Firmenslogan
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Firmenslogan

  1. #1
    Status: Unternehmer Array Avatar von Aeronautico
    Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    34
    Punkte: 296, Level: 8
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    Firmenslogan

    Guten Tag,
    ich führe eine gut gehende Firma. Zu unserem Erfolg führte meiner Meinung nach neben sinnvoller Verwaltung und Mitarbeitermotivation nicht zuletzt auch unser einprägsames Firmenlogo. Solche Dinge bleiben den Menschen in Erinnerung. Nun schlage ich mich seit geraumer Zeit mit dem Gedanken herum noch einen Firmenslogan hinzuzufügen, wie er ja nicht selten verwendet wird. Ich will damit idealerweise im Gedächtnis der Kunden bleiben. Die Frage ist, ist so etwas auch sinnvoll? Gerade weil wir bisher ohne Slogan ausgekommen sind, möchte ich nun nicht die Kunden verwirren. Und wie sieht ein idealer Slogan aus? Gibt es dafür vielleicht sogar Texter die man anstellen kann?

    Einen schönen Sonntag, Aeronautico

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Firmenslogan

    warum möchtest Du etwas verändern, wenn sich das bisherige bewert hat? Ein Slogan im nachhinein kann wirklich etwas verwirrend sein. Aber du könntest doch ein paar andere Aktionen zur Kundenbindung machen. Aus welcher Branche kommst Du denn ?
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  3. #3
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Firmenslogan

    Ich denke, dass ein Slogan vor allem dann sinnvoll ist, wenn man auf einem viel umkämpften Markt tätig ist und deutschlandweit oder sogar international verbreitet ist. Da ist es wichtig sich von der Masse abzuheben und einer großen Zahl von potentiellen Kunden mit einem Satz sofort im Kopf zu bleiben. Für eine eher kleine, regional agierende Firma halte ich das nicht unbedingt für notwendig. Es schadet einer solchen Firma sicherlich auch nicht, aber ob es einen wirklich großen Effekt hat wage ich zu bezweifeln. Wenn ich mir so überlege, welche Firmen solche Slogans verwenden, fallen mir nur große, bekannte Unternehmen ein, aber keine regionalen hier aus meiner Gegend. Das spricht dafür, dass sie entweder wirklich keine haben oder ich sie (die Slogans) nicht kenne obwohl sie welche haben. Nun weiß ich natürlich nicht wie groß und bekannt deine Firma ist, wenn sie aber jetzt schon gut läuft, würde mir auch kein Grund einfallen, warum du jetzt noch einen Slogan einführen solltest. Ich würde das Geld dann auch eher in andere Aktionen stecken um deine Kunden zu binden und eventuell Neukunden zu gewinnen.

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Firmenslogan

    Ich würde auch zur Vorsicht mahnen! Allein schon deine Aussage, dass dein Firmenlogo dich und deine Firma so groß gemacht hat macht mich ein wenig nachdenklich. Sicher ist Werbung branchenabhängig, aber für einen mittelständigen Betrieb können hier künstlich aufgeblasene Ausgaben entstehen. Auch die von den anderen angesprochene Irritation der Kunden sehe ich hier durchaus als reelles Problem.

    Welches Slogan willst du denn wählen? "Die etwas andere Schreinerei"... "Das etwas andere Weingeschäft" ist schon so abgedroschen.
    Die größeren Firmen benutzen solche Werbesprüche, um sich von den anderen Firmen abzuheben und das geht meistens mit einer ganzen Kampagne einher. (Milka, die zarteste Versuchung... ist nicht nur ein Spruch, sondern auch eine Farbkombination, eine Melodie, eine Idee). Ich wäre sehr vorsichtig.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    54
    Punkte: 759, Level: 14
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmenslogan

    Ich stimme zu dass es sich bei Werbetexten, Werbesprüchen oder Slogans etc. oft um Kampagnen handelt. Aber wieso soll das nur für überregional tätige Firmen sein? Das ist stimmt meines Erachtens nach ganz und gar nicht (mehr).
    Heutzutage ist es doch schon mit kleinen Mitteln möglich, eine vernünftige "Kampagne" auf die Beine zu stellen. Ein Slogan sollte da auch durchaus dabei sein.
    Der sollte dann schön prägnant sein und einen gewissen Wiedererkennungswert bieten. Etwas, das leicht von der Zunge geht aber im Kopf bleibt.
    Außerdem sollte es auch grob zum Thema der Firma passen. Wenn ein Baumarkt mit "für besonders weiche Wäsche" wirbt, ist das einfach nur unsinnig.

    Was mir allerdings ein bisschen zu denken gibt ist der alte Spruch "never change a running system". Wenn deine Firma bisher gut lief kann es wirklich sein, dass du es dir selbst nur schwerer machst wenn du jetzt das Marketing- oder PR-Konzept änderst.

    Warum willst du denn dezidiert deine Werbestrategie um einen Slogan erweitern?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Firmenslogan

    Ich sehe das im Großen und Gnazen so wie timeless. Natürlich können auch kleinere Firmen einen Firmenslogan haben. Warum auch nicht? In deinem Fall sehe ich dafür einfach keinen Grund. Ich würde nicht mal sagen, dass du deiner firma damit schadest, weil deine Kunden evtl. verwirrt sein könnten. Das würde vielleicht nur dann eintreffen, wenn du jetzt alles änderst, Logo, Werbestrategier, Slogan einführen usw. Nur, wozu Geld für eine Kampagne ausgeben, wenn deine Firma gut läuft. Da würde ich mich dann doch eher Poseidon und Bea anschließen und das Geld in andere Aktionen stecken.

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Firmenslogan

    Heutzutage scheint kaum einer Rücklagen für finanziell schwache Zeiten zu schaffen! Ich verstehe dass man reinvestieren will und das Vermögen der Firma erewitern will, aber man sollte dabei nicht zu gierig werden.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: Unternehmer Array Avatar von Aeronautico
    Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    34
    Punkte: 296, Level: 8
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmenslogan

    Also, zu euren Fragen:

    1. Sind wir in der Eventmanagementbranche tätig, verleihen da zum Beispiel Soundequipment oder betreiben uns im Bühnenaufbau etc.
    2. Sicherlich läuft es im Moment gut, doch ich wäre kein Unternehmer würde ich jetzt schon aufhören zu optimieren. Ob ein Slogan wirklich optimieren würde ist aber allerdings ein Streitpunkt.
    3. Möchte ich doch sehr zurückweisen, dass Erfolgsstreben gleichzusetzen ist mit Gierigkeit.

    Ich möchte in unserer Region und gerne auch überregional eine gewisse Bekanntheit, quasi einen Kultstatus schaffen. Da erschien es mir sinnvoll am Erkennungswert der Firma zu feilen. Dabei sollte keinesfalls groß etwas verändert werden, eben nur der Slogan hinzugefügt werden. Denkt ihr, dass das die Kunden trotzdem irritieren würde?

  9. #9
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Firmenslogan

    Also in der Branche finde ich einen Slogan auch angebracht und ich denke der irritiert in dem Fall die Kunden nicht. Leider bin ich kein Werbetexter und mir fällt auch gerade nichts passendes ein. Kommt vielleicht noch, dann teile ich dir meine Idee mit.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Aeronautico (17.12.2011)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    54
    Punkte: 759, Level: 14
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Firmenslogan

    Ich finde das klingt nach einer sehr guten Idee!
    Vielleicht kannst du ja den Firmennamen irgendwie in deinen Slogan einbauen? Vielleicht eine Anspielung auf eine bekannte Marke?
    Alles was zum Konzept passt ist erlaubt.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •