Nerven Newsletter?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Nerven Newsletter?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 194, Level: 6
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    Nerven Newsletter?

    Hallo
    Es geht um ein Sport- und Schuhgeschäft, das ich zusammen mit einem Vereinskollegen (wir sind Kletterer) leite.

    Wir haben vor einigen Wochen gegründet und den Laden aufgemacht, jetzt sind wir dabei, uns noch mehr Marketingmethoden auszudenken.

    Ist ein Newsletter eine gute Sache? Also eine Art Rund-Email an alle Kunden, oder an Kundengruppen, die wir an jeden schicken, der uns seine Email gibt.

    Wie lange sollte sowas sein? Text oder mit Grafik?

    Ich frage deshalb, weil ich einen Newsletter schon interessant finde, aber den will ich ja nicht eine halbe stunde lang durchlesen. Und wegen Grafik: Ist das nicht wieder aus der Mode weil die Leute auf ihren Smartphones wenig downnloaden wollen/können?

    Habt ihr Ideen oder Erfahrunegn zum Thema Newsletter?

  2. #2
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Hallo Runner
    Ich finde Newsletter gut. Ich selbst habe mich bei einigen Firmen und Organisationen für einen Newsletter angemeldet. So bin ich immer auf dem Laufenden.

    TanteTrude

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Nerven Newsletter?

    Also ob sowas nervt hängt denke ich davon ab wie man das ganze gestaltet und wen man damit ansprechen will. Ich finde es nervig, wenn Newsletter einfach automatisch geschickt werden oder auf den seiten so seltsame Dinge stehen und man gar nicht genau weiß man wann ihn nun aboniert und wann nicht. Es gibt ja beispielsweise Seiten, da steht man muss etwas anklicken um ihn nicht zu abonieren, das muss man eben auch erstmal lesen.

    Aber wenn man damit eben gezielt die Kunden ansprechen will, die sich bewusst für den Newsletter entscheiden finde ich das vollkommen in Ordnung. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass euer Geschäft auch viel mit Klettern usw. zu tun hat und da kann ich mir schon vorstellen, dass eure Kunden sich für spezielle Angeboote, Rabatte oder aktuelle News zu bestimmten Themen interessieren.

    Was den Umfang angeht würde ich es bei so einem Newsletter auch eher kurz und aussagekräftig halten, eben auch mit der ein oder anderen Grafik. Denn ich denke es wird bei euch oft um Angebote usw. gehen, da ist ein langer Text doch eher hinderlich.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nerven Newsletter?

    Interessante Newsletter lese ich mir auch gerne durch, ganz besonders wenn es da um Sonderangebote oder Neuigkeiten geht. Wenn aber zu viele ins Postfach kommen, dann nervt es schon. Meistens kann man sie ja abbestellen. Ich habe aber auch schon mal erlebt dass es garnicht so einfach ging. Und dann wieder welche, wo man auf einer Seite landet, um ein Feedback zu geben. Ich passe jetzt auch immer auf, dass ich nicht aus Versehen Newsletter abonniere, die ich garnicht will.

  5. #5
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Runner Beitrag anzeigen

    Ist ein Newsletter eine gute Sache? Also eine Art Rund-Email an alle Kunden, oder an Kundengruppen, die wir an jeden schicken, der uns seine Email gibt.
    So ein Newsletter sollte meiner Meinung nach wirklich nur an die Kunden geschickt werden, die ihn selbst abonieren wollen! Ansonsten kann sowas tatsächlich schnell nerven und man vergrault sich womöglich Kunden. Man kann auf der Website ja einen Button machen über den der Newsletter aboniert werden kann. Es wäre auch denkbar im Laden einen Aushang zu machen, mit dem man auf den Newsletter hinweist. Zudem sollte es auch leicht möglich sein, den Newsletter bei Bedarf wieder abzubestellen.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 194, Level: 6
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Hi Leute! Wow danke für die Antworten! Ich finde das super!

    Also wir haben uns das so gedacht, dass wir, wenn die Kunden gekauft haben, einfach fragen: "Wir haben einen Newsletter, das heißt, wir schicken euch Infos per Email, neueste Angebote, was es eben neues gibt. Ihr könnt da jederzeit raus und ihn abbestellen." Und dann können die Kunden (damit sie nicht die Email-Adressen anderer Kunden sehen) auf einem Zettel Namen und Email-Adresse schreiben, und wir nehmen sie auf.

    Wir verkaufen nicht nur Klettersachen, sondern organisieren Touren, sind im Lauf- und Wintersport aktiv und machen auch sonst alles rund ums Thema alpin. Unsere Zielgruppe ist durchaus bereit im Internet zu sein, und deshalb dachten wir, das wäre eine gute Idee.

    Dass Tante Trude sogar schreibt, sie hat Newsletter gerne, ist sehr erfrischend und ermutigend, danke dafür!



    Wie sollte denn sowas aussehen? Text-only? Oder auch Grafiken/Farben im Stil unseres Ladens?

  7. #7
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Wir versenden auch regelmäßig Newsletter und täglich kommen Neuanmeldungen hinzu. Für mich ein Zeichen das die Leute interessiert sind. Natürlich ist es wichtig, dass man den Newsletter auch sehr pflegt. Ich habe eigens eine Person dafür, die sich einzig und allein nur darum kümmert.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Runner Beitrag anzeigen
    Also wir haben uns das so gedacht, dass wir, wenn die Kunden gekauft haben, einfach fragen: "Wir haben einen Newsletter, das heißt, wir schicken euch Infos per Email, neueste Angebote, was es eben neues gibt. Ihr könnt da jederzeit raus und ihn abbestellen." Und dann können die Kunden (damit sie nicht die Email-Adressen anderer Kunden sehen) auf einem Zettel Namen und Email-Adresse schreiben, und wir nehmen sie auf.

    Wie sollte denn sowas aussehen? Text-only? Oder auch Grafiken/Farben im Stil unseres Ladens?
    Also ich würde sagen, dass ihr das so machen könnt eure Kunden im Laden zu fragen. Alternativ dazu würde ich aber die Newsletteranmeldeoption (was für ein Wort) auch auf der Homepage anbieten. Es kann ja gut sein, dass Leute sich das erstmal noch überlegen wollen und nicht einfach so ihre Mailadressen raus geben möchten. Die könnt ihr dann darauf hinweisen, dass sie sich das überlegen sollen und sich auf eurer Website dort eintragen können.

    Was den Stil angeht hatte ich ja schonmal geschrieben, dass ich es kurz und prägnant besser finde als nur mit (langen) Texten. Gerade wenn ihr auch mal über Angebote von Reisen/Toren informiert bieten sich Fotos (zum Beispiel vom Zielort) doch bestens an. Und euer Logo würde ich an den Anfang sowieso immer setzen, allein schon, damit es sich immer schön bei den Kunden einprägt.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nerven Newsletter?

    Ich würde es ihnen auch anbieten, und auf den Rechnungen schön sichtbar die Homepage-Adresse setzen. Am Besten neben oder unter dem Firmenlogo. Dann muss man die Kunden nicht erst nach ihrer eMail-Adresse fragen. Sie können dann letztendlich selbst entscheiden ob sie den Newsletter abonieren wollen. Ich persönlich würde schon im Internet nachschauen, wenn ich nach dem Kauf zufrieden bin und auch wieder dort kaufen würde.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    20
    Punkte: 214, Level: 7
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 36
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Fast jeder bietet doch inzwischen einen Newsletter an. Finde ich soweit auch ok, solange ich nicht täglich oder wöchentlich davon im email Fach habe. Hatte mal bei einem Varsandthaus online eingekauft, danach habe ich jeden Tag ein Newsletter erhalten, dass ging mir nach zwei Wochen so auf die Nerven, dass ich den Mist als Spam markiert habe, so das es gleich im Papiekorb gelandet ist. Das finde ich nämlich sehr aufdringlich und dann kaufe ich gar nichts mehr.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •