PANIK!! Wie Attest bekommen??
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: PANIK!! Wie Attest bekommen??

  1. #1
    Status: Arbeitnehmerin Array
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    28
    Punkte: 495, Level: 11
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Hi!!
    Ich habe ein super PROblem!!!! Ich hab bald Prüfungen und ich kriegs einfach nich in meinen Kopf rein. Ich weiß ich fall da durch!! Ich brauch einfach noch ein bisschen Zeit.

    Bitte denkt jetzt nicht schlecht von mir, ich halt eigentlich nix vom Bescheißen, aber: Wie bekomme ich ein Attest?? Da muss ich doch zu sonem Amtsarzt, doer?? Und der wirds mir doch total ansehen, dass ich nicht krank bin und dann krieg ich wahrscheinlich noch ewig den ANschiss oder flieg gleich wegen betrug oder so?!

    Bitte schnelle Antworten, hab nicht mehr viel Zeit....

  2. #2
    Moderator Status: dreaming Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    dreamland
    Beiträge
    1.231
    Punkte: 11.955, Level: 71
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 95
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    284
    Dankeschöns erhalten
    342
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Beitrags-Preis Arm des Gesetzes Diskussions-Beender

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Hey Amelie,

    dass du Panik wegen deinen Prüfungen hast, kann ich nachvollziehen. Ich steh auch kurz von den Abschlussprüfungen und krieg manchmal Panikattacken, in denen ich dann am liebsten alles hin schmeißen würde. Aber: Wenn du dir jetzt ein Attest geben lässt (wenn du denn überhaupt nen Arzt finden würdest, der dir eins gibt), hast du das Problem doch nur aufgeschoben, statt behoben!
    Ich würde dir raten die letzte Zeit vor der Prüfung zu nutzen und ordentlich zu lernen. Dann schaffst du das auch. Und wenn die Panikattacke kommt, versuch dich abzulenken - mit dernen z.B. (oder nimm im Zweifelsfall ein bisschen Baldrian, das soll ja angeblich helfen.)

    Viel Erfolg!
    "Vår största ära är inte att aldrig falla utan att resa oss upp var gång vi faller”(Konfucius)
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  3. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    745
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Hallo Amelie

    Erstmal: Ganz ruhig bleiben! Es ist noch keiner wegen einer nicht bestandenen Prüfung gestorben
    Die Prüfungsangst kann ich auch total nachvollziehen, ich kenne keinen, der gerne unter dem Druck steht, sein Wissen beweisen zu müssen. Wegen eines Attest müsstest du allerdings wirklich zu einem Amtsarzt. Der wird dann wohl auch kaum seine Glaubwürdigkeit aufs Spiel setzen und dir einfach ein Attest verschreiben, obwohl du nicht krank bist. Aber es müsste doch auch bei dir Nachprüfungen geben, oder? Das ist nichts wofür man sich schämen muss, dafür sind diese Prüfungen schließlich da.

    Ansonsten kann ich dir für das nächste Mal nur empfehlen, dein Lernmanagement zu modifizieren. Das geht sehr gut mit einem Lernplan, oder auch mit verschiedenen anderen Lernsystemen (Bücher zum Thema siehe zum Beispiel hier). Dann klappts das nächste Mal auch viel ruhiger

    Ganz liebe Grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  4. #4
    Status: Arbeitnehmerin Array
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    28
    Punkte: 495, Level: 11
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    hi minchen,
    ja es gibt nachprüfungen, aber wenn ich die dann auch nicht besteh, dann wars ja für den arsch!! und so evrschieben sich ja meine versuche, also ich hab dann ja noch 3. ich krieg total die krise, das is auch viel zu viel in viel zu wenig zeit"!!!! ich schaff das nicht :(

  5. #5
    Moderator Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    738
    Punkte: 5.949, Level: 49
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    151
    Dankeschöns erhalten
    152
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Hallo Amelie
    Hier ein Tipp von jemandem, der die Situation kennt und immer wieder vergeigt hat, aber auch nicht aufgegeben hat (Ich).

    Du schreibst ja, du hast Nachprüfungen. Während ich das normalerweise nicht empfehle, würde es dir vielleicht helfen, deine Prüfungen aufzuteilen. Das ist jetzt ein gefährliches Vabanquespiel, aber du könntest ja jetzt noch voll konzentriert und hart für das lernen, bei dem du die besten Chancen hast, vielleicht weil dich das Thema am meisten interessiert, und dich wirklich reinhängen, aber auch nur für diese Prüfungen. Dann, am selben Tag an dem du die Prüfung abgelegt hast, fängst du an für den Nachprüfungstermin der nächsten zu lernen, und so weiter.
    Ich, oder das Forum, oder sonstirgendwer, kann die keine Gewähr geben, dass es so klappt, aber auf diese Art und Weise ist es mir schon bei so manchem Semesterende gelungen, die Lage zu entstressen und konzentiert auf die Prüfungen zu reagieren.

    Es gilt aber: Keine Panik.
    Weiterhin: Wenn du es zeitlich noch irgendwie hinbekommst, dich für [b]alle[/] Prüfungen korrekt vorzubereiten, dann tu das, das ist die beste Möglichkeit!

    Ansonsten Kopf hoch, Selbstvertrauen, du packst das! Und wenn nicht, stimme ich Minchen zu:

    Zitat Zitat von Minchen
    Es ist noch keiner wegen einer nicht bestandenen Prüfung gestorben
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.

  6. #6
    Status: Studentin Array Avatar von sunny_side_up
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    Frankfurt Oder
    Beiträge
    30
    Punkte: 254, Level: 8
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Hmm...von was für Prüfungen reden wir denn? Von ganz normalen End-Semester-Prüfungen, oder? Zum Amtsarzt muss da m.M.n. niemand. Da reicht ein Attest vom Hausarzt.
    Hab schon von mehreren Kommilitonen gehört, dass die da sogar ganz ehrlich zum Arzt/ zur Ärztin waren und denen gesagt haben, sie könnten unmöglich 5 Klausuren in 3 Tagen schaffen. Das hat bisher noch immer jeder verstanden.
    Und es ist ja auch nicht so als solltest du dich gleich für alle Klausuren krankschreiben lassen. Such dir die mit dem meisten Lernaufwand und den, wie Frankenfreund schon meinte, geringsten Erfolgsaussichten raus und geh dafür lieber in die Nachprüfung.
    Vor allem, es interessiert im Nachhinein überhaupt niemanden, ob du deine Note im Erst-/oder Zweitversuch bekommen hast oder sonst welche Umstände dazu beigetragen haben..wenn man eine Klausur mal verhaut und dann in der Nachprüfung (weil man mehr Zeit zum Lernen hatte) viel besser abgeschnitten hat, hat man seinen Kommilitonen, die so brav und am Rande des Wahnsinns versucht haben den Tag auf 48 Stunden auszuweiten, immer noch einiges voraus: eine bessere Bachelornote! Wenn man's mal so sieht...
    Ich wünschte, das hätte mir schon jemand im 1./2. Semester erzählt, dass das gar kein Problem ist, mal ne Klausur "zu schieben".. so hätt ich mir einige nicht so tolle Noten ersparen können und außerdem eventuell auch noch für's Langzeitgedächtnis was davon mitgenommen. Ehrlich, dieses Bulimie-Gelerne geht doch richtig am Sinn des Studierens vorbei!

    Wie gesagt, ich möchte dich hier auch zu nichts anstiften, aber mal eine oder zwei Klausuren "zu schieben"...das machen einige Leute..besonders diejenigen, die einen besonders guten Bachelorschnitt im Sinn haben. Anders isses ja leider heutzutage nicht möglich


    *Ina*
    Geändert von sunny_side_up (04.06.2011 um 21:38 Uhr)

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Slurm
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Couch
    Beiträge
    17
    Punkte: 480, Level: 11
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Angenommen du würdest sagen du hast Kopfweh....wie will man das Gegenteil beweisen
    Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt.

  8. #8
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    745
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    Angenommen du würdest sagen du hast Kopfweh....wie will man das Gegenteil beweisen
    Ich würde allerdings bezweifeln, dass "Kopfweh" für ein Attest reicht. Migräne vielleicht
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  9. #9
    Status: Arbeitssuchend Array
    1+

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 146, Level: 5
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 88,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    sorry wenn ich mich einmische,,,, hab seit ca 4 jahren Migräne es zählt zu... akute krankheit,, wird vom Arzt ausgestellt oder von der Krankenkasse,,

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Silvia für diesen nützlichen Beitrag:

    Minchen (08.06.2011)

  11. #10
    Status: Arbeitssuchend Array
    1+

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    20
    Punkte: 146, Level: 5
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 88,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: PANIK!! Wie Attest bekommen??

    naja vobei , kopfweh kann man tabletten nehmen die wirken sofort,, bei Migräne , muß ich erlich sagen ,SEI FROH DAS DU SOWAS NICHT HAST;;;

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Silvia für diesen nützlichen Beitrag:

    Minchen (08.06.2011)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •