem Rücken zur Tür sitzt. Dennoch hat er ständig das Gefühl innerer Unruhe. Eine Möglichkeit wäre, dass die Kante seines Büroschrankes genau auf ihn zeigt. In diesem Fall wird die Energie dieser Schrankecke zum Pfeil.
    Eine andere Möglichkeit wäre, dass der Raum sehr unordentlich ist. Herumliegende Papiere, Utensilien, Ablagen können ebenfalls diese Unruhe hervorrufen.
    (Im Gegensatz dazu gibt es wieder Menschen, die eben ihr eigenes Chaos benötigen, um besonders kreativ zu sein.)
    Und eine letzte – von vielen anderen – Möglichkeit: jemand sitzt mit seinem Schreibtisch zu nah an der Wand vor ihm. Unter Umständen fällt es ihm dann schwer, weitgreifende Entscheidungen zu fällen.
    Vielleicht zieht es einfach nur?

    Aber wie gesagt, das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.
    Im Feng Shui arbeiten wir daran, möglichst viele dieser Energien so in Einklang zu bringen, dass der Mensch sich wohlfühlt.
    Ist es möglich, dass es einen großteil der westlichen Bevölkerung gibt, die gar keine solche Energien wahrnehmen können?

    Ist dir als Feng Shui Beraterin schon mal in den Sinn gekommen, dass man solche Berater braucht, weil es die Leute selbst nicht spüren können?

    Also danke dass du dich hier in die Höhle des Löwen begibst und aus erster Hand davon berichtest. Aber ich halte das ganze wissenschaftlich für nicht haltbar.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. #40
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Business Feng shui - beruflich erfolgreicher ?!

    Zitat Zitat von FengShuiBS Beitrag anzeigen
    ..., die Energie kommt zur Tür herein und fließt zum Fenster hinaus....
    Sitzt man in diesem Energie-Zug, fühlt man sich unwohl.
    Schön FengShuiBS, dass. du dich als Profiberater, dem Thema stellst. Finde ich ganz schön mutig . Fangen wir gleivch mal mit den mir bekannten Energien an.

    Aber was sind denn eigentlich Energien?
    ... Menschen, Tiere, Bäume, Pflanzen bestehen aus Energie. Auch Gegenstände, .. Himmelsrichtungen, Meere, Berge, die Erde bestehen aus Energie und lassen diese ... fließen
    Hallo FengShuiBS, schön, dass du dich hier als Profiberater dem Thema stellst. Finde ich ganz schön mutig von dir. Gehen wir einmal auf ein Hauptgebiet von Feng Shui ein, welches du schon allgemein angeschnitten hast.

    Energie ist ein durch physikalische Größen bedingtes Potential, mit der Arbeit verrichtet werden kann. Neben Primärer Energie, gibt es in der Physik diverse Energien, die mir gängig bekannten Energien sind z.B..:
    1. potentielle/kinetische Energie
    2. Elektrische/magnetische Energie
    2. Strahlungsenergie
    4. Wärmeenergie
    Da es schwierig ist, Energie zu messen, quasi nicht möglich, bedient man sich parametrischer Größen um Energie nachzuweisen. Je nachdem ob es sich um Wärme-, elektr- oder Strahlungsenergie handelt, werden die resultieren Einheiten als J = Nm = Ws an Messgeräten angezeigt. Bei elektr. Energie z.B. als Produkt aus E = U x I x t.
    Klar ist auch, ohne Bewegung, gibt es keine freigesetzte Energie.

    Aber wie bestimme ich die Energie bei Mensch, Tier, Pflanze und um was für eine Energie handelt es sich? Wieviel Joule oder Newtonmeter wirken sich störend auf den Menschen aus? Oder sind es nur kosmische bzw. terrestrische Energien, wie schon erwähnt, die Hartmann-Gitter, Curry-Netz. Benker-Kuben-System bzw. Wasseraderverläufe? Welche nur mit Wünschelrute etc. ermittelt werden können? Das sind sehr viele Fragen zu störenden Energien.

    Gerade was Vorsprünge/Kanten in Räumen betrifft, ist da die Abstrahlung durch Länge und Breite, Richtungsorientiert? Und nimmt der Energiefluss den kürzesten Weg von Tür zum Fenster? sh. meine Fig.

    Das Formen, Licht und Farben bei Feng Shui eine Rolle spielen war ja bekannt, dass gute Ausleuchtung und Lichtfarbe eine Rolle spielen, ist schon aus der Ergonomie bekannt. Aber wie bestimmt man Formen, wenn sich keine wesentliche arbeitstechnische Rolle spielen und welche Gegenstände betrifft es?

    Auch dass die Menschen sehr individuell sind ist bekannt. Aber nicht jeder Feng Shui Berater ist ein Psychologe. Wie stellt er fest, welche Energie sich bei ihm störend auswirkt und welche positiv. Gibt es hier eine prinzipielle Ausgangsbasis. Nicht jeder kann seine unangenehmen Empfindungen klar äussern.
    fengShui-Fluss.jpg
    mögliche, gerichtete Störenergien und
    ihre Ausweichmöglichkeit

    Vielleicht noch einmal das Grundthema was macht ein Businessberater anders als ein Unternehmensberater anhand der Post von:
    Zitat von Prostan
    Business Feng Shui bzgl. Geschäftförderung laut Post's #1 "Analysen"und #19 "Problembeseitigungen" erwähnt, mit Gegebenheiten wie:
    1. Baujahr des Gebäudes
    2. Grundrisspläne ohne und mit eingetragener Nutzung
    3. Umgebungsfaktoren
    4. - Eingangs- und Empfangsgestaltung
    5. - Raumaufteilungen
    6. - Licht und Wegeführung
    7. - Farb- und Einrichtungsgestaltung
    8. - Aussenwerbung
    9. Geschäftspapiere
    10. Produktpalette
    11. Briefpapier, Visitenkarten u.a. Werbematerial.
    12. Geburtsdaten der Geschäftsleitung
    Bei den Punkte 4-8, was macht ein Innenarchitek hier anders als ein Business Feng Shui Berater vor allem bei den Punkten 9-12 ?.
    und sind andere Parallele gegeben bei den beschrieben:
    Maßnahmen wie:
    Betriebsproblemen Unternehmensberater Feng Shui Berater
    Managementkrise
    Innovationsflaute
    Unproduktive Mitarbeiter
    zu viele Arbeitsunfälle
    Mobbing und Burnout
    Große Krankheitsausfälle
    Unnötige Rechtsstreitereien
    Zu hohe Kosten
    Niedrige Gewinne
    Ladenlokal wird ignoriert
    zu geringe Stammkundschaft
    Weiterbildung, Mediation,...
    Investition...
    Workshop, Schulung,...
    UVV-Maßnahme...
    Arbeitsklima, MA-Führung,...
    MA Betreuung...
    AGB Prüfung...
    Betriebskostenprüfung,...
    Rationalisierung,...
    PR,...
    attrakt. Produkte, Atmosphäre,..
    .
    .
    .
    Formen ?
    Farben ?
    Material ?
    Lage?
    Ausrichtung?...
    .
    .
    Wäre schön FengShuiBS, wenn du hier mal etwas mehr Klärung beitragen könntest, damit es etwas verständlicher wird.
    Geändert von Prostan (04.05.2013 um 18:00 Uhr)

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Business Angels: Was ist das???
    Von chocolatl im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 11:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •