Expandieren zu ausländischen Märkten - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Expandieren zu ausländischen Märkten

  1. #21
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 65, Level: 3
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Hallo

    Im Grunde denke ich da an beides, also sowohl nach deutschem Rezept als auch mit Anpassung an das Land. Es hängt aber natürlich auch davon ab, was dabei heraus kommt, wenn ich mir die Märkte dort genauer anschaue. Im Grunde könnte ich mir schon vorstellen, dass man auch mit deutschen Rezepten Erfolg dort haben kann. Die deutsche Wurst, genauso wie deutsches Brot beispielsweise ist ansich doch schon beliebt im Ausland oder täusche ich mich?

  2. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung ob und wenn ja wie beliebt deutsche Wurt und deutsches Fleisch im Ausland so sind. Aber ich denke, dass du dir da über die ganzen Institutionen, die dir hier schon genannt wurden vielleicht auch Infos zu diesen Themen einholen kannst. Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg, egal für was genau du dich dann entscheidest!

  3. #23
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 65, Level: 3
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Hallo

    ich danke dir und allen anderen natürlich auch nochmal für all die Tipps und Hinweise. Ich freue mich jetzt auf die neue Herausforderung, die die ganze Planung so mit sich bringt und ich bin gespannt was im endeffekt dabei raus kommt.

  4. #24
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Zitat Zitat von Tokk5.0 Beitrag anzeigen
    Hallo

    ich danke dir und allen anderen natürlich auch nochmal für all die Tipps und Hinweise. Ich freue mich jetzt auf die neue Herausforderung, die die ganze Planung so mit sich bringt und ich bin gespannt was im endeffekt dabei raus kommt.
    Ich wünsche dir auch alles Gute. Das wichtigste, und das hast du ja sicher auch bereits erkannt, ist eine vernünftige Planung, und dass daheim das Geschäft gut weiter läuft um notfalls zu unterstützen wenn im Ausland das Geschäft unter Umständen schleppend anläuft. Ich bin mir sicher, dass auch marketingmäßig einiges getan werden müsste, und da ist man natürlich lokalen Agenturen noch mehr "ausgeliefert" als bei uns, wo man ja Sprache, Begebenheiten und Werbeverhalten schon deutlich besser kennt.

    Es würde mich freuen, wenn du uns über deine weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten würdest.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #25
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 65, Level: 3
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Guten Morgen

    danke schön Physicus. Es stimmt Planung ist da sicherlich das A und O, deshalb will ich mir damit auch Zeit lassen und nichts überstürzen. Denn in den Sand setzen möchte ich das ganze wirklich nicht. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    132
    Punkte: 3.098, Level: 34
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 102
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Zeit lassen und nichts überstürzen gehört auch zum A und O. Ich denke dass es Zukunft haben wird und wünsche Dir viel Glück.

  7. #27
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Expandieren zu ausländischen Märkten

    Zitat Zitat von pittiplatsch Beitrag anzeigen
    Zeit lassen und nichts überstürzen gehört auch zum A und O. Ich denke dass es Zukunft haben wird und wünsche Dir viel Glück.

    Man sollte sich sicherlich Zeit lassen richtig zu planen, grade bei einer Metzgerei kommt es auf ein halbes Jahr mehr oder weniger wohl kaum an, in Europa gleich gar nicht.

    Will man aber außereuropäische Märkte erschließen, dann ist es, so weit ich das einschätzen kann, sicher nicht verkehrt, schnell und zielgerichtet zu agieren. Grade in den BRIC-Staaten herrscht ja ein bombastisches Investitionsklima.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •