Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Hallo Josef! Habe das gerade erst gesehen und ich finde die Idee fantastisch!
    Ich glaube mein großes Problem war dass ich in kurzer Zeit von 0 auf 100 wollte und das habe ich mir echt durch den Kopf gehen lassen. Gerade die Idee, auf die Weise auch an Know How zu kommen finde ich richtig toll. Das hilft einem dann später echt weiter, wenn man dann mal selber in der Branche tätig sein will.
    Außerdem habe ich dann erstmal mehr Zeit mich auf das zu konzentrieren was ich kann und will: Mode entwerfen. Die BWL-Sachen finde ich ja eher öde, auf diese Weise habe ich mehr Zeit mich damit auseinander zu setzen und gleichzeitig eine amtliche Kollektion auf die Beine zu stellen!

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 210, Level: 7
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 40
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Ich finde die Idee auch super. Dann kannst du dir ohne Risiken einzugehen erstmal in Ruhe anschauen, wie deine Mode ankommt und welche Art von Kunden du damit erreichst. Nebenbei musst du natürlich gezielt werben, um deine Produkte bekannt zu machen. Danach würde ich dann abwägen, ob es ein Onlineshop (eher für den jüngeren Kundenstamm) oder ein eigener Laden werden soll. LG
    Geändert von corian (26.01.2012 um 08:51 Uhr)

  3. #13
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Guten Morgen zusammen,

    ich wollte mal nachfragen was ihr von meiner Idee haltet.
    Ich handarbeite leidenschaftlich gerne und habe schon sehr viele Sachen gestrickt und gehäkelt. Hauptsächlich Babykleidung.
    Jetzt brachte mich meine Nachbarin drauf und sagte ich könnte die Kleidungsstücke über das Internet verkaufen. Ich bräuchte nur einen Shop sagte sie.
    Meine Sachen sind wirklich schön und ich könnte mir schon vorstellen das sie gekauft werden.
    Natürlich zu einem vernüftigen Preis.
    Was haltet ihr davon?
    Bitte seid ehrlich!

    TanteTrude

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    21
    Punkte: 556, Level: 12
    Level beendet: 42%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 44
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Ich halte das für eine echt gute Idee! Wenn ich das könnte (handarbeiten) würde ich das auf jeden Fall machen. Du hast Spaß an der Arbeit, verdienst etwas hinzu und die, die es kaufen haben Freude daran. Jo, das würde ich machen! Und wegen dem Shop, wenn Du hin und wieder etwas verkaufen willst, reicht es wenn Du es privat über Auktionen verkaufst. Allerdings gewerblich... müsstest Du einen Shop eröffnen. Oder meintest Du jetzt einen extra-Onlineshop? Den müsstest Du aufbauen und bewerben, um Kunden dahin zu lotsen. SEO und Co wäre da wichtig. Onlineauktionen sind da wesentlich einfacher und weniger aufwendig.

  5. #15
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Tolkien_2010
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    94
    Punkte: 1.017, Level: 17
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 83
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Man muss bei einem Onlineshop immer aufpassen, dass es nicht auch "nur" ein Onlineshop bleibt. Wenn man von vorneherein in Richtung Laden (oder beides) gehen, dann muss man das in die Planung einfließen lassen, denke ich.
    Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

  6. #16
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Grüss dich Epic No More

    Deine Idee ist nicht schlecht,Onlineshop wäre ein Anfang,aberVorsicht da könnten sich auch Gefahren drin Verbergen,und du musst an ein Gewerbeschein Denken.Es ist Natürlich Reizbar einen Laden zu Eröffnen,bin der Gleichen Meinung wie unsere Mitglieder,es ist Wichtig Grundvorraus Setzungen im Kaufmännischen und der Buchführung zu haben.
    Non meiner Seite aus Drücke ich dir die Daumen,für dein Mutiges Vorhaben.

    Viele Grüße

    Bernhard

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    14
    Punkte: 302, Level: 9
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 73
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    oh Tante trude das ist wirklich eine gute Idee. Ich bin auch ein Fan von handarbeiten und nähe viel nebenbei manchmal mache ich so abänderungen oder näh mal ein Reissverschluß ein, so für Nachbarn und freunde. Die stecken mir dann mal 10 oder 20 eur zu.

  8. #18
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Guten Morgen alle zusammen

    Ihr findet die Idee wirklich gut? - Ich wiss nicht genau was ist denn besser, Auktionen da kenne ich mich gar nicht mit aus oder so ein shop?
    Kann man sowas alleine machen oder braucht man da Hilfe? Ich habe bestimmt über 300 verschiedene Sachen im Laufe der Zeit gestrickt und alles ordentlich in Kisten verstaut.

    Ja Kiki das ist auch eine gute Idee, mit nähen habe ich es nicht so.

    Tantetrude

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Ich finde einen Shop besser als Auktionen. Ich würde aber auch dir raten erstmal keinen eigenen OnlineShop zu machen, sondern bekannte Plattformen zu nutzen. So kannst du erstmal testen wie deine Waren ankommen, bevor du viel Geld und Arbeit in eine Website usw. steckst. Eine Bekannte von mir macht das auch so. Die har Schals, Kleider und alles mögliche in Handarbeit gemacht und verkauft die Sachen in einem eigenen Shop auf DaWanda.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    TanteTrude (29.03.2012)

  11. #20
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?

    Destino ja vielleicht hast du Recht und ich teste das erst mal. Wo ist es am besten? Dieses DaWanda hab ich geschaut ist eine interessante Webseite da wird wirklich viel Handarbeit angeboten.
    Was muss man denn für ein shop in etwa ausgeben, hast du da Ahnung? Und gibt es da bestimmte Laufzeiten oder kann man sowas auch jederzeit wieder kündigen?
    Ich kenne mich damit gar nicht aus.

    TanteTrude

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ähnlicher Name für Online-Shop schon vorhanden...
    Von Quake im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 19:43
  2. Online-Shop zu zweit betreiben
    Von Ma-La im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 16:56
  3. Zeugnis selber schreiben
    Von Snoopy im Forum Studium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:46
  4. Kunden für Online-Shop gewinnen
    Von RayXX im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 21:44
  5. Tipps für Online-Shop-Software
    Von RayXX im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •