neue Kunden gewinnen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: neue Kunden gewinnen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 136, Level: 5
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    neue Kunden gewinnen

    Will mich Selbständig machen und brauche Tipps für Kundengewinnung!
    Bin Koch und bisher lief mein Catering so nebenbei, hab also schon einen kleinen privaten Kundenstamm. Mache mich jetzt selbständig und will das ganze größer aufziehen. Dazu brauche ich mehr Kunden, gerne auch Unternehmer. ich denke an Firmen, die ich dann beliefere usw. Wie komme ich an solche neuen Kunden? Habe schon daran gedacht Flyer zu bedrucken oder einfach anzurufen. Weiß aber nicht ob das nicht eher negativ ankommt. habt ihr noch Tipps was ich tun kann um auch als Anbieter auch seriös rüberzukommen?
    Danke schonmal!

  2. #2
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    24
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: neue Kunden gewinnen

    Grundsätzlich geht natürlich nichts über Mundpropaganda. Die funktioniert aber auch erst, wenn man schon einen Kundenstamm hat, ist also eher eine mittel- bis längerfristige Geschichte (ich nehme aber an, dass deine Kunden schon solche betreiben). Ich nehme auch an, dass du sonstige Werbung betreibst (Handzettel, Inserate, Plakate usw.)

    Die Sache wäre jetzt die, zu analysieren, wie viele Neukunden du innerhalb eines Jahres gewonnen hast und das im Verhältnis zu sehen zu dem Werbeaufwand, den du betrieben hast. Und dann musst du das knallhart durchrechnen und sehen, was nicht passt - entweder du machst zu wenig Werbung oder die Werbung ist nicht effizient genug.
    Will sagen: Wenn du Firmen beliefern willst (für Betriebsfeste o.Ä.) muss das schonmal eindeutig aus deiner Werbung hervorgehen - Punkt 1. Punkt 2: Du musst dir deine Konkurrenz anschauen und versuchen, mit einem anderen/besseren Service zu punkten, so dass eben du und nicht ein anderer den Zuschlag erhält. Und natürlich - viel wichtiger - das Produkt muss eine gute Qualität aufweisen.

    Vielleicht hast du ja sogar einen Stammkunden, der dich direkt mal bei seinem Arbeitgeber weiterempfehlen kann - fragen kostet nichts!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Wolle
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 267, Level: 8
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 3 Freunde 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: neue Kunden gewinnen

    Hey kubitsch

    Habe schon daran gedacht Flyer zu bedrucken oder einfach anzurufen
    und haste schon mal angerufen? ich denk die meisten firmenchefs denken vielleicht agr nicht dran sowas ihren arbeitern anzubieten, das könnte auf jeden klappen!
    ansonsten kannste dich auch mal im privaten umfeld umhörn, so bei freunden und verwandten, oft kenn die ja auch wen oder können dich dann empfehlen, wenns grad passt. was auch gut kommt ist sone art probierstand mal irgendwo aufzubaun, auf nem markt oder so. da erinnern sich die leute dann viel eher wieder an dich, zumindest wenns geschmeckt hat :D

    hau rein

    wolle
    ROCK N ROOOOOLLLLL

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von denim_demon
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    OBERPFALZ
    Beiträge
    86
    Punkte: 737, Level: 14
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 63
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: neue Kunden gewinnen

    Die Idee mit dem Probierstand find ich gar nicht schlecht. Da musst anfangs zwar etwas Geld investieren, aber da könnts gut sein, dass ein paar Leute auf dich aufmerksam werden.

    Wie groß sollen denn die Firmen sein, die du beliefern willst? Ich glaube nämlich schon, dass man bei kleineren (10-50 Leute) Betrieben sehr gute Chancen hat, wenn man wirklich einfach mal anruft oder persönlich vorbeifährst so wie ein Vertreter. Wenn du das freundlich machst und einfach sagst, dass du eben neu bist und den Service gerne anbieten würdest usw., dann denk ich schon, dass du da die ein oder andere Betriebsfeier beliefern kannst. Und ich glaub schon, dass man mehr Erfolg hat, wenn man sich persönlich vorstellt (finde ich auch seriöser). Meiner Erfahrung nach bringen Flyer nicht so viel, andererseits sind sie so billig, dass es auch nicht groß schadet, das auszuprobieren. Aber ich glaub, auch bei Flyern ist es besser, wenn man sie persönlich überreicht als wenn man sie bloß irgendwo auslegt.

    Aus welchem Raum kommst du? Hier in Bayern gibts cateringtechnisch sehr oft Schnitzel und Braten. Wäre vielleicht cool, wenn du auch spezielle Büffets anbieten würdest (Thai, griechisch, italienisch...). Also wenn ich Arbeitgeber wäre, ich würde mich drauf einlassen ;).

    Es ist natürlich auch extrem wichtig, dass du schaust, dass du für Familienfeiern gebucht wirst. Dafür ist wahrscheinlich das Vorgehen mit einem Probierstand am Besten. Und natürlich die schon erwähnte Mundpropaganda.

    Ahja und was mir grad auch noch einfällt, um erstmal ein paar neue Kunden zu bekommen, kannst du dir überlegen, ob du mal ein besonderes "Schnupperangebot" anbietest, bei dem du vllt. draufzahlst, aber dadurch die Konkurrenz durch den Preis ausstichst. Wenns den Leuten dann auch schmeckt, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie dich wieder buchen.

  5. #5
    Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von Nihilist
    1+

    Registriert seit
    21.04.2011
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    110
    Punkte: 3.083, Level: 34
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 117
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    75
    Dankeschöns erhalten
    55
    Errungenschaften:
    Meister Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    Idee AW: neue Kunden gewinnen

    Hallo Kubitsch, aus meiner Sicht das Wichtigste: ein klares Profil als Dienstleister! Wie willst Du wahrgenommen werden? Was bietest Du Deinen Kunden: billiges Essen, edle Zutaten, frische Zutaten, innovative Rezepte, gesunde Speisen, pünktliche Lieferung. . .
    Alles auf einmal geht nicht. Schau Dir den Markt an (was für Anbieter gibt es in Deiner Stadt?). Schau Dir an, welche Konzepte es auch in anderen Städten gibt. Analysiere, wo Deine Stärken liegen.
    Wenn Du das Richtige anbietest, werden Deine Kunden begeistert sein, und jede Woche werden mehr Leute bestellen. Und wenn Du nicht das Richtige anbietest, hilft Werbung auch nur beschränkt weiter.

    Damit Du eine Idee bekommst, was ich mit einem "klaren Profil" überhaupt meine, hier mal ein Link zu einem Caterer, der mich anspricht. Gegessen habe ich da noch nicht. Noch nicht. . .
    "Glücklich ist, wer nicht weiß, wie Gesetze und Würste gemacht werden." Chinesisches Sprichwort
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber der Jobbörse Gigajob) wieder.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nihilist für diesen nützlichen Beitrag:

    denim_demon (11.05.2011)

  7. #6
    Status: Selbstständiger Array Avatar von Maxxxi82
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    BY
    Beiträge
    24
    Punkte: 1.058, Level: 17
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: neue Kunden gewinnen

    Hi Kubitsch

    Hast ja schon einige Antworten bekommen. Denke auch dass du halt schauen musst, ob du eine Nische besetzt und welche dann. Sieh zu, dass du in EINER Sparte richtig gut wirst, wie schon Nihilist geschrieben hat, die eierlegende Wollmilchcateringsau wirst du kaum werden.

    Wenn du bei dem, was du machst, wirlich gut bist, dann denke ich auch, dass du mit Mund zu Mund Propaganda gut ankommst. Macht bei Catering denke ich das meiste aus!

    Wollte dir aber auf diesem Weg eigentlich nur kurz meinen Respekt ausdrücken, find ich mutig und korrekt, sich selbstständig zu machen!

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 136, Level: 5
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: neue Kunden gewinnen

    Hallo und Dnake für die Antworten!

    War viel unterwegs um meinen Betrieb in Gang zu bringen ;) eine Sparte habe ich für mich schon gefunden, werde auf jeden Fall viel Bio und Biospezial anbieten. Hatte schon Gespräche mit Bauern hier ums Eck und ein Metzger würde sich auch als Lieferant anbieten. Komm ja vom Land!
    Stadt ist aber nicht weit weg. war schon bei einigen Firmen, die interessiert waren an Festen, wenn ich ihnen dann gutes Essen liefere. Hab auch Buffet angeboten war gut. Nur täglich will sich noch niemand zur Mittagspause beliefern lassen (wäre Ein Ziel). So... Probieren lassen hab ich die natürlich auch und allen hats geschmeckt.
    Hab auch überlegt eine Homepage zu machen, aber fürn Anfang ist mur das zu teuer. Oder gubts da im Netz was billiges, was nach was ausschaut trotzdem? Wenn ihr mir tipps geben könnt, wär super.
    Gute Grüße, Kubitsch (Geschäftsmann und Koch)

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von denim_demon
    1+

    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    OBERPFALZ
    Beiträge
    86
    Punkte: 737, Level: 14
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 63
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: neue Kunden gewinnen

    Hast du nicht irgendwie Bekannte, die sich mit Webdesign etwas auskennen? Für so Catering/Restaurants erwarten die Leute (ich zumindest) ohnehin kaum Informationen/Layout. Ich bin immer froh, wenn solche Seiten ein übersichtliches, klassisches Layout haben, das nicht billig wirkt und woraus man ein paar Specials und die Kontaktinformationen ablesen kann. Ist das echt so teuer, ne Website machen zu lassen?
    Some people never go crazy. What truly horrible lives they must lead.
    [Bukowski]

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei denim_demon für diesen nützlichen Beitrag:

    Kubitsch (01.06.2011)

  11. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    16
    Punkte: 102, Level: 5
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Hyperaktiv! 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: neue Kunden gewinnen

    @ denim_demon: Für eine Homepage kannst du schon gut Geld einplanen, wenn du die professionell machen lässt. Mit 500-1500€ bist du da für eine "normale" Homepage schon dabei. Für eine komplexere und besser gelayoutete kannst du auch 10000€ ausgeben...

  12. #10
    Status: Thinking... Array Avatar von The Brain
    1+

    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    Floating in a jar...
    Beiträge
    45
    Punkte: 230, Level: 7
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte Stichwortvergeber

    AW: neue Kunden gewinnen

    Wirklich handfeste Aussagen gibt es nur über einen Kostenvoranschlag bei einer entsprechenden Agentur - und die sind natürlich abhängig von der Menge, den Features etc. Ich habe aber tatsächlich etwas gefunden, dass zumindest eine groben Richtwert vorgibt: Kosten einer Webseite - diese Angaben sind natürlich nur bedingt repräsentativ, aber offensichtlich sollte man für eine professionell erstellte Homepage schon €1500-2000 einplanen.
    Die juristische Validität meiner Antworten regelt das RECHTSDIENSTLEISTUNGSGESETZ.

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei The Brain für diesen nützlichen Beitrag:

    Kubitsch (01.06.2011)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •