Job an Roboter oder Maschine verloren? - Seite 8
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 109

Thema: Job an Roboter oder Maschine verloren?

  1. #71
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.700, Level: 66
    Level beendet: 13%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 350
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Diskussions-Beender

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Zitat Zitat von -a bacus Beitrag anzeigen
    Hat zwar jetzt nichts mit Job an Roboter verloren zu tun, die haben aber auch kein Sonderkündigungsrecht.

    Ähnlich mag dies bei dir der Fall gewesen sein.
    Ein Sonderkündigungsrecht haben z.B:,
    • Schwangere
    • Personen in Elternzeit
    • Schwerbehinderte
    • Betriebsratsmitglieder
    • Personalratsmitglieder
    • Mitglieder von Jugend- und AZUBIvertretungen
    • u.a.
    So, und da haben wirs. Diese Punkte treffen auf computergesteuerte Metallfritzen nicht zu. Sie werden nicht schwanger, sind nicht in der Elternzeit, nicht Schwerbehindert usw. Alles in Allem sie haben keinen Kündigungsschutz nötig weil sie nicht gekündigt werden müssen. Wenn sie ausgedient haben und von Flugrost befallen sind kommen sie zum Edelschrott-Händler, neuer Ersatz steht schon in der Stahl-Besenkammer
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  2. #72
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Wenn sie ausgedient haben und von Flugrost befallen sind kommen sie zum Edelschrott-Händler, neuer Ersatz steht schon in der Stahl-Besenkammer
    Siehst du und im Gesetz steht, dass Selbstständig diejenige ist, welcher einer auf Gewinn ausgerichtete Tätigkeit durchführt und dafür Gewerbesteuern zahlen muß.

    Wenn deren Edelschrott dann noch Flugrost ansetzt, bekommen sie vom Edelschrotthändler noch 'ne Menge Kohle. Beim kranken MA der AU ist, müssen sie noch Geld draufzahlen.

  3. #73
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Roboter sind weder selbständig noch Mitarbeiter. In manchen Bereichen sind sie vorteilhaft aber man sollte es mit dem Menschen - Ersatz nicht übertreiben.

  4. #74
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Zitat Zitat von Louis Beitrag anzeigen
    Roboter sind weder selbständig noch Mitarbeiter.
    Das sollen ja die Vorteile bei Robotern sein. Einmal programmiert/gesagt, machen sie das was gesagt wurde.

    Und mit dem gänzlichen Menschenersatz; ich denke , bis es mal soweit ist, wird es schon noch so 2,3 Jahre dauern.

  5. #75
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    2 bis 3 Jahre? Aber nur die Industrieroboter, hoffe ich. Ist aber auch schlimm genug, Im Prinzip sparen sie Arbeitskräfte, dann sollten die Preise für die hergestellten Produkte aber so enorm fallen, dass es sich die dann schon bald überwiegend arbeitslose Bevölkerung auch leisten kann. Oder es steht noch mehr auf Halde, wie die vielen Neufahrzeuge schon jetzt, weil sich niemand mehr was kaufen kann. Wie rechnet sich das?

  6. #76
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Zitat Zitat von Mama-Mia Beitrag anzeigen
    Wie rechnet sich das?
    Mit einem entsprechenden Rechenmodell. Leben ohne zu arbeiten, ist doch prima.
    Wer sagt den, dass der Mensch nur leben kann, wenn er arbeitet? Wenn es doch ausreichend Roboter gibt. Es sind doch schon Grundeinkommen, Mindestrente, etc. im Gespräch.

    Und denjenigen, den Arbeit glücklich macht, soll noch arbeiten, alle Anderen die freie Zeit und das Leben genießen.

  7. #77
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Das klingt ja alles sehr schön, leben ohne zu arbeiten. Aber woher kommt dann das Geld, zum Leben?

  8. #78
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    von den Robotern.

  9. #79
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Das wäre doch was, jeder hat Geld und muss sich keinen Stress mehr machen. Die Banken sind dann überflüssig, da geht man einfach zum Euro - Robi und sagt, gib mal 100 Euro und schon hat man es. Besser als jeder Bankautomat

  10. #80
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Job an Roboter oder Maschine verloren?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    geht man einfach zum Euro - Robi und sagt, gib mal 100 Euro und schon hat man es. Besser als jeder Bankautomat
    Nun sind Robi's keine Geldautomaten, die Euros ausspucken. Wäre aber mal eine Idee. :)

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsvertrag verloren
    Von Schlumpf im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 13:44
  2. Gehaltszettel verloren
    Von H4B3 im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 08:16
  3. Studentenausweis verloren
    Von Stan XX im Forum Studium
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 12:37
  4. Mitarbeiter wie Roboter
    Von Lobbyist im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 14:53
  5. Geldbeutel verloren, im Fundbüro anfragen?
    Von Benni im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 16:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •