Stellenangebot als Schiffsmechaniker, Matrose, Berufsfeuerwehrmann (m/w/d) in Neustadt in Holstein (Gigajob-Deutschland)
EINFACH MEHR ERREICHEN.

Gigajob Deutschland - Ihre freundliche Jobbörse für kostenlose Stellenanzeigen.

Noch nicht das Richtige? Andere interessante Gigajob Stellenanzeigen fur Sie:
Alle Berufsfeuerwehrmann - Jobs in Neustadt in Holstein
Alle Berufsfeuerwehrmann - Jobs
Alle Jobs in Neustadt in Holstein

Schiffsmechaniker, Matrose, Berufsfeuerwehrmann (m/w/d)

Arbeitsort: D-23730 Neustadt in Holstein ·  Schleswig-Holstein
spacer

Firmenname:
Wasserstraßen und Schifffahrtsamt GDWS Standort Kiel
Alter der Anzeige:
03.04.2019 (18 Tage alt)
Stellenbeschreibung
Stellenbezeichnung
Schiffsmechaniker, Matrose, Berufsfeuerwehrmann (m/w/d)
Jobbeschreibung
Die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt sucht für das Trainingszentrum Maritime Schiffssicherheit der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes in Neustadt/Holstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt (zunächst befristet bis 31.12.2022 – eine dauerhafte Beschäftigung wird jedoch angestrebt!) einen/eine

Schiffsmechanikerin/Schiffsmechaniker, Matrosin/Matrose oder Berufsfeuerwehrfrau/Berufsfeuerwehrmann (m/w/d)

Der Dienstort ist Neustadt/ Holstein.

Referenzcode der Ausschreibung 20190569_9300

Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen Informationen zu den Anforderungen erhalten Sie über das Internet unter http://www.gdws.wsv.de

Ihre Aufgaben:
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
• Unterstützung bei der Unterrichtsgestaltung und –durchführung, insbesondere der Lehrmodule „Schiffsbrandbekämpfung und allgemeine Schiffssicherheit (z.B. Rettungsboot)
• Übungsvor- und –nachbereitung
• Unterstützung der Trainer im Rahmen der praktischen Ausbildung, u. a.
o Bedienung der Atemschutz-Übungsstrecke
o Wahrnehmung verschiedener Aufgaben im Rahmen der Schiffsbrandbekämpfung
o Sicherung der Lehrgangsteilnehmer/innen in der Rettungstauchhalle und im Chemiecontainer
o Selbständige Durchführung von Ausbildungseinheiten in den Bereichen „Schiffsbrandbekämpfung“ und „Überleben in Seenot“
• Vorbereitung der Unterrichtsräume
• Mitarbeit bei der Erstellung von Lernzielen, Ausbildungsinhalten und –unterlagen
• Teilnahme an der Durchführung von Abnahmen und Prüfungen
• Verwaltung und Pflege der persönlichen Schutzausrüstung der Lehrgangsteilnehmer/innen
• Verantwortung für das Dienst-Kfz und das Ausbildungsschlauchboot
• Transportfahrten mit dem Dienst-Kfz
• Vorbereitung der Unterkünfte der Lehrgangsteilnehmer/innen einschließlich einfacher Hausmeistertätigkeiten

Unser Angebot:
Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 7 Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes (TVEntgO Bund).

Besondere Hinweise:
Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.


Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 14.06.2019 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV) auf der Einstiegsseite http://www.bav.bund.de/Einstieg-EBV

Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.

Bitte laden Sie im weiteren Verlauf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse etc.) als Anlage in Ihr Kandidatenprofil hoch.

Zusätzlich pflegen Sie bitte in Ihrem Kandidatenprofil unter „Ausbildung/Abschlüsse“ Ihren Berufsabschluss mit der Abschlussnote und unter „Berufserfahrung“ alle Arbeitgeber.

Für Fragen im Zusammenhang mit dem Elektronischen Bewerbungsverfahren steht Ihnen die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen unter der Rufnummer 04941 602-240 zur Verfügung.

Ansprechpartner/in:
Als Ansprechpersonen stehen Ihnen für Fragen zum Aufgabenbereich Herr Bause, Tel.: 04561 559806 und Herr Dreier, Tel.: 0511 9115-2272 sowie zu Fragen zum Verfahren oder tariflichen Fragen Frau Weise, Tel.: 0228 42968-2150 zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie über das Internet unter http://www.gdws.wsv.de oder http://www.bav.bund.de

Arbeitsort:
23730 Neustadt in Holstein, DE

Art der Anstellung: Fachkraft
Arbeitszeitmodell:
* Vollzeit
Befristung: befristet
befristet bis: 2022-12-31+01:00

Möglichkeit zur Übernahme: Nein

Gehaltsmodell: Entgeltgruppe 7




Kontakt:

Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt
Kiellinie 247
24106 Kiel


Webseite: http://www.bav.bund.de/Einstieg-EBV

Gewünschte Form der Bewerbung: über Internet
Geforderte Anlagen: Referenzcode der Ausschreibung 20190569_9300
Inhalte: © BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT, 2019
Darstellung: © NETZMARKT INTERNETSERVICE GMBH & CO. KG, 2019
Arbeitsort
Ort
Neustadt in Holstein
PLZ
D-23730
Bundesland
Schleswig-Holstein
Land
Deutschland
Infos zu D-23730 Neustadt in Holstein ·  Schleswig-Holstein
Landkarte
Ort:
Neustadt in Holstein
Postleitzahl:
D-23730
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Land:
Deutschland
Landkreis:
Ostholstein


Gigajob Plus-Anzeige für nur 79.- EUR

Gigajob Plus-Anzeige für nur 79.- EUR
  • eigene Kontaktdaten erlaubt
  • höhere Platzierung im Suchergebnis
mehr Details

Geprüfte Gigajob-Mitglieder

spacer
  • werden häufiger angeklickt
  • wirken deutlich seriöser
Jetzt "geprüftes Mitglied" werden.

Beliebte Berufe in Neustadt in Holstein bei Gigajob

Gigajob vor Ort

Gigajob TV

Gigajob: Ihre Meinung bitte!

Wie gefällt Ihnen Gigajob?

Was sollen wir verbessern?


spacer

Wir verwenden Cookies, um Inhalt und Anzeigen auf der Seite zu personalisieren, um Inhalte aus sozialen Medien zu integrieren und unsere Besucherzahlen zu analysieren. Wir teilen Informationen über Besuche der Seite mit unseren Social Media Partnern, Werbepartnern, Google Analytics und anderen Google Diensten. Mehr erfahren

Award