zweiseitiges Anschreiben
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: zweiseitiges Anschreiben

  1. #1
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    zweiseitiges Anschreiben

    Hallo,
    ich wollte mich mal erkundigen, ob ein Anschreiben, das länger ist als eine Seite wirklich ein Ausschlusskriterium ist. Eigentlich heißt es ja immer, man soll nur eine Din A 4 Seite Anschreiben haben, oder? Aber bei mir ist es so, dass ich etwas in der Bewerbung erklären muss oder möchte und zusammen mit den Sachen, die man ohnehin in ein Anschreiben schreibt, wird es einfach länger. Ich kann ja schlecht die Adressen oben weglassen oder so.
    Meint ihr das geht gar nicht und ich werde deshalb dann schon aussortiert?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    94
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Wenn Du mit Deinem Anschreiben wichtige Erklärungen abgeben willst, die Du Dir nicht bis zu einem eventuellen Vorstellungsgespräch aufsparen kannst, dann würde ich zumindest versuchen den Text knapp und bündig zu halten. Es muss interessant sein, sodass auch mit Interesse weiter gelesen wird. Wähle möglichst auch eine nicht zu große Schrift, das sollte ohnehin ein bisschen der Norm entsprechen.

  3. #3
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Blöde Frage: Kannst du die Schriftgröße verändern? Würde das schon etwas helfen?
    Ist jetzt sicher kein Patentrezept, aber ich würde erstmal am Layout feilen....

    Aber davon abgesehen: ich denke wenn du eine Begründung reinschreiben musst, die etwas größer ausfällt, dann ist das sicher kein Ausschlusskriterium.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Als erstes solltest du dir die Frage stellen, ob es tatsächlich notwendig ist etwas so ausgiebig zu erklären. Ich weiß nicht, worum es geht und du musst das hier auch nicht sagen, wenn du das nicht willst. Aber überleg es dir selbst mal.
    Ansonsten würde ich auch nochmal das Layout anschauen und prüfen, inwieweit man da was machen kann.
    Andere Option wäre natürlich hier die berühmte dritte Seite zu verwenden und da separat zu erklären, worum es geht.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Die Schrift müsste aber gut lesbar sein. Eine separate Seite wäre eine gute Option, darauf kann man ja in dem eigentlichen Bewerbungsanschreiben hinweisen. Das wäre auf alle Fälle besser als ein langer Roman

  6. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Meinst du jetzt Seite drei oder meinst du eine extra Anschreibenseite, Tante Emma?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Ein ganz normales Anschreiben und für die Extra-Angaben einen separaten Briefbogen. Wenn es unbedingt sein muss, dass eine längere Erklärung abgegeben werden soll. Wenn es sich um eine Online-Bewerbung handeln würde, wäre ein Link zu den zusätzlichen Angaben natürlich praktischer, vor Allem für den oder die Leser.

  8. #8
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Layout und Schriftgröße habe ich schon probiert. Aber das klappt auch nicht wirklich. Zumindest nicht, ohne danach völlig bescheiden auszusehen. Ist es denn üblich für solche weiterführenden Erklärungen zu einem Lebensumstand oder so diese dritte Seite zu verwenden? Ich dachte die ist eher ein Motivationsschreibem, wenn man sie überhaupt benutzt.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Ich würde es bei dem Motivationsschreiben belassen. Alles Weitere kannst Du ja beim Bewerbungsgespräch erklären. Fasse Dein Anschreiben nur mit den wichtigsten Punkten zusammen. Erklärungen passen meiner Meinung nach nicht zu einem MOTVIVTIONSschreiben. Wenn Erklärungsbedarf wichtig ist, dann müsste schon ein gravierender Grund vorliegen, wenn Du das unbedingt mit reinbringen willst. Aber das dann auch besser in Kurzfassung.

  10. #10
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: zweiseitiges Anschreiben

    Zitat Zitat von sync Beitrag anzeigen
    Layout und Schriftgröße habe ich schon probiert. Aber das klappt auch nicht wirklich. Zumindest nicht, ohne danach völlig bescheiden auszusehen. Ist es denn üblich für solche weiterführenden Erklärungen zu einem Lebensumstand oder so diese dritte Seite zu verwenden? Ich dachte die ist eher ein Motivationsschreibem, wenn man sie überhaupt benutzt.
    Ich denke auf die dritte Seite kann - vereinfacht gesagt - alles, was woanders nicht wirklich passt geschrieben stehen. Es sollte schon zur Bewerbung passen und nicht der Einkaufszettel von letzter Woche, ein Schwank aus der Jugend oder der Grund für die Teilnahme im Tierschutzverein sein, du weißt was ich meine.

    Aber wenn es hier aus Gründen die dir wichtig sind zu so einem langen Anschreiben käme, und das ist dir unangenehm, dann kannst du durchaus auch ganz einfach auf Seite drei schreiben.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Websites im Anschreiben verlinken
    Von Cobain im Forum Bewerbung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 10:36
  2. Anschreiben Zweitausbildung
    Von Major Laser im Forum Bewerbung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 20:48
  3. Anschreiben Initiativbewerbung
    Von taloo im Forum Bewerbung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 13:50
  4. Kontaktdaten im Anschreiben?
    Von Gunni im Forum Bewerbung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 14:39
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 20:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •