Einladung zur Zeitarbeitsmesse
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    14
    Punkte: 135, Level: 5
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Heute bekam ich Post von der Arbeitsagentur, eine Einladung zur Zeitarbeitsmesse. Auf der Rückseite stand dass ich eine Woche Sperre bekomme wenn ich nicht daran teilnehme. Dafür soll ich 10 Bewerbungen mit Lebenslauf mitbringen. Ich muss dazu sagen, dass ich eine 30% Behinderung habe und befürchte jetzt dass sie mir eine Arbeit aufzwingen, die ich mit meiner Wirbelsäule nicht machen kann. Bin ich verpflichtet eine Arbeit anzunehmen auch wenn ich weiß dass es nicht geht? Ich war noch nie auf so einer Messe, wie läuft das ab, kennt es jemand von Euch? Was ich noch erwähnen muss, ich gehe Ende nächsten Jahres in Rente. Ist das der Grund dass sie mich auf eine Zeitarbeit -Messe schicken?

  2. #2
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Zitat Zitat von Hartmut H. Beitrag anzeigen
    Arbeitsagentur, Einladung zur Zeitarbeitsmesse.

    • soll ich 10 Bewerbungen mit Lebenslauf mitbringen.
    • 30% Behinderung
    • Arbeit aufzwingen, die ich mit meiner Wirbelsäule nicht machen kann.
    • Bin ich verpflichtet eine Arbeit anzunehmen auch wenn ich weiß dass es nicht geht?
    • Ich war noch nie auf so einer Messe, wie läuft das ab, kennt es jemand von Euch?
    • gehe Ende nächsten Jahres in Rente.
    Habe die wesentlichen Punkte einmal zusammengefasst. Dazu kann man sagen, eine Vorgabe, dass du eine Jobmesse besuchen sollst, ist erst mal nicht ungewöhnlich. Das du nicht zuvor informiert wirst und weitere Aspekte unbeachtet bleiben, schon. Zumal du nächstes Jahr in Rente gehst. Deshalb ein paar Infos hier:

    Klar kannst du 10 Blindbewerbungen mitnehmen. blind deshalb, weil ja nicht individuell auf einen Job abgestimmt sein kann. Nun gut, Vorgabe, sei's drum.
    Mit einem GdB 30, kannst du bei der Arbeitsagentur die Gleichstellung einer Schwerbehinderung stellen, du hättest somit bei einer möglichen Anstellung die gleichen Vorteile wie ein Schwerbehinderter.

    Mit chronischen Rückenproblemen, musst du natürlich nicht jeden Job annehmen, vor allem die nicht, die deine Gesundheit noch mehr beeinträchtigen.
    Bei einer Job-, ANÜ- messe läuft es so ab, dass sich viele Unternehmen dort präsentieren. Du gehst also an den Stand der dir passt und wenn du keine 10 Bewerbungen plazieren kannst bzw. passenden Stände findest, auch an die, die nicht passen. Somit ist deine Auflage gegenüber der AA erfüllt.

    Also keine Panik, nimm dir eine Cola mit, denn es wird sehr warm. Wenn du supergut bist, könnte es sogar sein, dass du in deinem Alter, kurz vor der Rente stehend und einem Schwerbehinderten gleichgestellt, noch einen Job bis zu deiner Rente bekommst.

    Das denkt sich so wohl auch dein Sachbearbeiter, viel Glück.

  3. #3
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.317
    Punkte: 8.268, Level: 61
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 182
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    372
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Hallo Hartmut,
    wie -a bacus schon schrieb, ist das wohl der (vielleicht letzte) Versuch eines ARGE-Sachbearbeiters, dich noch mal in irgendein Arbeitsverhältnis zu bringen. Aber wahrscheinlich weiß der gute Mann auch selbst, dass die Chancen da eher gering sind, besonders auf Grund deines Alters und deiner Behinderung.

    Auf einer Jobmesse findest du viele potenzielle Arbeitgeber, die offene Stellen zu besetzen haben. Und auf einer Zeitarbeitsmesse sind es halt nicht die Firmen selbst, sondern Zeitarbeitsunternehmen.
    Aber das muss in deinem Fall kein Nachteil sein, denn auf Grund deiner beruflichen "Restlaufzeit" ist ein Zeitarbeitsvertrag wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, noch etwas zu finden.
    Eine unpassende Arbeit "aufzwingen" - das können sie eh nicht. Notfalls ist dann eine ausführliche ärztliche Untersuchung fällig....

    Mach dir einen schönen Tag und geh' einfach mal hin. Nimm aber nicht 10 komplette Unterlagen mit, sondern nur 10 aussagekräftige Lebensläufe - ansonsten schleppst du ja erst recht deinen Rücken krumm. Denn wenn eine Firma wirklich ernsthaft interessiert ist, kannst du denen die restlichen Unterlagen immer noch mailen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    14
    Punkte: 135, Level: 5
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Herzlichen Dank Euch beiden! Jetzt habe ich wenigstens einen Einblick, denn es wurde nicht im Geringsten irgendwie etwas beschrieben, geschweige erklärt. Auch die Sachbearbeiterin bei der ich am Dienstag Morgen pünktlich zum Termin erschienen bin hat darüber kein Wort gesagt. Weder dass ich eine Einladung bekomme noch was das ist und wie es verläuft. Auf der Seite der AA steht nichts von dieser Messe, ich frage mich auch weshalb ich meinen Perso mitnehmen soll. Was mich auch irritiert ist die Raumnummer, kann eine Messe in einem Raum statt finden? Was zu trinken nehme ich mir mit und vielleicht wirds ja auch ein schöner Tag Noch eine kleine Frage, soll ich die eine Kopie mitnehmen, zu meiner Behinderung oder sieht das sonst so aus alls würde ich mich vor einer neuen Stelle drücken wollen?

  5. #5
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.317
    Punkte: 8.268, Level: 61
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 182
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    372
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Während sich bei einer Jobmesse wie z.B.er "Personal" viele Firmen präsenteren, sind es bei einer Zeitarbeitsmesse halt nur Zeitarbeitsunternehmen.
    Und falls es eine regionale Messe ist, dann werden es nur solche aus eurer Region sein.
    Also braucht sie nicht so viel Platz, da genügt wahrscheinlich ein Raum (oder eine "Halle"). Aber das wirst du ja sehen....

    An manchen der Stände sind wahrscheinlich die Stellen ausgeschrieben, die zu besetzen sind. Da kannst du dich ja ganz gezielt vorstellen.
    Ob du einen Nachweis zu deiner Behinderung (Rückenprobleme) mitnimmst oder nicht - das ist alleine deine "Privatsache".
    Erst mal solltest du mit den Anbietern ins Gespräch kommen - und dabei kannst du ihnen ja deinen Gesundheitszustand schildern.
    Ich weiß ja nicht, welchen Beruf du eigentlich hast und wie das Angebot in eurer Region aussieht.

    Und selbstverständlich kannst du auch mit solchen Firmen ins Gespräch kommen, die im Moment keine passende Stelle anzubieten haben. Denn das kann sich ja ändern. Hauptsache, sie haben mal deine Daten und due kannst deiner Sachbearbeiterin sagen, mit welchen Zeitarbeitsfirmen du Kontakte geknüpft hast. Ob ein messbarer Erfolg daraus wird, das ist eine andere Sache.

    Ach so: den Personalausweis sollte man eigentlich immer dabei haben, denke ich.

  6. #6
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Zitat Zitat von Hartmut H. Beitrag anzeigen
    Auf der Seite der AA steht nichts von dieser Messe, ich frage mich auch weshalb ich meinen Perso mitnehmen soll.
    Was mich auch irritiert ist die Raumnummer, kann eine Messe in einem Raum statt finden? Was zu trinken nehme ich mir mit und vielleicht wirds ja auch ein schöner Tag
    Noch eine kleine Frage, soll ich die eine Kopie mitnehmen, zu meiner Behinderung
    So wie bepe es beschrieben hat, so könnte es im Idealfall sein, aber wann tritt schon der Idealfall ein? Es könnte auch anders sein, z.B.:

    Den Perso hat man meistens dabei, bis auf Ausnahmen. In deinem Fall kann es jedoch besonders wichtig sein. Du hast eine Auflage von der AA mit Sanktionsandrohung bei nicht Erscheinen. Also könnte im beschriebenen Raum eine AA-Mitarbeiterin dein Erscheinen protokollieren wollen. Damit nicht Häschen-Meier erscheint, ist ein Perso zur Identifizierung sehr wichtig.

    Jetzt weiß ich nicht wie groß eure Gemeinde ist. Klar, bei 1 bis 2 ANÜs könnte ein Raum reichen, dann stell dich mal auf eine Warteschlange ein und 'nen Kasten Cola. Wenn es sich jedoch um einen Großstadtbereich handelt, dann ist auch eine Messehalle angebracht.

    Auch bei ANÜs ist es meist so, dass es gewerbliche, kaufmännische oder akademische spezifizierte gibt. Dann noch auf bestimmte Bereiche. Da kannst du dann gezielt aussuchen, wenn du mal ansprichst.

    Ob du deinen Schwerbehindertenausweis mit nimmst, ist fraglich. Wieso, was soll er dir bringen, arbeitsrechtlich z.Zt. noch überhaupt nichts. Und wenn da zufällig eine ANÜ ist die einen Job in einem Steinbruch bietet, wirst du dort wohl nicht vorsprechen. Es sei denn, du wertest dies als Zählnummer für die AA. Anders sieht es bei einer sitzenden Tätigkeit aus, da nutzt dein GdB 30 zwar auch nichts, hier wäre im Endeffekt dann ein ergonomischer Bürostuhl von Nutzen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    14
    Punkte: 135, Level: 5
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Meinen Ausweis habe ich immer dabei, deshalb kam es mir auch komisch vor dass darauf hingewiesen wurde. Am Besten nehme ich nicht nur Getränke sondern auch ne Scheibe Brot mit, denn wer weiß ob es mit 2 Stunden abgetan ist. So stand es drin. Und auch dass ich zur Parkplatzsuche längere Zeit einräumen soll. Es ist in unserer Kreisstadt. Büroarbeit, das wäre für mich absolutes Neuland, aber man kann ja alles lernen, aber in meinem Alter? Im Steinbruch zu arbeiten wäre absolut unmöglich. Ich habe ein universelles Anschreiben und meinen Lebenslauf schon geschrieben, ehrlich zugegeben: schreiben lassen, sowas kann meine ehemalige Verlobte, also meine Frau, besser von der Formulierung her und so Eine Frage hätte ich noch, sie hat mich bisher überall mit hinbegleitet, kann sie auch mit auf diese Messe gehen oder ist es sogar eine geschlossene Gesellschaft?
    Geändert von Hartmut H. (16.09.2016 um 15:41 Uhr)

  8. #8
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Zitat Zitat von Hartmut H. Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch, sie hat mich bisher überall mit hinbegleitet, kann sie auch mit auf diese Messe gehen
    Klar, ein eigener Manager kann nicht schaden.

  9. #9
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.317
    Punkte: 8.268, Level: 61
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 182
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    372
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse

    Zitat Zitat von Hartmut H. Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch, sie hat mich bisher überall mit hinbegleitet, kann sie auch mit auf diese Messe gehen ?
    Vielleicht kann sie dir ein paar Hinweise auf geeignete Jobs geben.
    Ich glaube nicht, dass die Messe Eintritt kostet, also kannst du eigentlich mitnehmen, wen du willst.
    Zumindest, so lange DU an den Ständen der Firmen selbst redest und das nicht auch noch deiner Frau überlässt.....

  10. #10
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,6%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Einladung zur Zeitarbeitsmesse


Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 17:39
  2. In der Einladung gedutzt
    Von dings im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 15:48
  3. Einladung Round Table
    Von Qupal im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 08:27
  4. Einladung zu einem psychologischen Test
    Von Sonnenstrahl im Forum ALG I
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 09:00
  5. Einladung zum EDV-Test
    Von gladiador im Forum Bewerbung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 17:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •