Nerven Newsletter? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Nerven Newsletter?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 194, Level: 6
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Zitrone Beitrag anzeigen
    Fast jeder bietet doch inzwischen einen Newsletter an. Finde ich soweit auch ok, solange ich nicht täglich oder wöchentlich davon im email Fach habe. Hatte mal bei einem Varsandthaus online eingekauft, danach habe ich jeden Tag ein Newsletter erhalten, dass ging mir nach zwei Wochen so auf die Nerven, dass ich den Mist als Spam markiert habe, so das es gleich im Papiekorb gelandet ist. Das finde ich nämlich sehr aufdringlich und dann kaufe ich gar nichts mehr.
    Da sprichst du das nächste gute Thema an, aber der Reihe nach:

    Also dass es einen Link auf der (momentan im Aufbau befindlichen) Website geben muss, ist klar. Dass die Emails vertraulich behandelt werden, auch.
    Ich denke auch, dass wir kurz und prägnant die wichtigsten Sachen abdecken müssen, es wird ja auch saisonal andere/mehr/weniger Themen geben, kommt immer ganz drauf an.

    Das Firmenlogo nach ganz vorne - macht Sinn so weit!
    Was denkt ihr denn über den Umfang? Mehr als eine A4 Seite? Oder möglichst nur wenige Stichpunkte mit dem Verweis zu mehr Infos im Laden?

    Und wegen der Frequenz: Zitrone meint, einmal pro Woche sei schon zu viel - wie sehen das denn die andern? Auch vom Werbeaspekt her, man will ja im Gespräch bleiben...

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Runner Beitrag anzeigen

    Und wegen der Frequenz: Zitrone meint, einmal pro Woche sei schon zu viel - wie sehen das denn die andern? Auch vom Werbeaspekt her, man will ja im Gespräch bleiben...
    Ich würde sagen, dass kommt darauf an wie viel ihr euren Kunden so mitzuteilen habt. Wenn ihr ständig neue Angebote habt oder Infos für eure Kunden ist einmal wöchentlich völlig okay. Es gibt sogar Newsletter, die jeden Tag verschickt werden. Aber wen ihr euch dann jede zweite Woche etwas aus den Fingern saugen müsst um irgendwie Inhalt für den Newsletter zu bekommen ist das irgendwann denke ich ziemlich anstrengend. Schaut doch einfach mal wie viel Inhalt ihr so zusammen bringt.

  3. #13
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Nerven Newsletter?

    Ja das sehe ich auch so. Wenn ihr jede Woche ein Sonderangebot habt um die Kunden in den Laden zu locken, dann schickt jede Woche was rum. Aber wenn es nur zu speziellen Gelegenheiten einen Newsletter gibt, ist es besser, als irgendeinen Schmonsens zu erzählen oder Fotos durch die Gegend zu schicken.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Nerven Newsletter?

    Wir haben für unsere Boutique auch einen Newsletter erstellt. Ich war davon anfangs gar nicht so begeistert, aber mein Mann wollte das unbedingt anbieten um unsere Kunden schnell über Angebote zu informieren und schnell eine Stammkundschaft zu bekommen. Jetzt im Nachhinein bin ich froh, dass wir das gemacht haben, denn das Angebot wird stark genutzt. Das hätte ich vorher niemals erwartet.
    Wir versenden ihn zweiwöchentlich und versuchen neben Angeboten immer auch ein wenig auf aktuelle Trends einzugehen usw.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Runner Beitrag anzeigen
    D
    Was denkt ihr denn über den Umfang? Mehr als eine A4 Seite? Oder möglichst nur wenige Stichpunkte mit dem Verweis zu mehr Infos im Laden?
    Da würde ich einen Mittelweg aus den beiden Sachen wählen. Ich finde es bei einem Newsletter unangebracht, wenn er aus zich Seiten besteht. Aber nur ein paar Stichworte finde ich zu wenig. Das sieht so aus als würdet ihr euch keine Mühe damit geben, sondern einfach nur eine Mail schicken wollen finde ich.

  6. #16
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Was denkt ihr denn über den Umfang? Mehr als eine A4 Seite? Oder möglichst nur wenige Stichpunkte mit dem Verweis zu mehr Infos im Laden?

    Und wegen der Frequenz: Zitrone meint, einmal pro Woche sei schon zu viel - wie sehen das denn die andern? Auch vom Werbeaspekt her, man will ja im Gespräch bleiben...
    Wir senden einmal im Monat, dafür ausführlich. Etwa zwischen 2-4 Seiten.
    Weihnachten, Ostern etc senden wir einen Sonder-Newsletter und wünschen unseren Kunden frohe Feiertage.

  7. #17
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nerven Newsletter?

    Hallo zusammen,
    Ein Newsletter ist eine geniale Idee, Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu informieren!
    Ich finde zum Beispiel das Bilder auch sehr viel aussagen. In meiner Branche bevorzuge ich eine Kombination aus Fotos und Text.
    Es ist sogar schon ein paar mal vorgekommen das ich auf die Fotos angeschrieben wurde. Ich versende meinen Newsletter sobald ich glaube das ich wichtige Informationen zum Thema Hochzeit habe.
    Bisher waren die Reaktionen wirklich gut.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nerven Newsletter?

    Bilder springen mir auch immer gleich ins Auge, und wenn dann noch ein animierender Satz dabei steht, lese ich den Newsletter auch durch. Es gibt auch Newsletter, da ist so viel geschrieben, ohne ein Highlight was direkt anspricht. Viel Text, wenig Neues. Sowas verschwindet bei mir dann gleich in den Papierkorb. Schade um den Aufwand so viel Text zu schreiben. Beim nächsten Mal würde ich den Newsletter abbestellen.

  9. #19
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Nerven Newsletter?

    Hi
    Nur eine IDee am Rande:
    Wenn ihr genügend Webspace habt und gut "verinternetet" seid, könntet ihr es vielleicht so machen:

    Ladenlogo
    Begrüßung

    Kurzer Text über ein Sonderangebot mit Verlinkung -- mehr auf der Website.
    Ihr habt einen neuen Mitarbeiter? Schreibt das kurz rein und die Vorstellung erfolgt auf der Website.
    Anderer kurzer Text über anderes Sonderangebot woanders auf eurer Website.
    Kurzer Text über momentanen Trend mit Link zu eurer Website.
    Etc.

    Verabschiedung und Hoffnung für alle was zu haben.
    Typisches Newletterende

    Konntest du nachvollziehen was ich damit meine? Wenn du dir zum Beispiel den Newsletter von gamespy anschaust, der ist so aufgebaut.
    Das geht natürlich nur, wenn man eine gute Webpräsenz hat. Dadurch bekommt man auch mehr Leute auf die Website und der Newsletter bleibt schön kurz und knackig, gibt aber Aufschluss über die Neuigkeiten.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Nerven Newsletter?

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Ihr habt einen neuen Mitarbeiter?
    Sowas finde ich gut. Also nicht nur über Angebote informieren, sondern auch über eure Firma an sich. Neue Mitarbeiter, Erweiterungen des Sortiments usw.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •