Alternative zur Zahnmedizin - Seite 13
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 13 von 18 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 171

Thema: Alternative zur Zahnmedizin

  1. #121
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Sag niemals nie eine OP-Schwester muss auch stark sein wenn sie neu in ihrem Beruf ist. Sie hat auch eine Menge Verantwortung, das sieht kaum jemand, ohne sie wären die OP-Ärzte auch ziemlich allein gelassen. Wer Arzt oder OP-Schwester / Pfleger werden möchte, muss sich vorher selbst einschätzen können ob man es sich zutraut oder sich für mögliche Alternativen entscheidet, was auch nicht einfach ist, wie es hier ja beschrieben wurde.

  2. #122
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.700, Level: 66
    Level beendet: 13%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 350
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Diskussions-Beender

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Es gibt tatsächlich viele Berufe wo man wenig Spielraum für eine Alternative hat. Vielleicht als Berufsschullehrer, dafür muss man aber auch extra noch ein Studium absolvieren, glaube ich, auf Lehramt.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #123
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Ich denke dass man als Fachlehrer nur seinen Studium abgeschlossen oder seinen Meister hat, dass dann auch noch auf Lehramt studiert werden muss habe ich noch nicht gehört.

  4. #124
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Mir fällt da eine Alternative ein, es gibt Schönheitskliniken. Wäre das ein Ding für Dich? Es gibt so viele Leute die für Schönheitskorrekturen eine Menge Geld ausgeben und bei Patienten mit psychische Probleme sogar Kassen einspringen. Also nur Korrekturen und die Zähnchen schneeweiß färben für ein schönes strahlendes Lächeln und so? Da kommen doch auch Stars und Sternchen als Patienten oder eben Kunden, Von Natur sind die Zähne nicht immer so bildhaft schön Eine neue Geschäftsidee: funkelnde Strasssternchen

  5. #125
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.06.2016
    Beiträge
    7
    Punkte: 66, Level: 3
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Es wäre doch auch Kieferorthopädie, auch wenn es um Stars und Sternchen geht? Nur für das Zähne weißen gibt es schon massenhaft Zahnpasta :-D

  6. #126
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Zitat Zitat von EM-Fan Beitrag anzeigen
    Nur für das Zähne weißen gibt es schon massenhaft Zahnpasta :-D
    Zähne blitschen, wird von den gesetzlichen Kassen nicht bezahlt. Ohne Zusatzversicherung, hat man schon Probleme mit der Durchführung einer professionellen Zahnreinigung beim Zahnarzt.

    Fachgebiete der Zahnmedizin wie, Kieferorthopädie oder Kieferchirugie, da hat ein normaler Zahnarzt so seine Probleme dort tätig zu sein. Ist wohl keine Alternative.
    Einige GMK-Ärzte haben sogar neben der Fachausbildung Dr. med. dent, noch einen Dr. med gemacht.

  7. #127
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.700, Level: 66
    Level beendet: 13%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 350
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Diskussions-Beender

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Eine professionelle Zahnreinigung kostet Geld, muss privat bezahlt werden. Das weiß ich von meiner Mam die es immer mal machen lässt. Aber es ist erschwinglich Aber so undenkbar ist es doch nicht, als Schönheits-Zahnarzt zu arbeiten? Blitschen, vielleicht auf einer Schönheitsfarm oder wie das heißt?
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  8. #128
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Aber so undenkbar ist es doch nicht, als Schönheits-Zahnarzt zu arbeiten?
    Bei reiner Zahnbehandlung, Schiefstellung, Implantate, Spangen, Verblendung..., ganz bestimmt nicht.

  9. #129
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Aber es ist doch genau das was Bios ausschließt, an Patienten zu arbeiten. Als Gebiss-"Schönheitsberater für Stars und Sternchen" käme er auch auf keinen grünen Zweig

  10. #130
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alternative zur Zahnmedizin

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Als Gebiss-"Schönheitsberater für Stars und Sternchen" käme er auch auf keinen grünen Zweig
    Ich bin da auf Turbolady eingegangen. Denn Spangen machen ja auch ein schönes Gebiss.,

    Einen Gebiss-"Schönheitsberater für Stars und Sternchen" kenne ich zwar nicht, zumindest nicht persönlich.
    Ok ich bin auch kein Star.

    Aber Zahnärzte, -chirugen, -orthopäden, nagen nicht gerade am Hungertuch, wenn ich da so an meinem in der Luxusvilla denke.

    Wenn man jedoch zuvor eine falsche Studienrichtung gewählt hat, bleibt noch eine Alternative zum evtl., Psychotherapeut.

Seite 13 von 18 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Erzieherjob
    Von Cathi im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 15:27
  2. Alternative zum Pflegeberuf?
    Von Tommy im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •